Analsex Mit Meiner Stieftante Period


In dieser Geschichte geht es darum, was mir und einem meiner besten Freunde letzten Sommer passiert ist.
Dies ist meine erste Geschichte und ich sollte hinzufügen, dass meine Muttersprache NICHT Englisch ist, sodass ich möglicherweise ein paar Fehler gemacht habe.
Ich war damals 18 und er 19. Ich wusste immer, dass ich nicht hetero war, also war das, was passierte, für mich keine große Überraschung.
Ich bin 1,80 groß, vielleicht etwas schwerer als ich brauche, aber ich bin mit meinem Körper zufrieden, ich bin immer noch ziemlich muskulös. Mein Freund ist genauso groß wie ich, sehr muskulös und gutaussehend. Sie hält sich in Form und hat auch ein ziemlich gutes Gespür für Mode.
Alles begann, als ich meiner Freundin erzählte, dass ich bisexuell sei, während ich draußen saß, etwas trank und Musik hörte.
Wir machen das immer gerne im Sommer, nach einer anstrengenden Arbeitswoche, um ein bisschen zu entspannen und über alles zu reden.
An diesem Abend sprachen wir über ein schwules Paar, das wir vor einiger Zeit kennengelernt hatten. Ich weiß nicht einmal, wie wir zum Thema gekommen sind, aber darüber zu reden war wahrscheinlich eines der besten Dinge, die mir je passiert sind.
Wir sprachen darüber, wie großartig sie zusammen waren und wie traurig wir waren, als wir hörten, wie sie von anderen respektlos behandelt wurden. In unserem Land ist die Bigotterie gegenüber Homosexuellen viel geringer, aber immer noch vorhanden.
Irgendwann während des Gesprächs begann ich darüber nachzudenken, was passieren würde, wenn ich ihm mein Geheimnis verraten würde. Wird er mich verlassen und nie wieder mit mir reden? Könnte er nach all den Jahren immer noch mein Freund sein, wenn er mich auf jeden Fall als mein wahres Ich akzeptieren sollte?
Irgendwann reagierte ich ein oder zwei Minuten lang nicht auf etwas, was er sagte, also fragte er, was ich denke.
Ich bin gerade rausgekommen. Ich sagte.
?Ich bin bisexuell?
Dort. Ich tat. Ich konnte nicht klar denken und bereute es fast sofort, es gesagt zu haben.
Nach ein paar schmerzhaft stillen Sekunden, die ewig zu dauern schienen, blieb er plötzlich hinter mir stehen.
Er legte beide Arme auf meine Schultern; Ich zitterte unter seiner Berührung.
Durch seine Hände auf meinen Schultern fühlte ich mich plötzlich viel besser. Ich spürte seinen Atem an meinem Hals, als er begann, seinen Kopf zu sich zu bewegen.
?Was machst du da?? Ich fragte sie.
Er nahm eine seiner Hände von meiner Schulter und legte seinen Zeigefinger vor meinen Mund, um mir zu signalisieren, dass ich aufhören solle zu reden.
Mein Herz begann schneller zu schlagen, weil ich erwartete, was in diesem Moment passieren würde.
Seine Lippen berührten meinen Hals; Er fing an, mich langsam zu küssen. Mein Körper zitterte immer noch vor all dem, es war so ein perfekter Moment, die Nacht war so klar, seine Küsse machten mich verrückt. Nur ein paar Sekunden später bewegte er seine Hände zu meinem Herzen und jagte eine neue Welle von Schauern durch meinen ganzen Körper.
Die Küsse wurden häufiger und ich begann ein wenig zu stöhnen. Ich spürte, wie mir das Blut in die Leiste schoss, als er sich langsam bis zu meinem Schlüsselbein küsste. Er fing an, mit beiden Händen meine Brust und meinen Bauch zu streicheln. Ich stöhnte lauter, als er mich leidenschaftlicher küsste als zuvor.
Ich konnte es nicht mehr ertragen, mein ganzer Körper war heiß und mein Herz schlug schneller als je zuvor. Im Handumdrehen sprang ich von meinem Stuhl auf, drückte ihren Körper gegen die kalte Wand hinter unseren Stühlen und begann, sie auf die Lippen zu küssen. Sie fing an zu stöhnen, wie ich es zuvor getan hatte, und bald berührte ich ihre Brust und Schultern. Unsere Zungen waren ineinander verschlungen, während wir uns weiterhin mit einer Leidenschaft küssten, die mich verrückt machte. Wir waren so nah beieinander, dass ich seinen Herzschlag spüren konnte, er war so schnell wie meiner, was mir sagte, dass er das alles genauso sehr genoss wie ich.
Meine linke Hand bewegte sich zu seinem Schritt, ich spürte die Umrisse seines halb erigierten Penis, während ich ihn langsam rieb. Eine kleine Menge Luft kam aus ihren Lungen und machte ein Geräusch, als würde sie während unseres Kusses stöhnen; Ich umfasste seinen Schritt und bewegte meine Hand langsam auf und ab.
Die kalte Brise in dieser Nacht machte uns nichts aus; Wir hatten einander und alles andere war uns egal, es war eine dunkle Nacht, sodass uns niemand sehen konnte.
Das Blut rauschte durch meinen Körper, ich spürte jeden Herzschlag am ganzen Körper, ich fing an vor Vorfreude ein wenig zu zittern und mein Schwanz war steinhart. Meine Hand lag immer noch auf seinem Schritt und ich bewegte sie langsam in Richtung seines Gürtels.
Mit ein paar Bewegungen meiner zitternden Hände öffnete ich seinen Gürtel und knöpfte schnell seine Hose auf, damit ich ihn berühren konnte, ohne dass sich zwischen mir und ihm etwas befand.
Meine Hand bewegte sich schnell unter seinen Boxershorts, sein Schwanz pochte und zuckte heftig, ich rieb ihn langsam mit meiner immer noch zitternden Hand. Er fing an, öfter zu stöhnen, während wir uns immer noch leidenschaftlich küssten, meine Hand lag um ihn und ich begann, seinen 7 Zoll langen Schwanz zu streicheln.
An der Spitze hatten sich ein paar Tropfen Precum gebildet, und ich konnte es kaum erwarten, ihn hineinzubekommen. Ich brach unseren Kuss ab und ließ mich auf die Knie sinken, sein Schwanz war jetzt direkt vor meinem Mund, meine Hand streichelte ihn immer noch, während ich meinen Kopf langsam auf ihn zubewegte.
Meine Zunge erreichte die Spitze seines Penis und genoss das darauf gebildete Precum, und er zuckte ein wenig, überrascht darüber, wie schnell das alles sexuell wurde. Meine Zungenspitze bewegte sich über die gesamte Spitze seines Schwanzes und so wurde es noch härter. Sein Stöhnen wurde lauter und ich begann, seinen Schwanz in meinen Mund zu nehmen, daran zu saugen und die Unterseite seines Schafts zu lecken. Er wurde verrückt, sein Kopf bewegte sich und ich war mir sicher, dass er schon kurz vor dem Abspritzen stand; Ich wollte seinen Samen schlucken und begann, meinen Kopf hin und her zu bewegen, damit er so schnell wie möglich abspritzte.
Der Geschmack seines Precums machte mich verrückt, er war so süß, dass ich nicht widerstehen konnte und meinen Schritt rieb, während ich ihm den ersten Oralsex meines Lebens gab. Vor Staunen vergaß ich meine Umgebung; Ich konnte nicht einmal mehr ihr leises Stöhnen hören, als sie begann, ihre Hüften nach vorne zu schieben. Meine Zunge leckte immer noch die Unterseite seines Schwanzes und ich bewegte mich schneller hin und her, er machte ein paar kräftigere Hüftstöße und kam in meinen Mund.
Sein Samen war heiß und dick, ein Seil nach dem anderen knallte in meine Kehle, füllte mich buchstäblich mit seinem Sperma und ich schluckte jeden Tropfen mit Freude herunter. Er wollte gerade etwas sagen, aber ich konnte ihn nicht hören, weil ich mich darauf konzentrierte, seinen Schwanz sauber zu lecken und zu streicheln.
Zwei Hände packten meinen Kopf, natürlich gehörten es ihm, und er zog mich zu sich und gab mir einen Kuss. Er knöpfte schnell seine Hose zu und lächelte mich an. Es schien, als wollte er mich wirklich, vielleicht wollte er mehr als nur mit Freunden schlafen? Er wollte mein Freund sein.
Im Handumdrehen ergriff er meine Hand und zog mich mit sich, ich wusste noch nicht wohin, aber ich hatte eine Idee.
Er brachte mich in mein Schlafzimmer, hielt immer noch sanft meine Hand und seine Berührung fühlte sich wunderbar an. Wir standen eine Minute lang vor meinem Bett; Er sah mich immer noch an und hielt meine Hand. Meine Augen schlossen sich und ich bewegte mich, um sie zu küssen, berührte ihre Lippen und sie fing sofort an zu stöhnen. Während wir uns liebevoll küssten, begann er langsam, meinen Rücken zu streicheln; Er ließ beide Hände langsam zu meinem Arsch gleiten. Es fühlte sich an, als würde er meinen Arsch massieren, plötzlich gab er mir einen kleinen Schlag auf meine rechte Wange und ich stieß ein leises Stöhnen aus.
Wir umarmten uns fest; Ich konnte fühlen, wie sein Schwanz wieder hart wurde und ich bewegte meine Hand langsam zurück in seine Hose. Sein Schwanz war wieder voller Sperma, ich fing an, ihn ein paar Sekunden lang sanft zu streicheln, und dann drückte er mich grob auf das Bett.
Er stand vor dem Bett; Er blickte mich so sehnsüchtig an, dass ich nie gedacht hätte, dass ein anderer Mann mich haben könnte. Ich schnallte meinen Gürtel ab, knöpfte meine Hose auf und zog alles herunter, um ihm meinen glattrasierten Schritt und einen Teil meines ebenfalls glattrasierten Hinterns zu präsentieren.
Sie ging schnell auf die Knie und fing an, meinen mit Precum bedeckten Schwanz zu lecken, und sie schien den Geschmack zu genießen. Plötzlich leckte er einen seiner Finger und fing an, meinen Arsch zu reiben Ich war geschockt, aber auch voller Ehrfurcht, weil ich eigentlich immer davon geträumt hatte, unten zu sein, und das Gefühl der Dinge in meinem Arsch liebte.
Ihre Zunge wirbelte um die Spitze meines Schwanzes und sie ließ ihren Finger langsam in mein enges Loch gleiten.
Nach ein paar Sekunden begann sie an der Spitze meines Schwanzes zu lutschen und nahm langsam meine gesamte Länge in ihren Mund. Es war wie im Himmel, ihre Zunge streichelte die Basis meines Schwanzes und ihr Finger war tief in mir drin, ich hatte das Gefühl, ich würde sofort in ihren Mund spritzen.
Der Kopf meines Freundes begann sich auf und ab zu bewegen und er drückte seinen zweiten Finger in mich und mein Stöhnen wurde mit jeder Sekunde lauter. Ich war so nah dran, ich habe es gespürt, ich habe ejakuliert und ich konnte sie nicht stimulieren, weil ich nicht sprechen konnte.
Sie steckte ein letztes Mal ihren Finger in mich hinein und dann kam ich und füllte ihren Mund mit der größten Ladung, die ich je geschossen hatte, und sie schluckte alles Meine beste Freundin hat mir den besten Oralsex meines Lebens beschert und ich hätte nie gedacht, dass das passieren würde.
Mein Herz schlug noch schneller und ich fühlte mich immer noch warm am ganzen Körper, als sie sich die Lippen leckte und offensichtlich den Geschmack meines Spermas genoss. Er fragte plötzlich: Willst du eine Umarmung, Baby? Ich wurde wütend, weil er mich mit einem Spitznamen bezeichnete. Ich konnte nicht einmal richtig antworten, ich sagte nur: J-ja, wenn du willst? Er zog alle seine Klamotten aus und ich machte das Gleiche mit den anderen Klamotten, die ich anhatte, dann machte er das Licht aus, stieg auf das Bett und fing an, mich zu löffeln, ich spürte seinen halb erigierten Schwanz in meinem Arsch, als er meine Hand hielt .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Herzlich Willkommen auf unserer Plattform!

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Webseite, einem Ort, an dem Ihre sinnlichsten Träume Wirklichkeit werden und erotische sex geschichten auf einzigartige Weise zum Leben erweckt. Unsere Plattform ist ein Ort der Leidenschaft und der Sinnlichkeit, wo wir Ihnen eine breite Palette an verlockenden Inhalten bieten, die von hinreißenden erotik sex geschichten bis hin zu fesselnden porno reichen.

Unsere unwiderstehlichen Angebote im Überblick:

  • Intime Erzählungen: Wir locken mit einer umfangreichen Sammlung von erotische sex stories, die darauf warten, Ihre Sinne zu beflügeln und Ihre tiefsten Begierden zu wecken. Von sanften Berührungen bis hin zu leidenschaftlichen Begegnungen nehmen Sie unsere Geschichten mit auf eine erotische Reise voller Lust und Verlangen.
  • Sinnliche Erotik Geschichten: Tauchen Sie ein in die Welt der Fantasie und der sinnlichen Lust mit unseren packenden erotik sex stories. Unsere einfallsreichen Autoren weben lebhafte Szenarien, die Ihre Vorstellungskraft beflügeln und xnxx Ihre geheimsten Fantasien anregen werden.
  • Verführerische Videos: Erleben Sie visuelle Genüsse mit unseren hochwertigen free xnxx und Videos. Von sinnlichen Momenten bis hin zu intensiven Erfahrungen bieten unsere Videos eine breite Palette an sinnlichen Eindrücken und verlockenden Darstellungen.
  • Kostenlose Erotik: Genießen Sie kostengünstige Verlockungen durch unsere Auswahl an free pornhub Inhalten. Unsere umfangreiche Sammlung bietet eine Vielzahl von sinnlichen Erlebnissen, die erotik sex geschichten Ihre Neugier wecken und Ihre intimsten Sehnsüchte stillen werden.

Unsere intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche ermöglicht es Ihnen, mühelos durch unsere sorgfältig kuratierten Kategorien zu navigieren und Inhalte zu entdecken, die Ihre individuellen Vorlieben ansprechen. Diskretion ist uns ein besonderes Anliegen, sodass Sie sich frei und unbeschwert auf Ihre sinnlichen Entdeckungsreisen begeben können.

Sind Sie bereit, Ihre tiefsten Träume in die Realität umzusetzen? Wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere Webseite zu besuchen: erotische sex geschichten und sich von unseren unvergleichlichen erotik sex geschichten, fesselnden xnxx und vielem mehr verführen zu lassen. Unsere Plattform lädt Sie ein, die sinnlichen Grenzen zu erkunden, Ihre innersten Begierden zu entfesseln und sich in einem Ozean sinnlicher Genüsse zu verlieren. Besuchen Sie noch heute unsere Webseite und lassen Sie sich von der Fülle der sinnlichen Erfahrungen, die wir bieten, inspirieren. Wir heißen Sie willkommen, Ihre tiefsten Sehnsüchte zu erforschen und Ihre erotischsten Fantasien zum Leben zu erwecken. Erleben Sie sinnliche Freuden mit free sex geschichten und anderen verlockenden Inhalten, die darauf warten, entdeckt zu werden. Tauchen Sie ein in die Welt der sex stories, während Sie sich von unseren pornos hd Videos verführen lassen. Entdecken Sie die Spannung von gratis xnxx, die Sinnlichkeit von free redtube, die Leidenschaft von pornhub und die Intensität von porno xnxx – alles, um Ihre innersten Gelüste zu erfüllen. Bereit, Ihr Vergnügen auf die nächste Ebene zu heben? Erleben Sie die Ekstase mit youporn porno und genießen Sie die verführerischen Darbietungen auf xhamster videos, die Ihnen unvergessliche Momente der Leidenschaft bieten werden. Wir freuen uns darauf, Sie auf unserer Plattform für sinnliche Erotik willkommen zu heißen. Tauchen Sie ein und erleben Sie, was es bedeutet, Ihre tiefsten Verlangen zu entfesseln und in einer Welt der Lust und Sinnlichkeit einzutauchen.

fick geschichten gina wild porno