Damen freunde

0 Aufrufe
0%

Als ich auf der Couch sitze und meinen Tee trinke, blitzen meine Gedanken zurück zu dem Tag, an dem Steve mich verlassen hat, als das Mädchen in seinem Büro sich daran erinnert, dass er sowieso kein großer Verlierer ist, er hatte einen kleinen Schwanz und war im Bett nutzlos.

Da wurde mir klar, dass ich beobachtete, wie Bruno seinen Schwanz sauber leckte, er war immer leuchtend rot und keine schlechte Größe, dachte ich.

Das wird nicht passieren, ich sagte mir, es ist nicht gut, sich selbst zu bemitleiden, er ist seit 6 Monaten weg, und zum Glück, ich sage, ich sollte mit meinem Leben weitermachen.

Ich stehe von der Couch auf und gehe in die Küche, während Bruno seinen jetzt viel größeren Schwanz leckt.

Ich nehme die Tüte Haferflocken und tue etwas davon in meinen Eimer.

Toby muss denken, dass ich ihn vergessen habe.

Ich sage mir, ich sollte ihm etwas Wasser holen.

Ich lasse Bruno zurück, der immer noch seinen Schwanz leckt, während ich zum Stall gehe. Mit beiden Händen voll öffne ich die Tür mit meinem Fuß. Toby dreht sich um, um mich anzusehen, als ich hereinkomme er und

Stellen Sie die Eimer vor sich auf den Boden.

Er senkt den Kopf und fängt an zu trinken. Entschuldigung, ich sage, ich war nicht oft unten, aber ich werde jeden Tag anfangen, unten zu sein.

Während ich mit ihm rede, sehe ich, wie dreckig er ist, du brauchst eine Bürste und wasche dich, warte hier, während ich deine Bürste hole und gehe.

Toby ist nach ungefähr 40 Minuten Bürsten mit Staub und Schmutz bedeckt, ich beschließe, ihn zu waschen, da er Schlamm an der Innenseite seiner Beine hat.

Ich mache den Schwamm nass und fange an, seine Beine zu waschen. Ich wusste nicht, wie dreckig er war, und es wird mehr von diesem Gedanken brauchen.

Innerhalb von 5 Minuten tat mir der Rücken weh, das muss ich besser machen, sage ich mir, dann suche ich mir etwas zum Sitzen oder Anlehnen.

Den Sattel kann ich auf den Boden stellen und dagegen lehnen.

Ich lege einen kleinen Heuballen darauf, damit ich es mir bequem machen kann. Als ich hochschaue, sehe ich, wie dreckig es oben ist. Tut mir leid, Toby, ich habe dich vernachlässigt, als ich anfing, deine Beine zu waschen.

zwei

Als ich hinüberreiche, um seine Eier zu waschen, lasse ich den Schwamm fallen und benutze nur meine Hände, um ihn nicht zu verletzen.

Nachdem ich 5 Minuten lang seine Eier gewaschen habe, sehe ich Tobys Schwanz an, er scheint zu mögen, was ich tue, weil sein Schwanz die ganze Zeit wächst und größer wird, also wende ich meine Aufmerksamkeit jetzt darauf.

Sein Schwanz ist Zentimeter von meinem Gesicht entfernt. Ich habe ihn noch nie angesehen, wow. Ich sage mir, es fühlt sich gut an, wenn ich anfange, ihn zu waschen

.

In diesem Moment höre ich Bruno bellen, also stehe ich vom Boden auf und gehe hinaus, um zu sehen, was dieser Lärm soll.

Bruno, der im Kreis herumrennt und eine Katze jagt, habe ich noch nie gesehen, aber er hat Spaß.

Ich gehe wieder hinein und wasche Tobys Schwanz weiter, er muss lebensgroß sein, jetzt bin ich beeindruckt, dass Tobyesta das erste Mal ist, dass ich ihn hart und wirklich gut sehe.

Ich nehme den Eimer und die Haferflocken gehen zurück in die Küche, wo ich die Eimer auswasche und den Wasserkocher aufsetze.

Ich weiß nicht warum, aber ich denke an Tobys großen Schwanz, warum die beiden Männer in meinem Leben große Schwänze haben, aber Steve hatte einen kleinen, das Leben ist nicht gut.

Ich mache meinen Kaffee und gehe ins Wohnzimmer und werfe mich auf die Couch und Bruno kuschelt sich neben mich.

Du wirst mich nicht verlassen, du bist es, Bruno, sage ich ihm, während ich seinen Bauch reibe, ich kann seinen pelzigen Bauch spüren, während ich die Zeitung lese.

Ohne es zu merken, rollte Bruno sich mit erhobenen Beinen auf den Rücken und wartete darauf, was in seinem Kopf als nächstes kam.

Erst als ich etwas Warmes und Klebriges in meiner Hand spüre, drehe ich mich um und sehe Bruno an, als ich sehe, dass er geil ist, muss es gewesen sein, dass ich ihn in der Nähe seines Schwanzes gestreichelt habe, was ihn geil gemacht hat. Ich lächelte vor mich hin, als ich dachte

Wenigstens kann ich dich anmachen.

Sein Schwanz muss ungefähr 7 Zoll dick sein, damit ich mich wundere, warum Steve keinen Schwanz wie du hatte, mein Freund, ich sah mich gezeichnet

3

Als meine Hand sich auf ihn zu bewegte, wie fühlte es sich an, fragte ich mich, als ich ihn mit meiner Fingerspitze berührte, es fühlte sich sehr heiß an und war leuchtend rot, als meine Hand es umschloss. Ich weiß nicht warum, aber ich nur

Ich wollte einen Schwanz in meiner Hand.

Ich konnte die Hitze von ihm spüren, es ist so heiß, nicht wie der Schwanz eines Mannes, dass meine Hand anfing, auf und ab zu gehen, auf und ab, verdammt, ich sage mir, ich gebe meinem Hund einen Handjob, als ein breites Lächeln auf mein Gesicht kommt in

Immerhin habe ich zum ersten Mal seit langem wieder einen ordentlich großen Schwanz in der Hand.

Als ich seinen Schwanz auf und ab pumpte, sah ich eine kleine Menge einer fast durchsichtigen Flüssigkeit, die von der Spitze seines Schwanzes sickerte. Ich wusste, dass es nicht seiner war

cum, weil das gleiche mit Steve passiert ist, den er seinen Liebessaft nannte.

Steve war ein süßer Geschmack, salzig und klebrig, aber es gab nie viel nur einen oder Tröpfchen und das war eine Schande, weil ich den Geschmack mochte.

Ich lehnte mich ein wenig vor, um es mir bequemer zu machen, damit ich seinen schönen Schwanz aus der Nähe sehen konnte, und ohne nachzudenken, nahm mein Finger einen Tropfen seines Liebessafts und steckte ihn in meinen Mund, wow, er schmeckte besser als Steves.

Das ist nicht so salzig, als meine Hand weiter pumpte. Ich konnte spüren, wie sein Schwanz größer wurde. Jetzt war er viel länger und dicker. Es ist ein hübsch aussehender Schwanz. Ich habe mich nur gefragt, wie er sich in meiner jetzt nassen Muschi anfühlen würde. Ich wusste nicht, wie aufgeregt

Ich war.

als er seine Ladung abspritzte und es in Schüben herauskam, war viel an meiner Hand und meinem Arm, es war wie Kondensmilch.

Nachdem ich ihn gesäubert hatte und auf die Uhr geschaut und gesagt habe, komm Bruno zur Schlafenszeit, hat Bruno mit mir geschlafen, seit Steve gegangen ist, hat angefangen, weil ich jetzt nicht mehr allein sein wollte, es ist nur Gewohnheit.

Ich streckte mich auf dem Bett aus und ertränkte die Kissen, die ich beschloss, ein wenig zu lesen, ein paar Minuten später sprang Bruno auf das Bett, ich lag auf dem Bett, weil es Hochsommer war und es zu heiß war, um mich hinzulegen

das Bett, also war alles, was ich hatte, ein T-Shirt, das ich hatte

4

Ich habe 10 Minuten lang gelesen, als mir klar wurde, dass ich Brunos Schwanz wieder in meiner Hand hatte, es war die Hitze, die er abgab, die es mir sagte.

Ich legte das Buch weg, um auf seinen jetzt dampfenden Schwanz zu schauen, er sah größer aus als zuvor und sein Liebessaft tropfte bereits. Ich wollte genau hinsehen, es faszinierte mich, also rollte ich mich auf meine Seite

Seinen Schwanz gegenüberstellend, während meine Hand dieses Mal viel langsamer arbeitete.

Ich konnte nicht anders, als die Spitze seines Schwanzes zu lecken. Ich war wie eine Motte für eine offene Flamme, also kam ich noch näher, bis sein Schwanz nur Zentimeter von meinem Gesicht entfernt war. Ich streckte meine Zunge heraus, um einen Tropfen seines Liebessafts zu entfernen

mmmmh, es hat gut geschmeckt, also habe ich mich ein wenig vorgebeugt, damit ich meine Zunge nicht so weit rausstrecken musste.

Sein Schwanz war jetzt neben meinem Mund. Ich konnte die Hitze von seinem jetzt sehr großen Schwanz spüren und sein Saft kam jetzt schneller, also öffnete ich meinen Mund und streckte meine Zunge heraus, um seinen Liebessaft aufzufangen, aber ich muss deinen Schwanz damit gebürstet haben

meine Zunge, denn mit einem Ruck war die Hälfte seines Schwanzes in meinem Mund und füllte ihn mit seinem Saft.

Es war nicht so schlimm, wie ich dachte, sein Schwanz war wie ein heißer Schürhaken und er pumpte jetzt seinen Schwanz in meinen Mund und wieder heraus, und ich mag das Gefühl, wie er mit jeder Frustration, die er vertiefte, rein und raus ging in meinen Mund

Mund Ich konnte spüren, wie er die ganze Zeit auf meine Kehle schlug und mir seinen Liebessaft gab, je mehr er mir gab, desto mehr mochte ich den Geschmack mmmmmmmm, es war gut.

Ich konnte die Hitze auf meinen Lippen spüren, als sein Schwanz drückte, als er anfing, schneller zu werden, und schneller musste ich seinen Schwanz mit meiner Hand festhalten, damit er seine Erregung nicht steigerte.

Ich konnte spüren, wie sein Liebessaft jetzt so viel schneller kam, weil ich ihn schneller schlucken musste, während ich meinen Mund füllte, aber nach ein paar Minuten begann sich der Geschmack zu ändern, er kommt gleich. Ich fragte mich, der Geschmack hat sich ein bisschen verändert, das ist es

es fühlt sich dicker an ich will dass er in meinen mund kommt sein liebessaft ist ok ja ich will ihn schmecken

5

Es ist lange her, dass ich einen guten Blowjob gegeben habe, also warum jetzt aufhören.

Also beschloss ich, dass er in meinen Mund kommen würde und der Gedanke daran machte mich an, also fing ich an, mit meiner anderen Hand meinen Kitzler zu streicheln, so dass er nass und klebrig war von meinem Liebessaft.

Er kommt gleich, sagte ich mir, also schnappte ich mir seinen Schwanz, als sein Sperma in scharfen Strahlen auf meine Kehle traf, als würde es aus einer Wasserpistole kommen.

Es war so viel dicker als sein Liebessaft, es war cremig wie Kondensmilch, als er meinen Mund mit jeder Frustration füllte, die ich schlucken musste, um Platz für mehr zu schaffen. Ich wusste nicht, wie sehr ein Hund fickt, und ich wollte alles wie deine

Ausfallschritte verlangsamten sich ebenso wie sein Mut, Mut, ich mag dieses Wort, ich denke, es ist besser als Spermaarbeit.

Als ich seinen Schwanz aus meinem Mund fallen ließ, explodierte sein Mut wie ein Wasserhahn, der aufgedreht wird, und bedeckte mein Gesicht und meine Lippen.

Ohne nachzudenken leckte ich mir über die Lippen, wie du es tust, wenn du Zucker auf deinen Lippen hast, weil du einen Donut gegessen hast, während ich deine Eingeweide mit meiner Zunge in meinen Mund nahm.

Was ich gerade getan habe, dachte ich mir, als ich mich auf den Rücken rollte. Ich starrte an die Decke. Ich spielte immer noch mit meiner Muschi. Es tropfte. Ich wusste nicht, wie aufgeregt sie mich machte. Meine Muschi tropfte, sogar die von Steve

hat mich noch nie so nass gemacht.

Als ich anfing, mit meiner Klitoris zu spielen, fühlte ich ein raues Gefühl in meiner Muschi, es war Bruno, der den Gefallen erwiderte, also sagte ich, fick es, warum nicht, also ließ ich ihn weitermachen. Ich komme 5 oder 6 Mal, es war das beste Muschilecken, das ich je hatte, und

damit schliefen wir beide ein.

Als ich aufwachte, konnte ich die Sonne durch die Vorhänge scheinen sehen und Bruno war nicht im Bett, was die beste Nachtruhe war, die ich seit Monaten hatte, es muss das Muschilecken gewesen sein, das Bruno mir letzte Nacht gegeben hat.

Als ich aufgestanden bin, habe ich auf die Uhr geschaut, verdammt, es ist 10 Uhr.

Ich habe noch nie so lange geschlafen, also habe ich schnell geduscht und mich angezogen und bin nach unten gegangen, nur Shorts und ein T-Shirt, das wird es

6

ein weiterer heißer Tag sein.

Bruno saß schon auf der Couch als ich runter kam, aber er sprang auf und kam mir schwanzwedelnd entgegen und ich lächelte vor mich hin.

Okay, Bruno, ich weiß, dass du dich freust, mich zu sehen, aber ich brauche zuerst meinen Kaffee, während ich deine Ohren streichle.

Ich wusch die Tasse nach dem Frühstück und nahm zwei Eimer, einen voll mit Wasser und die andere Hälfte mit Haferflocken, und ging zu Toby.

Als ich hereinkam, konnte ich sehen, dass er sich freute, mich zu sehen, er konnte das Wasser riechen, er muss durstig sein, weil es heiß und staubig ist, also stellte ich das Wasser auf seinen Kopf, da war es drin.

Ich nahm meine Hand, um etwas Wasser zu holen und auf seinen Rücken zu spritzen, um ihn ein wenig abzukühlen, dann bemerkte ich, dass der Sattel und das Heu immer noch auf dem Boden lagen, ich habe gestern seinen Schwanz gewaschen und sein schöner Schwanz kam mir in den Sinn.

Also wartete ich, bis er mit dem Trinken fertig war. Ich nahm den Eimer und stellte ihn neben mich, als ich mich unter ihn setzte. Mit meinen jetzt sehr nassen Händen fange ich an, seinen Schwanz zu bearbeiten. Es dauerte nicht lange, bis er anfing zu wachsen. Ich war

Fasziniert von den Farben entlang seiner Achse, rosa, schwarz, weiß, nichts wie Brunos, seine war leuchtend rot.

Als ich seinen jetzt großen Schwanz streichelte, wurde er mit jedem Schlag größer, bis er direkt vor meinem Gesicht war mmmmmmmmmm, es fühlte sich gut an, sagte ich mir.

Genau in diesem Moment konnte ich sehen, wie klare Flüssigkeit von seinem Schwanz zu tropfen begann, ich drückte mein Gesicht näher und drückte meine Zunge heraus, um es zu schmecken.

Es fällt jetzt schneller auf meine Zunge wie eine langsame Berührung, ich bin überrascht, wie gut es ist, es ist nicht so klebrig wie Brunos, aber mit einer salzigeren, aber nicht unangenehmen Berührung.

Ich fange an, die Spitze seines Schwanzes zu lecken und nehme die klare Flüssigkeit, es muss sein Liebessaft sein, sage ich mir.

Jetzt wird es schneller, ich will keine verpassen, also öffne ich meine

7

Mund, ich kann ihn nur weit genug öffnen, um seinen Schwanz in meinen Mund zu stecken, aber er sitzt eng.

Sein Schwanz ist nicht so heiß wie der von Bruno, fühlt sich aber trotzdem ziemlich kühl an.

Ich muss immer schneller schlucken, um mit dem Fluss seines Saftes Schritt zu halten, je mehr ich schlucke, desto besser der Geschmack, er ist salzig, aber gleichzeitig süß, ich muss zwei oder drei volle Gläser geschluckt haben.

Und es kam immer wieder, aber ich muss vorsichtig sein, seinen Schwanz zu entfernen, bevor er kommt.

Ich muss versuchen, ihn zu inzensieren, bevor er kommt.

Ich kann spüren, wie Bruno versucht, mein Bein zu ficken, also mit einem, der Tobys Schwanz in meinem Mund hält, versuche ich, so schnell ich kann zu schlucken

Ich drücke Bruno von meinem Bein. Ich kann nicht sprechen, weil mein Mund voller Schwänze ist.

Ich greife nach Brunos Halsband, um zu versuchen, ihn von meinem Bein zu bekommen, aber als es passierte, kam Toby in meinen Mund, es war wie bei einer Zwangsernährung, ein Liter Milch platzte in meinem Mund, ich musste schlucken oder würgen und so weiter

es verstopfte meinen Mund und spannte meine Wangen an, aber ich schluckte das meiste davon.

Ich konnte nicht schnell genug schlucken, er füllte immer wieder meinen Mund. Ich zog seinen Schwanz aus meinem Mund, während sein Schwanz weiter seine Eingeweide über mein ganzes Gesicht pumpte. Ich wusste nicht, wie sehr ein Pferd damit kommen würde

ein wenig Salz hinzugefügt kein unangenehmer Nachgeschmack.

Ich schluckte die letzten Tropfen, die ich in meinem Mund hatte, sein Mut war überall auf meinem Gesicht und meinem Hemd. Ich sah auf meine Shorts hinunter, um zu sehen, wie nass ich war. Ich war so geil, dass ich Toby genau dort ficken wollte, aber ich brauchte einen

Dusche.

Als ich vom Boden aufstand, konnte ich jemanden meinen Namen schreien hören, Scheiße, ich sagte, es ist Jeansstoff. Ich nahm eine Decke und fing an zu reiben. Ich konnte ihre Schritte hören, die näher kamen. Du solltest sie besser treffen, sonst sieht sie Tobys Mut

überall auf dem Boden, also legte ich die

8

Decke über meine Schulter, um mein sehr nasses Hemd zu bedecken, und ging zur Tür hinaus, um sie zu begrüßen, sagte sie.

Hallo Jean, ich antworte, was machst du hier, nun, ich war in der Gegend, also dachte ich, ich komme vorbei und trinke eine Tasse Kaffee mit dir.

Ich ging auf sie zu, um sie mit einem Kuss zu begrüßen, ich konnte sehen, dass sie einen seltsamen Ausdruck auf ihrem Gesicht hatte, als ich neben ihr war, was für ein weißes Ding

in ihrem gesicht fragte sie verdammt ich hatte immer noch die tobys eingeweide auf meinem gesicht ist creme ich antworte ich aß eine cremetorte als bruno auf mich sprang und sie mir ins gesicht schob.

Als sie etwas mit ihrem Finger nahm, war es eine Sahne, die tropfte, als sie es in ihren Mund schob, wow, das ist anders, sagte sie, als ein breites Lächeln auf mein Gesicht kam, lass uns hineingehen und ich mache Kaffee.

Komm Bruno, rufe ich, als er den Weg heruntergerannt kommt, als wir das Wohnzimmer betreten, setz dich, während ich den Wasserkocher aufsetze und mich umziehe.

In der Küche rufe ich Tee oder Kaffee, Kaffee kommt die Antwort, ok Ich schreie zurück, als ich zurück ins Wohnzimmer gehe, sehe ich, dass Bruno sich neben Jean auf die Couch gesetzt hat, als er anfängt, seinen Schwanz zu lecken.

Als ich gehe, sehe ich, wie Jean zuschaut, wie Bruno seinen jetzt größeren Schwanz leckt, wird nicht lange dauern, sage ich, während ich nach oben renne.

Ich ziehe schnell meine Shorts und mein T-Shirt aus und streiche mit einem nassen Waschlappen über mein Gesicht, als ich mir vorstelle, wie die Jeans Tobys Eingeweide aus seinem Finger saugt.

5 Minuten später bin ich am Fuß der Treppe und beobachte Jean, während sie Bruno dabei zusieht, wie er seinen Schwanz leckt. Ich sage mir, ich bin mir sicher, dass zwischen ihnen eine größere Lücke war, sie muss näher gerückt sein, um seinen Schwanz besser sehen zu können.

Als ich den Raum betrete, sieht sie schnell mit einer leichten Röte auf ihren Wangen auf. Er hat einen schönen Schwanz, nicht wahr? Sagte ich, als ich vorbeigehe, sieht sie mich mit einem Lächeln an. Ich wusste nicht, dass die Hunde so groß sind

Schwanz, aber warum leckt er weiter, nun, er kann einen nicht gebrauchen

9

Flanellgesicht, um es zu waschen, also wenn ich es nicht für ihn wasche, muss er es selbst waschen.

Tut mir leid, dass der Kaffee noch 5 Minuten dauert. Ich muss noch mehr Kaffee mahlen, als ich zur Tür gehe. Ich sehe, wie ihre Hand beginnt, sich zu seinem jetzt sehr großen Schwanz zu bewegen.

Ich gehe schnell zurück in die Küche 5 Minuten ok ja die kommt

antworte, drück ihn auf den boden wenn er nicht aufhört deinen schwanz zu lecken, nein ihm geht es gut kommt die antwort.

Ich bewege mich langsam zum Spalt zwischen Tür und Rahmen, um Jean zuzusehen, Bruno hört für einen Moment auf zu lecken, um zu sehen, wie sich ihr Finger zu seinem jetzt leuchtend roten Schwanz bewegt.

Sehr sanft fährt Jean mit dem Finger über sein Glied und dann schaut sie wieder in die Küche, um mich zu hören, also gehe ich zur Spüle, mache ein bisschen Lärm und sage ein paar Minuten, aber keine Eile, die Antwort kommt, ich bin gleich hier Lächeln breitet sich über mir aus

Gesicht.

Ich beschließe, etwas Spaß mit Jean zu haben, keine Sorge, wenn es so aussieht, als würde er pinkeln, wird es nicht sein, dass manchmal, wenn er seinen Schwanz lange leckt, sein Saft herausläuft, der sein Liebessaft ist.

Nun, so nannte Steve seine süße, klare Flüssigkeit, die aus seinem Schwanz auslaufen würde, wenn ich ein paar Minuten, bevor er kam, mit ihm spielte.

Ich wusste nie, dass ich nie einen Hund hatte. Ich weiß nicht viel über Haustiere. Sie sagt, ich gehe zurück zum Waschbecken, um noch mehr Lärm zu machen, dann zurück zur Tür. Ich spüre, wie ich nass werde, wenn ich ihr dabei zusehe, wie sie deinen Schwanz streichelt

.

Ich fange an, wirklich geil zu werden, wenn ich sehe, wie ihr Finger auf und ab geht, also sind es Finger und Daumen. Ich kann nicht glauben, was ich sehe, wie Jean meinem Hund einen runterholt.

Ihre Hand beginnt sich schneller zu bewegen, sie schreit, bist du genau da und fragt sich, ob ich in die hintere Küche renne, um zu antworten, dann zurück zur Tür, gerade als Jean ihren Finger in ihren Mund steckt, freche Schlampe, denke ich, ist sie

deinen Liebessaft lutschen.

Ich schreie, ich gehe jetzt, möchtest du etwas Zucker, ok, komm

10

Ich antworte, als ich hinüber gehe, um Kaffee auf den Tisch zu stellen. Ich schaue mir einen Schwanz an, Bruno. Er ist leuchtend scharlachrot. Ich habe diese Farbe noch nie zuvor gesehen.

Ja, ich muss zugeben, er hat einen sehr guten Schwanz, sagt sie, und wir setzen uns hin, um zu reden.

Der eigentliche Grund, warum ich vorbeischaute, war, zu fragen, ob Sie den Nachmittag mit mir verbringen möchten, um über den großen Autoverkauf in Oxhey zu gehen.

Da ist immer viel Zeug drin, während Jean redete, bemerkte ich, dass Jean Brunos Bauch rieb.

Ich beobachtete, wie sich ihre Hand bewegte und drehte, aber dann sehr

Sanft streifte ihre Hand seinen Penis.

Ich habe beschlossen, dass es Zeit ist, etwas Spaß mit Jean zu haben, sagte ich mir, also sah ich Jean an und sagte, ich frage mich, ob er Schmutz unter seiner Vorhaut hat, den er nicht herausbekommt.

Deshalb ist es so rot und er leckt immer wieder daran, um es loszuwerden, es sieht ziemlich wund aus.

Jean schaut sich seinen schönen großen Schwanz an, bring ihn besser zum Tierarzt, dann sagt sie, ich geh mit, nein, das ist in Ordnung, der Tierarzt hat mir gezeigt, wie es geht, anstatt ihn immer wieder dorthin zu bringen, d werde es tun, wenn Sie

gegangen.

Nein, es ist ok, das kannst du jetzt tun, er muss Schmerzen haben, ok, ich hole etwas warmes Wasser und ein paar Wattestäbchen, ja, es muss ihm unangenehm sein, sage ich, als ich mit einem Lächeln auf meinem Gesicht in die Küche gehe.

Kann ich irgendetwas tun, um Jean zu helfen, fragt mmmmm, das wollte ich hören. Ja, bitte, es ist immer besser, wenn man ein zusätzliches Paar Hände hat. Steve würde mir nie helfen. Ich glaube, es lag daran, dass Bruno einen viel größeren Schwanz hat. Wir lachen beide

.

Ich lege ihm einfach dieses Handtuch unter und wenn Sie Ihre Hände nass machen können, halten Sie seinen Schwanz, damit ich ihn kühl halten kann, während ich ein Wattestäbchen unter seiner Vorhaut verwende.

Du willst, dass ich seinen Schwanz halte. Ich hatte noch nie einen Hundeschwanz in meinem

11

Hand, bevor ich dir nicht weh tun werde. Denk nicht nur an einen Männerschwanz, du hattest einige davon in der Hand, und wir lachten beide. Wow, Sam, dein Schwanz ist heiß.

Ja, befeuchte deine Hand dann weiter, um deinen Schwanz schön frisch zu halten, während ich das Wattestäbchen benutze.

Ich sah Jean an, als sie sagte, ich kann auf dem Boden kauen, und das tut natürlich meinem Rücken weh, wenn ich mich so verdrehe, aber du musst nett zu ihm sein, ich werde zu der Antwort kommen, das wird besser als ich dachte.

Halten Sie Ihren Schwanz kühl, machen Sie ihn nass, damit ich Ihre Socke in einer Hand halten und Wasser über die Spitze Ihres Schwanzes tropfen kann, mit der Bitte, die aus jedem Korn sein sollte.

Ich fange an, seine Vorhaut sehr langsam auf und ab zu bewegen. Ich versuche, darauf zu blasen. Ich sage ihr, sie soll näher an ihr Gesicht herankommen. Ich kann den Hauch eines Lächelns auf ihrem Gesicht sehen.

Ich fange an seine Vorhaut nach oben zu bewegen ich muss ihn langsam masturbieren damit Jean es nicht merkt und ich halte ein Wattestäbchen in meiner anderen Hand auf und ab nach ein paar Minuten wichst sein Liebessaft jetzt sprudelt er immer schneller es ist fast soweit seine

um Ihre Last zu akkumulieren.

Ich kann spüren, wie sich seine Eier bewegen, das heißt, es dauert nicht lange, bis er kommt, Jean, wenn ich ein wenig an der Vorhaut ziehe, wirst du sehen

komm runter um zu sehen ob da was ist ja natürlich ok jetzt schiebt sie ihr gesicht zentimeterbreit von seinem schwanz weg nein ich kann nichts sehen

Sie sagt.

Okay, ich muss versuchen, ihn dazu zu bringen, genau zur richtigen Zeit zu kommen, Ebene B. Ich konnte sehen, wie Jean beobachtete, wie sein Liebessaft anfing, schneller zu kommen, er wird jetzt jede Sekunde kommen.

Jean, kannst du noch einmal schauen, wie ich dieses Wattestäbchen mit etwas Wasser benutze, das kann es waschen, ja, natürlich war ihr Gesicht direkt über seinem Schwanz, alles, was es brauchte, war kaltes Wasser über seinen Eiern, damit er seine Ladung direkt im Inneren genießen konnte

die Luft wie eine Wasserfontäne direkt in ihr Gesicht, und als sie den Mund öffnete, um zu schreien, war es, als hätte jemand einen Wasserhahn aufgedreht, aus dem ein gurgelndes Geräusch drang

12

Mund vor dem Schlucken.

Als er 6 Zoll in die Luft und auf ihre Lippen spritzte, als sie ihr Gesicht wegzog, wow, tut mir leid, es geht dir gut, sagte ich, als ich anfing zu lachen, sah sie mich an, worüber lachst du, sagte ich.

Du siehst lustig aus, mit all dem Mut von Bruno im ganzen Gesicht, ja, und in meinem Mund antwortete sie, als sie anfing, ihre Lippen zu lecken, es sieht aus, als hättest du eine Dose Kondensmilch im ganzen Gesicht.

Das funktionierte viel besser als ich erwartet hatte, es machte mich so geil, dass ich spürte, wie mein Muschisaft mein Bein hinunterlief.

Hinzufügt von:
Datum: Mai 10, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.