Die Kurvige Stunnerin Veronica Avluv Will Ihre Venenschwänzigen Eier Tief In Ihrem Nassen Pink Haben

0 Aufrufe
0%


„Sohn, versuchst du zu sagen, dass das wirklich dein Führerschein ist?“
Es war ein Freitagabend am Ende meines zweiten Jahres am College. Auf dem Heimweg hielt mich ein Polizist an.
„Ja, Offizier.“
„Und Ihr Nachname ist wirklich Chevrolet?“
„Das ist mein Nachname. Genau wie der Nachname von Louis Chevrolet, Mitbegründer der Autofirma Chevrolet.“
Ich hasste es, wenn die Leute nicht glaubten, dass mein Nachname Chevrolet war.
Wenn es Ford wäre, würden sie nicht zweimal überlegen. Wenn es jetzt „Google“ oder „FedEx“ war, konnte ich sagen, dass sie misstrauisch waren.
„Sind Sie sein Verwandter?“
„Nicht, dass ich wüsste, Officer. Er wurde 1878 in der Schweiz geboren, und mein Nachkomme des Chevrolet kam 1795 aus Frankreich in die Vereinigten Staaten.“
„Es fällt mir schwer zu glauben, dass jemand wirklich Chevrolet heißt.“
„Kann ich dir einen Artikel von meiner Highschool zeigen, in dem mein Name steht?“
„Das wäre nett.“
Ich habe vor langer Zeit gelernt, dass es für die Leute irgendwie real ist, meinen Namen auf einer Website zu sehen. Ich zog einen Artikel aus dem Abschlussjahr heraus. Das Bild mit dem Artikel zeigte mich mit kurzen, dunkelblonden Haaren und blauen Augen.
„Bitte schön, Officer“, sagte ich und reichte ihm das Telefon.
„Wrestler, huh? Hast du das regionale Halbfinale erreicht?“
„In der Gewichtsklasse 170.“ Es war eine beeindruckende Leistung für eine so kleine Schule wie unsere.
„Hast du heute Nacht getrunken?“ Fragte die Polizei, während sie mir mein Handy zurückgab.
„Nein, Offizier.“ Zum Glück war es das nicht.
„Warum rieche ich dann Alkohol?“
Ich zeigte mit dem Daumen auf den Beifahrersitz. „Weil meine dumme kleine Schwester sich auf einer Party betrunken hat.
„Todd!“ Meine Schwester quietschte Ashlynne. „Warum hast du das zu ihm gesagt?“
„Weil er wissen wollte, warum ich ein betrunkenes Mädchen nach Hause gefahren habe. Richtig, Officer?“
„Ich bin nicht betrunken!“
»Diese Frage würde gleich kommen«, sagte der Beamte langsam. Er schien unser Gespräch zu genießen. Ein Polizist aus einer Kleinstadt hat Spaß. Ich war es nicht. „Laden Sie Ihr Fenster herunter.“
Ich schlug Ashlynnes Fenster ein, als die Polizei auf das Auto zuging. Ich weiß nicht, warum du mich reingezogen hast. Hätte er mir einen Strafzettel geschrieben, hätte ihn meine Autoversicherung gekostet.
„Oh, du bist ein kleines sportliches Model“, sagte die Polizei zu meiner Schwester. Ich beiße die Zähne zusammen – müde von Autowitzen und Wortspielen. „Haben Sie einen Ausweis?“
„Nein“, sagte er mit leiser Stimme. „Ich hatte ein Date und dachte nicht, dass ich meine Brieftasche brauchen würde.“
„Ich kann Ihnen ein Bild von ihm mit seinem Namen auf der Website der Schule zeigen“, bot ich an.
„Das wäre in Ordnung“, sagte der Offizier.
Ich öffnete eine Webseite mit dem Wort Ashlynne darauf. „Sie müssen mir vertrauen, dass es kein unabhängiger Chevrolet ist.“
Die Polizei lachte. „Ich weiß nicht, ob es im ganzen Bundesstaat noch eine andere Chevrolet-Familie gibt.“
Ich streckte die Hand aus und gab ihm mein Handy. Er sah sich die Webseite an. „Cheerleader-Captain? Miss Chevrolet muss großartig darin sein, die Menge zu spielen.“ Die Polizei hielt die Taschenlampe, damit sie Ashlynne nicht in die Augen leuchtete, aber sie konnte ihr Gesicht deutlich sehen. Ashlynne war die perfekte Cheerleaderin –
5’5″, blaue Augen, blond, schön, große Titten, straffer Körper.
„Wie alt sind Sie?“
„Achtzehn.“
„Sind Sie freiwillig in diesem Auto?“
„Ja.“
„Möchtest du, dass ich dich statt deinem Bruder nach Hause bringe?“
Wenn ihre kleine Prinzessin von einem Polizisten nach Hause gebracht wurde, stiegen Mama und Papa aufs Dach. Zufällig würde es schwierig sein, Ashlynne ins Haus zu bekommen, ohne dass meine Mutter und mein Vater bemerkten, dass sie überschwemmte.
„Nummer.“
„Sich vergewissern, dass es dir gut geht.“ Die Polizei schaltete die Taschenlampe aus und ging zu meinem Fenster. „Jetzt weißt du wahrscheinlich, warum ich dich angehalten habe …“
„Ich habe keine Ahnung.“
„Du hast 36 in der 35-mph-Geschwindigkeitszone gemacht.“
Ich biss mir auf die Zunge. Meine Versicherungsprämie würde in die Höhe schnellen, weil ich eine Meile zu schnell gefahren bin, während ich meine Dreckskerl-Schwester vor einer schlechten Partyszene gerettet habe.
„Jetzt kann ich Ihnen eine Geldstrafe schreiben“, fuhr der Polizist fort. „Oder du kommst und bläst ein kleines Rohr in meinem Auto und ich werde dich nur warnen.“
„Verdammt!“ Ich sagte.
„Sohn!“
„Tut mir leid, Officer. Sie tun nur Ihren Job. Ich muss heute Abend ins Wohnheim und morgen für meine Abschlussprüfung in Geologie lächerlich früh aufstehen. Es bringt mich um, den ganzen Schlaf wegen meiner dummen Schwester zu verlieren.“ mein Kopf. „Lass uns gehen.“
Ich stieg aus dem Auto und wir gingen zurück zum Cruiser. Er bedeutete mir, auf den Beifahrersitz zu steigen. Ich setzte mich auf die Couch und blies dann in den Schlauch, den er für mich hielt.
„Kein Alkohol“, sagte der Polizist.
Ich begann, den Streifenwagen zu verlassen, als die Polizei mir signalisierte, still zu bleiben. „Lass uns reden, während ich die Benachrichtigung ausfülle.“ Während ich schreibe: „Warum haben deine Mutter oder dein Vater deine Schwester nicht mitgenommen?“ Sie fragte.
„Weil sie sauer sein würden, dass er zu einer Party ging, auf der er trank und die Leute tranken.“
Die Polizei nickte. „Also hatte sie mehr Angst vor der Wut ihrer Eltern als davor, von ihrem Mann vergewaltigt zu werden?“ Das hielt mich kurz. So hatte ich das nicht gedacht. „So viele Eltern sind so. Er hatte Glück, dich anrufen zu können.“
Er füllte schweigend die Warnung aus und ließ ihn sie erkennen. Ashlynne hatte das Glück, heute Abend zu Hause zu sein. Ich blieb im Wohnheim, obwohl ich in ein paar Tagen nach Hause ziehen würde. Ich bin heute Abend nach Hause gekommen, um mit dem Besitzer des Fast-Food-Restaurants, in dem ich seit der High School arbeite, über einen Ferienjob zu sprechen. Ich wollte gerade ins Wohnheim zurückgehen, als Ashlynne anrief. Die Polizei erledigte den Papierkram und fing an, auf seinem Computer zu tippen. „Sei nett zu ihm. Er braucht jemanden, der ihn abholt, wenn er in einer unsicheren Situation ist.“
Ich seufzte. Ich wusste, dass die Polizei recht hatte. Allerdings wollte ich unbedingt an meiner Schwester herumkauen, als ich wieder ins Auto stieg. „Ich werde es tun.“
Er trat vom Computer weg und seine Stimme hellte sich auf, als er mich warnte. „Ich bin bekannt dafür, kooperativ zu sein und alles zu tun, um einem betrunkenen Freund zu helfen.
„Vielen Dank!“ Ich sagte. Ich war überrascht über die Güte.
„Geh jetzt nach Hause und viel Glück bei deinem Finale morgen.“
* * * *
Am nächsten Tag, nach dem Abendessen, kam Ashlynne in mein Zimmer und schloss die Tür.
„Nochmals vielen Dank, dass Sie mich gestern abgeholt haben.“
„Das war kein Problem.“
„Danke, dass du Mom und Dad ins Wohnzimmer gebracht hast. Ich hatte erwartet, dass du gegangen bist, bevor ich dort ankomme, und einer von ihnen würde in der Küche auf mich warten.“
Der Plan, auf den wir uns im Auto geeinigt hatten, war, dass ich zuerst einstieg und er zehn Minuten später ankam. Als ich hereinkam, sagte ich meiner Mutter und meinem Vater, dass ich etwas Wichtiges mit ihnen zu besprechen habe und dass ich im Wohnzimmer sprechen möchte.
Ich zuckte mit den Schultern. „Es war keine große Sache. Ich hatte etwas mit ihnen zu besprechen.“
„Wie war das Finale?“
„Okay. Schlaf war kein Problem. Ein Bus brachte uns zu unserem Abschluss. Ich habe unterwegs geschlafen und fühlte mich erfrischt, als ich dort ankam. Ich habe alles notiert, was von mir gefragt wurde, und eine gute Antwort bekommen. Jeder Frage. Letzte Nacht – nie wieder in eine Situation wie diese. Rufen Sie mich an, wenn Sie hinfallen. Ich werde mich nicht aufregen, aber ich möchte, dass Sie in Sicherheit sind.
Es fühlte sich seltsam an, nett zu Ashlynne zu sein. Er und ich haben uns die ganze Zeit gestritten, als wir aufwuchsen. Eines der Dinge, die ich am College liebte, war, von ihm getrennt zu sein. Ich hatte ihn seit letztem Sommer kaum gesehen, weil die Mutter meiner Mitbewohnerin mir über die Weihnachtsferien einen Job in einem Vergnügungspark verschafft hatte, und ich blieb für alles außer Heiligabend und Heiligabend bei ihnen. Ich hatte mich damals sehr verändert.
Ashlynne sagte: „Kann ich irgendetwas für Sie tun?“ Sie fragte.
„Können Sie mir eine Cheerleaderin besorgen? Eine kluge Cheerleaderin mit einer großartigen Persönlichkeit?“
„Fast jede Cheerleaderin, die ich kenne, die keine Schlampe ist, geht mit jemandem aus.“
„Okay. Es war einen Versuch wert.“ Nichts gewagt, nichts gewonnen. „Wie wäre es, wenn du mir erzählst, wie du in dieser Situation verletzt wurdest?“
Ashlynne stand, während ich auf meinem Schreibtischstuhl saß, aber jetzt sitzt sie auf meinem Bett.
„Das ist fair.“ Er seufzte. „Ich wollte schon lange mit einem klugen Athleten ausgehen, und letzte Nacht dachte ich, ich wäre endlich mit jemandem zusammen, der der Richtige für mich ist. Du kennst Jeffrey nicht, der dieses Jahr an unsere Schule gewechselt ist. Offensivschütze. Auch in den meisten meiner AP-Kurse. Ich dachte, er sei ein wirklich guter Kerl. Ich glaube, er fand mich einschüchternd. „Weil es lange her war, seit er mit mir gesprochen hatte. Es dauerte einige Wochen. Zuerst er zeigte großes Interesse an mir. Ich sagte ihm schließlich, wenn er mich einladen wolle, müsse er es tun, sobald die Schule vorbei sei. Deshalb hat er mich gestern Abend um ein Date gebeten.“
Ashlynne beugte sich vor, offensichtlich zufrieden mit denen, die ihre Geschichte hörten. Ashlynne war eine Rednerin und dominierte unsere Gespräche immer, wenn wir uns ein paar Mal unterhielten.
„Also gingen wir zum Abendessen aus und hatten eine tolle Zeit. Es war ganz anders als andere Fußballspieler. Er sprach über Bücher, Filme und Musik, nicht nur über Fußball. Unser Geschmack war sehr ähnlich. Er wirkte nachdenklich und interessiert. Ich dachte nach , ‚Wow! Das ist großartig.‘ Wir gingen in ein Kino und sahen uns den Film an. Wir hielten uns während des Tanzes an den Händen und küssten uns. Ich schlug vor, dass wir irgendwohin gehen, wo wir allein sein können, wenn wir ausgehen.“
„Bis zu diesem Zeitpunkt war also alles großartig.“
„Ja. Das beste Date, das ich je hatte. Als wir fuhren, entschied ich, dass ich Jeffrey machen lassen würde, was er wollte, solange unsere Klamotten anblieben.“
Ich nickte.
„Dann brach alles auseinander. Er brachte uns zu einem Haus, in dem eine Fußballmannschaftsparty stattfand. Das hat mich nicht glücklich gemacht.
es blieb nur ein paar Minuten dort und verließ mich dann, um jemanden zu finden. Ich entschied mich für einen Daiquiri, während ich wartete. Als Jeffrey nicht zurückkam, suchte ich ihn und fand ihn mit ein paar Footballspielern. Es war scheiße. Sein IQ schien in seiner Firma um 30 Punkte gesunken zu sein. Das einzige, worüber sie sprachen, waren Fußballspiele und Fußballtraining.“
Ashlynnes Gesicht rötete sich vor Wut. „Ich hatte meinen Daiquiri aufgegessen und jemand gab mir einen anderen. Ich trank und rauchte ihn, während er statt mit mir mit seinen Freunden sprach. Ich wollte Jeffrey sagen, er solle mich nach Hause bringen, als ein Footballspieler kam und ihm auf den Rücken schlug. Jeffrey griff nach meiner Hand und zog mich hoch. Als ich die Treppe hinaufstieg, merkte ich, dass ich betrunken war, jemand hatte den zweiten Cocktail gestohlen.“
Verdammt.
„Jeffrey zog mich in ein Schlafzimmer und schloss die Tür. Das Zimmer stank. Das Bett war ein einziges Durcheinander.
Ashlynnes Gesichtsausdruck wechselte von Wut zu Angst.
„Ich hatte Angst. Ich wurde ungefragt in ein Zimmer gezerrt und war jetzt allein mit einem wirklich großen Kerl. Jeffrey sagte: „Wir haben jetzt etwas Privatsphäre. Lass uns ins Bett gehen.“ und er sagte, wir seien hier. Er versuchte es um mich zu küssen. Ich rannte weg. Er sagte: „Was ist passiert? Du hast mich gerade geküsst.“ Er sagte mir immer wieder, dass wir allein seien, genau wie ich es wollte. Am Ende sprang er mich an und verfehlte mich stand hinter ihm und trat gegen sein Knie. Er ging die Treppe hinunter. Da war ein Badezimmer im Schlafzimmer. Ich rannte dorthin, schloss die Tür ab und rief dich an. Als du einverstanden warst, mich abzuholen, sagte er, ich rief von der Tür, dass er sei ein Wrestler. Ich habe jedes Turnier nachgeholt, das du gewonnen hast, und noch ein paar mehr. Jeffrey versuchte vom Badezimmer aus mit mir zu sprechen, aber ich
verweigert. Als sie mir eine SMS mit ihrem Kommen schickte, öffnete ich die Badezimmertür und Jeffrey ließ mich aus dem Zimmer. Dann hast du mich nach Hause gebracht.“
Ich dachte, Ashlynnes Geschichte wäre vorbei. Hat Ashlynne alles übertrieben? Wusste Jeffrey, dass er dumm war, als Ashlynne sich im Badezimmer einschloss, und würde sie sie nach Hause bringen, wenn sie ausging? Vielleicht. Oder vielleicht konnte Jeffrey sie gegen seinen Willen ficken. Zu viele Footballspieler an meiner alten Highschool dachten, dass jedes Mädchen, das sich für sie interessierte, mit ihnen schlafen wollte. Ich wünschte, an meiner alten High School würde eine positive Einwilligung gelehrt, aber alles über Sex war unspezifisch.
„Du hast das Richtige getan, indem du mich angerufen hast. Ich bin froh, dass ich dich abholen konnte.“
Ashlynne sprang aus dem Bett und umarmte mich. „Danke noch einmal.“ Er lehnte sich auf dem Bett zurück. „Wie war das College?“
„Es ist großartig bis zu dem Punkt, an dem es wirklich scheiße ist.“
„Wie hat es gesaugt?“
„Auf ekelhafte Weise.“
Ich ging zurück zu meinem Computer und öffnete ein Video, das ich mir angesehen hatte, bevor Ashlynne ankam.
„Ist das alles, was du mir erzählen wirst? Ich habe dir alle Details meines traurigen Dates erzählt und alles, was du mir über mein Jahr auf dem College zu sagen hast, ist, dass es endlich versaut wurde?“
Ich zuckte mit den Schultern, schnappte mir meine Kopfhörer und hob sie über meinen Kopf.
Ashlynne feuerte. „Gott, du bist das größte Arschloch. Warum muss ich so einen Verlierer zum Bruder haben?“
Ich habe Ashlynne oder meiner Familie nie etwas gesagt, was ich nicht hätte tun müssen. Meine Familie war so nervös, dass sie wütend wurden, wenn ich auch nur das Geringste falsch machte. Aber Ashlynne hatte Recht – sie hatte mir alle Details ihres Dates erzählt, als ich danach fragte, und jetzt hatte ich sie blockiert. Als Ashlynne durch den Raum rannte, bereute ich es, sie in die Luft gesprengt zu haben. Als ich die Tür erreichte, sagte ich: „Okay. Ich erzähle dir mehr, aber du musst versprechen, nichts davon meinen Eltern zu erzählen.“
„Ich verspreche es“, sagte Ashlynne, als ich zu meinem Bett zurückkehrte.
„Ich bin Anfang des Jahres im Wohnheim auf Trolljagd nach Erstsemester-Mädchen gegangen. Ich habe eine namens Mandy gefunden und mich mit ihr verabredet. Mandy ist so süß, so schlau und so lustig.“
„Ist er gut im Bett?“ sagte Ashlynne scherzhaft, etwas ernst.
Es betrifft dich nicht.
„Sie ist so lustig. Wie auch immer, wir gingen ein paar Wochen später aus. Wir waren das ganze Jahr zusammen. Es war großartig – sie war meine beste Freundin.“
„War es?“
„Mein Plan war, sie diesen Sommer regelmäßig zu besuchen. Mandys Familie wohnt etwas mehr als eine Stunde von hier entfernt. Arbeit und Mandy waren meine kombinierten Sommerpläne.“ Ich holte tief Luft. „Donnerstag hatte Mandy morgens ihr Finale und dann haben ihre Eltern sie aus dem Wohnheim geschmissen.“
„Warum hast du nicht geholfen?“
„Mandys Schwester Brooke geht auch aufs College – sie hat gerade ihren Abschluss gemacht und Brooke und ich verstehen uns nicht.“
„In Ordnung.“
„Während Mandy ihr Finale machte, half ich meiner Mitbewohnerin Zach, ihre Sachen zu ihrem Auto zu bringen. Die Schlafsäle waren ein Irrenhaus mit zu vielen Autos und nicht viel Platz, also mussten wir ihre Sachen weit schleppen. Nachdem wir sie geladen hatten Als letztes drehte sich Zach zu mir um und sagte: „Wie wäre es, wenn Sie nächstes Jahr eine Wohnung kaufen, anstatt wieder in die Wohnheime zu gehen?“ „Ich sagte, dass mir die Idee gefällt und ich mich damit befassen würde.“
„Wissen Mom und Dad, dass du erwägst, eine Wohnung zu kaufen?“
„Das war die wichtige Diskussion, die wir letzte Nacht hatten.“ Es geht ihn wirklich nichts an. „Auf dem Weg zurück zu den Wohnheimen hatte ich eine geniale Idee – warum nicht bei Mandy statt bei Zach wohnen? Meine Eltern würden wahrscheinlich ausrasten und mich finanziell abschneiden, aber Mandy und ich könnten es uns trotzdem leisten.“
„Mama und Papa sind früher verrückt geworden.“
Ich zuckte mit den Schultern. „Vielleicht. Eltern sind nicht so streng mit Junioren im College, besonders wenn sie keine jüngere Schwester in der High School haben. Unabhängig davon habe ich mir auf meinem Laptop Wohnungen in der Nähe der Universität angesehen, als ich eine Tür klicken hörte. Ich schaute Als Mandy hereinkam. ‚Mandy! Nur du! Ich dachte nach! Was machst du hier?‘ „Ich kann nur eine Minute bleiben. Meine Eltern überraschten Brooke mit einer Sommertour durch Europa. Flug, Eurail-Pass und Taschengeld.“ ‚Großartig für ihn!‘ „Meine Eltern haben mich überrascht, als sie die gleiche Reise zu mir machten. Brooke und ich werden zusammen durch Europa reisen. Da ich dich im Sommer nicht sehen kann, lass uns Schluss machen und im Herbst wieder zusammenkommen. Ich habe gehen!“ Und er ist weg.“ Ich seufzte. „Ich war überrascht. Ich saß zehn Minuten lang unter Schock da. Schließlich entschied ich, dass wir darüber reden mussten. Ich rief Mandy an, aber sie ging zur Voicemail. Sie schrieb mir, dass sie gerade sehr beschäftigt sei, aber sie sagte: ‚ Ich melde mich später bei Ihnen. Dann kam er nie wieder zu mir.“
„Und er ging nach Europa.“
„Ich denke schon, aber ich weiß nicht, wie man hockt. Ich weiß nur, dass dieser Sommer nicht alles sein wird, worauf ich mich freue. Das Zusammenleben ist vorbei.
„Wirst du im Herbst wieder mit ihm zusammenkommen?“
„Vielleicht.“ Ich stand auf und begann zu laufen. „Sie war eine großartige Freundin und es ist nicht ihre Schuld, dass ihre Eltern sie mit einer Reise nach Europa überrascht haben. Sie hat sich genauso darauf gefreut, diesen Sommer mit mir zusammen zu sein, wie ich mich darauf gefreut habe, mit ihr zusammen zu sein. Ihre Schwester ist nicht zusammen . Ich schätze, es war ihre Idee, dass Mandy mit mir Schluss macht, damit sie zusammen rumhängen können.“ Ich will ihm jetzt nicht verzeihen. Aber wird sich das ändern, wenn ich ihn sehe? Es ist leicht, einem sexy zu vergeben Mädchen, das weiß, wie man dich anmacht Ich habe sehr wenige Frauen in meinen Ingenieurkursen, ich werde nicht im Wohnheim sein, um Erstsemestermädchen zu trollen, und ich weiß nicht, wie einfach es sein wird, Mädchen in unserer Wohnung zu treffen Wenn ich nicht zusammenkomme, schneide ich mir vielleicht die Nase, um mein Gesicht zu ärgern.
Ich lehnte mich zurück. „Dieser Sommer wird also ziemlich schlecht, wenn ich nicht irgendwie mit einem netten Mädchen rumhänge, das nur für den Sommer offen für Dates ist.“ Ich ging zurück zum Computer und nahm meine Kopfhörer. „Verschwinde von hier und ich weine in mein Bier.“
* * * *
Nach diesem Wochenende änderten sich die Dinge zwischen Ashlynne und mir. Ich habe selten
Ich sah, wie es jeden Abend außer Freitag ausschaltete, und es gab noch zwei weitere
Schulwochen. Als wir uns trafen, war keiner von uns.
Kämpfe und sie waren eigentlich freundlich. Ashlynne belegte den ersten Platz
mit einem hervorragenden 4,0 GPA. Montagmorgen danach
Bei Ashlynnes Abschluss ging ich die Treppe hinunter, um Ashlynne zu finden.
Die Küche macht Frühstück im Bikini. Mama und Papa sind schon weg
Arbeit.
„Guten Morgen“, sagte ich.
„Guten Morgen.“
Meine Schwester las ein Buch, während sie fettfreien Joghurt aß.
Gesundes, ballaststoffreiches Müsli hinzugefügt. Ich zog eine Dose Cap’n Crunch heraus und
Ich füllte mir eine große Schüssel.
„Ich glaube nicht, dass ich dich jemals zuvor im Bikini beim Frühstück gesehen habe.“
Ashlynne lachte. „Ich bin spät ins Bett gegangen und sobald ich mein Frühstück beendet hatte,
Ich gehe zu einem Freund, um den ganzen Tag in seinem Pool abzuhängen. Wie war die Arbeit
letzter Nacht?“
„Es ist das Gleiche, das Gleiche, das ist gut so, die Arbeit ist einfach interessant.
wenn schlimme Dinge passieren.“
„Ich habe mich gefragt – in welcher Abteilung war Mandy?
„Frauenarbeit.“
„Nein Liebling?“
„Nein Schatz.“
„Ich habe Sie nicht als den Typ angesehen, der sich mit Frauenstudien beschäftigt.“
Ich zuckte mit den Schultern. „Eine Episode in der Frauenforschung war nicht das, was ich mir vorgestellt hatte.
und ich stellte mir vor, wie ich mit jemandem ausging, der so süß war wie Mandy
eine Chance geben. Am Anfang war es etwas schwierig, weil Mandy so groß war.
es wurde zu einer positiven Zustimmung, aber es funktionierte. Wir haben zu lange gelebt
interessante Diskussionen, die mir die Augen geöffnet haben für das, was in der Umgebung vor sich geht
ICH.“
„Hast du Mandy vergeben, dass sie nach Europa gegangen ist?“
„Ähm… Nein. Plötzlich einseitig
unsere Beziehung verändern. In unserer Beziehung drehte sich alles um Kommunikation
und gegenseitigem Einvernehmen. Wir treffen uns und reden, wenn Sie aus Europa zurück sind.
Dinge sind erledigt. Dann werde ich entscheiden, ob ich wieder mit ihm zusammenkommen möchte.“
Je mehr ich über den Schock unserer Trennung hinwegkam, desto mehr ahnte ich es.
wir würden uns wieder vereinen. „Egal was passiert, ich möchte mit jemandem ausgehen
Sommer; jemand, mit dem man Spaß haben kann. Apropos, ich hoffe, ich war es auch nicht.
Ich habe darauf bestanden, als ich dich bat, mir eine Cheerleaderin zu besorgen.“
„Es hat mich nicht gestört, aber frag mich nicht noch einmal.
das Liebesleben anderer Cheerleader.“
„In Ordnung.“
„Gibt es jemanden an Ihrem Arbeitsplatz, den Sie fragen möchten?“
„Da ist jemand in meinem Alter, der Interesse an mir bekundet hat.“ Ich pausierte für
Faustlinie. „Mutter von zwei Kindern.“
Ashlynne lachte. „Ich vermute, du willst keine Insta-Familie.“
Ich zuckte mit den Schultern. „Es ist nicht das Ende der Welt, aber er ist nichts Besonderes.“
„Was findest du besonders?“
„Smart. Hübsch. Spaßig, ehrgeizig, nette Persönlichkeit und fit.“
Ashlynne nickte. „Gut aussehende, lustige, nette Mädchen
Persönlichkeit und Harmonie werden ziemlich schnell aufgenommen. Meine Herren, nicht wahr?
Er interessiert sich für ehrgeizige, kluge Mädchen, also haben die meisten Mädchen gelernt zu schauspielern
clever. Aber im Allgemeinen ist es unwahrscheinlich, dass Sie hier mit jemand Besonderem ausgehen.“
Ich bin nicht überrascht. Die Freuden des Kleinstadtlebens. „Du hast gesagt, komm zurück
Sie möchten mit einem intelligenten Sportler ausgehen. Woher? warum gerade
Ist er schlau oder nur ein Athlet?“
„Er muss auf jeden Fall schlau sein. Ich werde für einige nicht den Narren spielen.
Mensch. Wenn es darum geht, ein Athlet zu sein, reizt mich das. Aspekt
Cheerleader, ich war schon immer mit Sportlern zusammen und bin daran gewöhnt, muskulös zu sein
Kinder. Dünne, kleine Kühe haben keinen Charme. Ich hoffe, ich habe mehr Glück
mehr als ich hier im College ausgegeben habe.“ Ashlynne und ich
Besuch derselben staatlichen Universität. „Ich hatte viele Dates, aber ich
Ich habe noch keinen Mann getroffen, den ich als Freund haben möchte.“
„Ernsthaft?“
„Ernsthaft. Ich war während der High School sehr beschäftigt. Cheerleading
es hat viel Zeit gekostet und der Unterricht hat den Rest in Anspruch genommen. Wenn ich
Sie würde sich Zeit für einen Mann nehmen, sie musste jemand Besonderes sein und ich
Ich habe noch nie jemanden getroffen, der so besonders ist.“ Ashlynne schloss ihr Buch.
geschlossen werden. Kannst du bitte mein Essen nehmen, während ich deins nehme?“
„Sicherlich.“
Ich sah zu, wie Ashlynne aufstand und den Raum verließ. es war schwer für mich
glauben, dass jemand so heiß wie sie keinen Freund finden kann. Ich tat
Wisse, dass niemand härter arbeitet, um aufzuheitern als er. niemand hatte
übertraf es. Ich arbeitete hart im Wrestling und in meinem Unterricht, aber nicht mehr so ​​viel wie vorher.
Es war genauso schwer wie Ashlynne es getan hatte. Es klang also gut, dass sie keine Zeit für ihren Freund hatte.
Logisch. Er würde diesen Sommer Zeit für einen haben, aber dann
Wenn er Medizin studieren wollte, musste er studieren, studieren, an der Universität studieren.
Schule.
Ashlynne war schon immer die Person, auf die meine Familie am meisten stolz war.
Als ich aufwuchs, spielte ich verschiedene Sportarten und es ging mir gut, aber ich war es nicht.
alles in allem großartig. Ashlynne übte aber auch verschiedene Sportarten aus
Er konnte sofort jubeln. Als ich mich entschied zu ringen, Mom
und mein Vater hatte mich unterstützt, aber nie begeistert. wann immer sie sprachen
Freunde und Familie begannen immer mit den neuesten Nachrichten
Sie diskutierten über Ashlynnes Cheerleading und später über mein Wrestling.
Zeit. Jetzt waren sie so aufgeregt, dass Ashlynne Ärztin werden würde.
Sie waren einfach froh, dass ich Ingenieur werden würde.
Ich muss zugeben, dass ich Ashlynne einige sehr schlimme Dinge angetan habe.
Jahre. Ich habe die meisten unserer Kämpfe begonnen. Ich liebte es, mit ihm herumzuspielen
ihren Namen nicht richtig schreiben können. Aber jetzt waren wir es nicht mehr
Es fiel mir schwer, mich daran zu erinnern, warum ich immer so wütend war, wenn wir uns stritten.
Er. War es, weil ich so offen wütend auf meine Familie war?
ihn bevorzugen? Wenn ja, wie war das seine Schuld?
* * * *
Am nächsten Montag war ich bei meiner zweiten Schüssel Cap’n Crunch, als Ashlynne ankam.
kam in die Küche. Ich habe fast mein Essen erbrochen – Ashlynne war ein
Nacht.
Eines Nachts, als Ashlynne dreizehn war
Überprüfung ihrer kleinen Brüste. Er war verrückt geworden und hatte
wütend auf mich. Seitdem ließ sie mich sie nie mehr im Nachthemd sehen.
ob er ihr helfen kann. es war eines der Dinge, gegen die wir gekämpft haben
über ständig. Sie trug einmal ein Nachthemd, ich konnte nicht hinein
Zimmer. Wenn ich mit ihm reden müsste, würde er die Tür ein wenig öffnen und
Ich versteckte mich dahinter, damit ich keinen von ihnen reden sehen konnte. wenn unsere Eltern
Ich bat sie, ihr Zimmer zu verlassen, während sie ein Nachthemd trug,
bleib in meinem Zimmer Er sagte mir, ich solle nicht jede Nacht ein Mann sein, wenn wir reisten.
pervers und schau es dir an. Wenn Mama und Papa das Zimmer verlassen und/oder wegschauen,
Ich würde mir deinen Körper anschauen. Sie hatte einen heißen Körper und das machte sie sehr wütend
abgeschlossen.
„Was liest du?“ Fragte Ashlynne.
„Onkel Toms Hütte.“
„Was? Warum liest du das?“
Letzte Woche haben wir zusammen gefrühstückt. ohne Mama und Papa
Er weckte uns aus dem Bett, wir standen beide gleichzeitig auf. Ashlynne
Ich bin später als sonst hingefallen und habe mein Essen verlangsamt, also habe ich immer noch
der Esstisch, wenn es zeigt. Ich war früher gekommen, um unsere morgendlichen Gespräche zu genießen.
Wir gingen für den Tag getrennte Wege.
„Ich hätte im ersten Studienjahr Geschichte studieren sollen, aber ich habe gewartet.
zu lang und ich musste es online lesen. war in meinem Zimmer
Und was ist das?‘ Ich dachte.“
„Magst du es?“
„Nicht schlecht, aber ich kann nur so lange durchhalten.“
Ashlynne gesellte sich zu mir, nachdem sie ihren Joghurt und ihr Müsli gegessen hatte.
„Du trägst ein Nachthemd.“
Ashlynne wurde rot. „Ja. Ich wollte mich noch nicht anziehen.
Wenn ich lebe, werde ich mich daran gewöhnen müssen, dass mich Jungs in meinem Nachthemd sehen.
Schlafsäle.“
Er sah sehr verlegen aus. Ist er deshalb zu spät gekommen?
Morgen – den Mut aufbringen, mich sie im Nachthemd sehen zu lassen?
„Was liest du?“ Ich fragte.
„Ein Buch über Patienten mit seltsamen neurologischen Störungen.
interessant, aber seltsam.“
Er erzählte mir von einigen Patienten.
„Du hast dich verändert“, sagte Ashlynne vom linken Platz.
„Das kommt vor. Aber erzähl es nicht meinen Eltern.“
Ashlynne lächelte. „Du behandelst mich nicht mehr wie ein kleines Gör.
Du behandelst mich, als hätte ich ein Gehirn.“
„Sie machen.“
„Du behandelst mich mit Respekt, als ob ich dir ebenbürtig wäre.“
„So weit würde ich nicht gehen“, sagte ich etwas sarkastisch.
Ashlynne kicherte. „Ich wünschte, andere Männer würden mich so behandeln.“
„Wie behandeln sie dich?“
„Schwer zu beschreiben. Sie haben mich auf ein Podest gestellt. Sie haben Angst. Sie haben Angst.“
von mir. Sie wollen mich wirklich beeindrucken.“
„Wie eine Berühmtheit?“
„Ja“, sagte Ashlynne etwas verblüfft.
„Ich lebe seit zwei Jahren in der Großstadt. Kleinstadtprominenz
Berühre mich nicht.“
Ashlynne lachte. „Warst du im Fitnessstudio?“
„Jeden Wochentag.“
„Stört es Sie, wenn ich Sie begleite?“
„Gar nicht.“
„Ich habe seit dem Ende des Schuljahres keinen Sport mehr gemacht und
Ich fange an, mich fit zu fühlen. Darf ich um einen großen Gefallen bitten?“
„Fragen.“
„Wenn ein Mann weiter mit mir redet und nicht andeutet, dass ich es nicht bin
er hat Interesse, kannst du ihn bitte mitnehmen?“
„Definitiv.“
* * * *
Am nächsten Montag kam ich als Zweiter in die Küche.
Ashlynne trug ein Nachthemd. Zum Frühstück trug sie ein Nachthemd
Bis Freitag, am Wochenende Mama und Papa
er war nach Hause zurückgekehrt und nun war er für eine Nacht zurück. Bisher haben wir ziemlich viel ausgegeben
einige Zeit miteinander. Wir waren beide noch unentschlossen.
der andere, da wir jeden Moment mit einem Neustart des Krieges rechnen. Jedoch
der Sommer ist vorbei, die Gespräche verlängern sich und das Lachen
es ging leichter.
Als ich mich mit meiner Müslischale an den Tisch setzte, fragte Ashlynne:
„Du hast diesen Freitag frei, nicht wahr?“
„STIMMT.“ Freitag war mein einziger freier Tag.
„Nun, ich habe heimlich nach jemandem gefragt, der in der Nähe sein könnte.
Ich bin daran interessiert, mit dir auszugehen, und ich verabrede dich zu einem Blind Date
Freitag Nacht.“
„Wirklich? Mit wem?“
„Jemand, den du nicht kennst. Ich habe ihn bei ein paar Jubelcamps getroffen.
Sommer vor. Wir trafen es und blieben in Kontakt. Er ist sehr klug,
hübsch, lustig und sehr schön. Er wohnt eine Stunde von hier. dir-dir
ist es sehr weit weg?“
„Nein. Nicht für so jemanden.“
»Er trifft sich um 17:30 Uhr an den Tischen im Freien«, sagte er und nannte mir meinen Namen.
Lieblings-Fast-Food-Ort der gehobenen Klasse. „Er wird ein T-Shirt tragen
Einhorn drauf.“ Ashlynne reichte mir ein Stück Papier. „Hier ist die Adresse.“
„Danke Ashlynne.“ Ich stand auf und umarmte ihn. „Das ist großartig. Ich
habe dies nicht erwartet. Ich bin so aufgeregt. Danke noch einmal.“
* * * *
Ich habe mich die ganze Woche darauf gefreut, auszugehen. Ashlynne wollte es mir nicht sagen
Es geht um mein Date, außer mir zu versichern, dass sie wirklich alles hat.
Die Funktionen, die ich suche. Ich habe mich zu Hause sehr gelangweilt und
aufgeregt über die Möglichkeit, jemanden zu haben, mit dem man etwas unternehmen kann.
Kam ein paar Minuten zu früh zu meinem Termin, verbrachte einige Zeit mit SMS
Nachdem Ashlynne gesagt hatte, ich hätte es sicher gemacht, ging sie zu den Tischen draußen. EIN
Die Person wartete dort – Ashlynne.
„Was machst du hier?“
„Was denkst du?“
Dann fiel mir ein – er trug ein T-Shirt mit einem Einhorn drauf.
„Ach komm schon, Ashlynne! Ist das ein böser Witz?“
„Nein. Setz dich.“ Ich saß. „Ich habe mich für dich nach Mädchen umgesehen.
ausgehen mit Ich fragte auch nach Männern, mit denen ich ausgehen könnte. dann ich
Mir ist klar, dass du der Typ bist, mit dem ich ausgehen möchte, und ich bin der Typ
Das Mädchen, mit dem du ausgehen willst, also warum gehen wir nicht aus?“
„Weil wir Brüder sind.“
„Und wir haben jahrelang wie Katzen und Hunde gekämpft.
Dieser Sommer ist großartig. Warst du nicht aufgeregt, als ich dich beschrieben habe?
Über eine Verabredung mit mir?“
„Ja aber…“
„War das eine korrekte Beschreibung?“
„Ja, aber… wolltest du dieses Wochenende nicht bei einem Freund bleiben?“
„Ja. Ihre Eltern sind geschieden und ihr Vater lebt hier. Sie wohnt bei ihm.
Ich habe ihn jedes Wochenende getaggt und dieses Mal.“
Es war sehr seltsam, wie einer dieser seltsamen neurologischen Fälle.
Ashlynnes Buch. Es war mir unmöglich, mit meiner Schwester auszugehen.
„Bitte, Todd. Ich möchte ausnahmsweise mal ein tolles Date. Niemand kennt uns.“
hier. Zeig mir, wie es ist, mit einer schönen, intelligenten Sportlerin auszugehen.“
Ich öffnete meinen Mund, um ihm nein zu sagen, dass es eine dumme Idee war und
Ich konnte nicht glauben, dass du meinen Freitag verschwendet hast. Dann bedeckte ich meinen Mund. wir haben
Ich kam diesen Sommer so gut zurecht und ich wollte nicht zurück
immer kämpfen. Was, wenn ich ihn in Verlegenheit bringe, indem ich nein sage?
erhalten?
„Wir werden so tun, als wäre es ein echtes Blind Date“, sagte Ashlynne. „Zwei Ausländer
Habt Spaß zusammen. Bitte, Todd. Nur dieses eine Mal. Ich werde nie sagen
Geist. Was ist der Schaden?“
Was wäre der Schaden? Wäre es nicht eigentlich gut? zeigen
große schwester wie sollte ein typ ihn bei einem date behandeln? Er war sehr ehrgeizig u
Als sie gelernt hatte, wie ein Mann sie behandeln sollte, hatte ich das Gefühl, dass sie es konnte.
Orientieren Sie die Daten so.
Aber ich konnte nicht mit meiner Schwester ausgehen. Das war krank. niemand ist dating
Bruder. Sogar eine so heiße Schwester wie Ashlynne. Wie würde ich auf ihn um mich herum reagieren?
Nach Hause, wenn ich ein Date mit ihm hätte? Was wäre, wenn das Datum eins wäre
floppen? Gehen wir nicht zurück in unseren Kreislauf des ständigen Kämpfens? Und
Was wäre, wenn unser Date erfolgreich war? Das wäre sehr seltsam.
Ich sah Ashlynne an. Er sagte nichts außer a
ein flehender Ausdruck auf seinem Gesicht. Das war ihm offensichtlich wichtig.
Ich konnte nicht mit meiner Schwester ausgehen. Ich könnte mit jedem auf der Welt ausgehen, aber ich
Ich konnte nicht mit meiner Schwester ausgehen. Ja, es hatte alle Funktionen, die ich suchte.
ein Date, aber sie war immer noch meine Schwester.
„Nun, Grace, wie wäre es mit diesem Date?“ Ich fragte. Grace gehörte Ashlynne.
Zweitname. „Bezahle ich alles oder fahren wir in die Niederlande?“
Ashlynne runzelte kurz die Stirn und lächelte dann. „Okay Oliver.“ Oliver gehört mir
Zweitname. „Ich dachte, wir fahren in die Niederlande, weil du mich nicht um ein Date gebeten hast.“
Wenn wir in die Niederlande gehen würden, wäre es kein richtiges Date. Es kann
Es ist ein Show-Date, bei dem ich Ashlynne zeige, wie Jungs sich bei einem Date verhalten sollten. ich
er konnte damit leben.
„Grace, möchtest du hier zu Abend essen? Das ist mein Lieblings-Fast-Food-Essen.
Ort.“
„Das hat mir deine Schwester erzählt.
Wir gingen hinein, bestellten, bekamen unser Essen und setzten uns zum Essen. wir beide
Er tat immer so, als wäre es ein echtes Blind Date und wir wüssten es nicht
irgendetwas übereinander.
„Wo wirst du aufs College gehen?“ Ich fragte. ein Mädchen namens Ashlynne
Universität. „Da gehe ich hin! Ich studiere Ingenieurwesen. Was bist du?
Wird es ein Hauptfach sein?“
„Vor der Behandlung.“
Die Antworten von „Grace“ waren Ashlynne gegenüber immer wahr. Ich könnte
Ich habe mir eine andere Lebensgeschichte für Oliver ausgedacht, aber ich wollte einige Dinge verbergen.
einfach und für mich das Richtige gehalten.
Ashlynne sagte: „Haben Sie in letzter Zeit irgendwelche Romane gelesen?“ Sie fragte.
„Ich habe Onkel Toms Hütte gestern fertiggestellt.“
Onkel Toms Hütte, Zwölf Jahre ein Sklave und
Huckleberry Finn hat es verglichen. Irgendwie führte das zum Vergleich von Avenger.
Filme mit X-Men-Filmen. Wenn wir aus der Tür gehen
Parallelen zwischen der gleichgeschlechtlichen Ehe und der Bürgerrechtsbewegung.
„Was willst du als nächstes machen, Grace?
„Wie wäre es mit Minigolf?“
„Ich warne Sie, dass ich einen schlechten Schützen schwinge.“
„Männer prahlen immer mit dem Ding, das zwischen ihren Beinen baumelt.“
Ich lachte. Das war kein Kommentar, den ich von meiner Schwester erwartet hatte.
Es war ein so gutes Paar Schuhe, dass er nie fluchte oder etwas sagte.
sexuell anzüglich.
Ashlynne hatte sich bereits einen Minigolfplatz ausgesucht und war beschäftigt.
Wir sind hier, aber wir sind nicht beschäftigt. Früher spielten wir ein Loch, sprachen über Handlungslöcher
Filme, die wir in letzter Zeit gesehen haben, und dann die Familie vor uns
Wenn wir das nächste Loch beendeten, würden wir spielen.
„Lass uns eine Pause machen“, sagte Ashlynne.
Bank. Es war eine Bank etwas abseits des Feldes, dafür war sie vermutlich gedacht.
Damit Eltern sitzen und ihren Kindern beim Spielen zusehen können. wir setzten uns
Nieder.
„Ich möchte aus einem kleinen Grace-and-Oliver-Modus herauskommen“, sagte Ashlynne.
„Genau das will ich bei einem Date – Spaß haben und gleichzeitig Spaß haben
smart talk Warum fällt es mir so schwer, so ein Date zu finden
Dies?“
„Weil Sie in einer patriarchalischen Kleinstadt leben, in der Männer Männer und Männer Männer sind.
Frauen sollten ihre Männlichkeit bewundern. Daten zeigen, wo der Mann war
Der Stern weist männliche Züge auf. Mädchen sei attraktiv, was ist
Du bist gut und schätzt deine Männlichkeit, was ich denke
du gehtst mir auf die Nerven. Beziehungen, erworbene körperliche
Liebe – der Junge gewinnt und das Mädchen gibt ihm, was er verdient hat.“
Ashlynne starrte mich einen Moment lang mit offenem Mund an und dann
verändert.« Ashlynne schüttelte den Kopf.
großes Chaos.“
Ich war ängstlich. Das war seine Standardbeleidigung mir gegenüber. war dort
etwas darüber, das Thema anzusprechen, nachdem sie mit ihrem dummen Blind gegangen war
Es ist die Dating-Idee, die mich wirklich verrückt macht.
Ashlynne legte ihre Hand auf mein Knie. „Ich hoffe, ich habe dir nicht wehgetan
Er.“
„Nein, das hat mich nicht beleidigt. Ich hoffe, es beleidigt Sie nicht, aber ich
Ich habe dich immer für eine rechtschaffene Prinzessin gehalten.“
„Eine kompetente Prinzessin?!“
„Ja, von Mama und Papa hast du immer bekommen, was du wolltest.
Führerschein, wurde ich irgendwie zu Ashlynnes Taxidienst.“
„Mom und Dad wollten, dass du mich zu allen Cheerleadern bringst.“
„QED! Und hast du jemals bitte gesagt oder gefragt, ob es zu viel Mühe wäre?
Niemals! Stattdessen heißt es immer „Todd, fahr mich hierher! Fahren Sie mich dorthin!‘
„Todd, mach heute Nachmittag nichts, weil du mich abholen musst.“
„Vielleicht würde ich dich fragen, ob du höflich mit mir reden könntest.
Ich könnte dir nie mehr als eine einzige Silbe abnehmen, wenn du schmollst.
Fahrersitz.“
„Wie würdest du dich fühlen, wenn dein Leben von etwas verdammtem kontrolliert würde?
„Über die Prinzessin?“ Meine Wut floss mit so viel Verachtung über.
Weißt du, warum ich nie mit dir gesprochen habe? Weil du mich immer wieder zu meiner Mutter gequiekt hast
und Papa. Warum sollte ich mit dir reden, wenn du die ganze Zeit redest?
Ich nahm ein kleines Stück von dem, was ich dir erzählt hatte, und gab es meiner Mutter.
und mein Vater im schlechtesten Licht?“
Ashlynne sagte nichts.
„Was ist mit den Dingen, die du in der Schule über mich gelernt hast? Wer hat das gesagt?
Mama und Papa, dass ich zwei Sixpacks in der Garage versteckt habe?“ Schuldig?
Schweigen. „Wer hat meinen Eltern gesagt, dass Emily Thompson mir eine SMS schreibt?“
Emily Thompson war eine Klassenkameradin, die mit Jungen flirtete.
Oben-ohne-Selfies „Ich habe deswegen mein gottverdammtes Handy verloren und
Verwenden Sie ein gottverdammtes Telefon, das keine SMS oder E-Mails empfangen kann. Wissen Sie
Wie peinlich war das?“
Mehr Stille.
Ich war voller Wut. Ich wartete und hoffte auf die Entschuldigung, die ich fühlte
Er hat es sich vor Jahren verdient. Schließlich sagte Ashlynne: „Du hast so viel getan,
etwas für mich und du warst so viel größer als ich. Tattling war Single
Wie kann ich Sie zurückrufen?“
Das war es. Keine verdammte Entschuldigung. Kein Bedauern.
„Der Termin ist vorbei“, sagte ich mit kontrollierter Wut. „Ich nehme dich mit
Haus eines Freundes.“
Ich bekam Ashlynnes Schläger und Ball und überreichte all unsere Sachen.
Kasse.
„Hattest du eine gute Zeit?“ fragte die Kassiererin.
„Fantastisch!“ sagte ich sarkastisch.
Ich drehte mich um und sah, dass Ashlynne sich zu mir gesellte. Es sah sehr klein aus. ich
brannte immer noch.
Wir gingen schweigend zu meinem Auto. Ich öffnete Ashlynne die Tür.
Wir sind gekommen, aber jetzt kann er sich öffnen. Zeit, die ich
Ashlynnes Telefon gab mir Anweisungen, während ich das Auto startete. wir fuhren
ohne zu sprechen.
Endlich wurde der Koffer zwischen uns herausgezogen. wir haben gekämpft wie
Katzen und Hunde seit Jahren aus gutem Grund. wir hatten große schmerzen
hege einen Groll dafür. Wir haben den ganzen Sommer um unsere Koffer herumgetanzt.
vorgeben, nicht da zu sein; aber es ist immer da. Deshalb Ashlynne
Er wusste nichts über mein College-Leben. Deshalb war ich bereit
ihm von meinem Leben an der Universität zu erzählen – weil er es mir erzählt hat
Es gab so viel zu vergelten, wenn er meine Mom und meinen Dad anschreite. Deshalb sogar ein
Jeden Morgen beim Frühstück ein kurzes, angenehmes Gespräch
Revolutionär. Ja, neun Monate lang kaum gesprochen zu haben, hatte einigen erlaubt.
Es gab Wunden zu heilen, aber sie waren noch lange nicht geheilt.
Ich hörte Ashlynne murmeln: „Es war eine dumme Idee, dass wir zusammen ausgehen.“
Mein erster Instinkt war, zuzustimmen, aber die Art, wie er es sagte, brachte mich auf die Beine.
kurz. Seine Stimme war von solchem ​​Schmerz erfüllt. Sein Ton machte mich wollen setzen
Ich legte meinen Arm um sie und sagte ihr, dass alles gut werden würde.
Da wurde mir klar, warum wir uns diesen Sommer so gut verstanden haben –
Es begann damit, dass Ashlynne mich bat, sie zu beschützen, und das fand ich toll. ich
Er wurde zum Helden, als ich ihn von der Party abholte. er hatte absichtlich
Er hat sich mir gegenüber angreifbar gemacht, als er zugestimmt hat, mich hereinzulassen
vor der Party und ich war maßgeblich daran beteiligt. Dann fragte er
dass ich Männer feuere, wenn wir ins Fitnessstudio gehen. Ich war nie ein Beschützer
Ashlynne war es früher, aber jetzt war ich es. Vielleicht lag es daran, dass ich es sein wollte
Er hat Mandy beschützt und mich nie gelassen.
Als ich vor dem Haus von Ashlynnes Freund anhielt, beschloss ich, es zu versuchen.
„Ashlynne, es tut mir leid, dass ich die Fassung verloren habe.
Es tut mir leid, dass ich an all diesem Schmerz festhalte. Ich habe viel, viel getan
Dinge, die dich verletzen würden, und ich fühlte mich richtig dabei, jeden einzelnen von ihnen zu tun.
Und ich bin sicher, es ist auch für dich. Aber wir sind jetzt erwachsen. Die Zeit
das alles passieren. Ich verspreche, dich nicht absichtlich zu verletzen, und ich werde mit dir reden.
Wenn du versprichst, in meiner Gegenwart nicht zu handeln und nicht zu quietschen
Meine Mutter und mein Vater sind über mich.“
Ich wartete. Überraschenderweise stimmte Ashlynne nicht sofort zu. er beugte sich
Er saß auf seinem Stuhl und starrte ins Handschuhfach. Er sah elend aus.
Schließlich sagte er: „Das kann ich nicht ertragen, Todd. Du hattest recht – ich bin ein
ihr Name ist Prinzessin. Ich warte immer darauf, meinen Weg zu finden. Vielleicht liegt es daran, dass sie meine Mutter ist
Und mein Vater hat mich verwöhnt. Vielleicht liegt es daran, dass ich so viel besser bin als alle anderen
bei allem, was mir wichtig ist. Ich hasse es, dass ich mich so verhalte. Viele wurden verletzt
Freundschaften. Das ist wahrscheinlich der Grund, warum ich beim Dating so schlecht bin. Ich wünschte, ich wäre ein bisschen
Aber ich bin es nicht.“ Ashlynne drehte sich zu mir um.
Hast du dieses Blind Date für uns arrangiert?“
„Ja.“
Er starrte wieder auf das Handschuhfach. „Ungefähr vor einer Woche,
kam mit einer Gruppe von Freunden und küsste irgendwie deinen Bruder. Alles
Einer meiner Freunde war von der Idee angewidert. Ich habe nichts gesagt, aber ich
‚Hey, mein Bruder ist ein hübscher großer Mann‘, dachte er. was wäre so schlimm
darüber, sie zu küssen? Ich habe schon viel schlimmer geküsst. Also nahm ich es als Herausforderung
Testen Sie, ob es lustig oder unterhaltsam wäre, meinen Bruder bei einem Date zu küssen. Ich fühlte
Ich habe jedes Recht, Sie anzulügen, Ihnen eine große Überraschung zu bereiten, wenn Sie hier ankommen. ich
Es war mir egal, ob du mit mir ausgehen wolltest. Und natürlich ich
Ich habe meinen Weg gefunden. Aber nur für kurze Zeit, weil es eine dumme Idee war.“
Ashlynne drehte sich zu mir um. Würdest du mich am Ende deines Dates küssen?
„Nummer.“ Ich habe mich schnell verändert. „Wahrscheinlich nicht. Höchstens ein kurzer Kuss.
Lippen.“
Er starrte wieder auf das Handschuhfach. „Ich wollte mehr
mehr küssen als das. Wenn das Küssen deines Bruders nicht bewiesen hätte, dass es so etwas gibt.
Spaß oder Glück. Wie gesagt, das Ganze war eine dumme Idee.“
Ich hasste es, Ashlynne so unglücklich zu sehen. Ich bin aufgewachsen
der sommer liebt es. Ich wollte den Abend positiv ausklingen lassen.
„Ashlynne, ich gebe dir die Erlaubnis, es als mein Recht zu behandeln.“
„Was?“
„Du kannst in meiner Nähe sein. Mach einfach Spaß.“
„Wovon redest du? Du hasst es, wenn ich Recht habe
richtig.“
Ich blieb stehen und sammelte meine Gedanken. „Als Mandy aufwuchs
Es gab die Idee, auszugehen, eine große Liste von Dingen, die ich nicht getan und nicht getan habe.
Geschichte muss verfolgt werden. Meine innere Reaktion war zu sagen: „Auf keinen Fall“.
Aber Mandy war eine wunderbare Person, mit der ich wirklich gerne zusammen war.
Er sagte, lass es uns versuchen. Am Anfang war es steinig, aber schließlich haben wir uns verbessert
starke Beziehung. Du bist ein wunderbarer Mensch, mit dem ich sehr gerne zusammen bin.
mit. Wenn es ein Teil von Ihnen ist, Recht zu haben, bin ich bereit, das zu akzeptieren.
solange du versuchst, es mir lustig zu machen.“
„Ich glaube dir nicht.“
„Hören Sie, Ashlynne, heute Abend hat es Spaß gemacht, bis ich den Verstand verloren habe.
Wenn ich deiner Meinung wäre, hätte ich wieder einen langweiligen, miesen Freitag
Nacht. Obwohl Sie Recht hatten, habe ich Ihnen den Vorteil gewährt.
Zweifel und alles ging gut.“
„Bis wir kämpfen.“
„Es war ein guter Kampf. Wir mussten diese Probleme diskutieren.
Ich habe mich in deiner Nähe nie ganz wohl gefühlt, weil ich wusste, dass du endlich einen hast
Diese Probleme werden explodieren.“
„Mir ging es genauso.“
„Aber ich denke, wir können jetzt mit ihnen weitermachen, und ich denke, ich komme mit dir klar.
Hab Recht, wenn es mir Spaß macht. Andere Dinge, die wir tun sollten
die Anschrift?“
„Ich bin ein Perfektionist.“
„Das ist kein Problem.“
„Das ist es. Es macht mich immer unglücklich.“
Ich verstand nicht, wie es Ashlynne schlecht machen konnte, ein Perfektionist zu sein. ich
beschließen, es in Ruhe zu lassen.
„Blond – ich schlage vor, wir räumen auf, wir handeln.
Ich lasse Sie und einander richtig handeln, während wir gegen unsere Freunde vorgehen
herum, solange es dir Spaß macht. Denken Sie darüber nach und lassen Sie uns darüber sprechen
Montag zum Frühstück.“
„In Ordnung.“ Es passte zur Idee. Ashlynne nahm den Hinweis und
Er packte seine Sachen, um zu gehen. „Danke Todd.“
Ich sah ihr nach, wie sie die Auffahrt hinunterging. Entlang der Einfahrt verlief ein Zaun
und Ashlynne ging durch eine Tür hinein. Ich bin dann damit nach Hause gefahren.
* * * *
Am Montagmorgen trug Ashlynne ein Nachthemd und hielt zwei
dein Buch.
„Guten Morgen Todd.“
„Guten Morgen Ashlynne.“
„Also, wie wird das sein?“
„Ich weiß es nicht. Tu so, als wolltest du so tun, als würden wir uns später unterhalten.“
„In Ordnung.“ Ashlynne gab mir ein Buch. „Ich möchte, dass du das liest.“ a
Ein Jugendbuch mit einer weiblichen Protagonistin. Nicht meine Art von Buch. „Das bin ich
Lieblingsbuch. Ich wollte schon immer eine ernsthafte Diskussion darüber führen, aber
keiner meiner Freunde interessiert sich für so etwas.“ Ashlynne
unruhig, als würde er darauf warten, dass ich die Idee halbwegs verwerfe.
Ich kaufte das Buch, schaute auf das Cover und las die Rückseite. “ Gibt es
Gibt es eine Explosion?“
„Nummer.“
„Heiße Sexszenen?“
„Nein, du Idiot.“
Ich seufzte in gespielter Langeweile. „Ich glaube, ich kann es noch lesen.“
Ashlynne schenkte mir ein breites Lächeln, legte ihr Buch auf den Esstisch und
Er ging Joghurt und Müsli holen. „Wie war dein Date mit Grace?“
Ich dachte, es war eine sehr seltsame Frage. „Es war in Ordnung, bis wir in einen Streit gerieten.“
„Er sagte mir, er hatte bis zum Kampf eine gute Zeit und
Es tut mir leid anzufangen. Ich hatte ein gutes Date mit einem Mann namens Oliver, aber
unterbrochen.“
Ashlynne klang für mich wie ein Psychopath, aber ich tat es ihr gleich. „Es tut uns leid zu hören
Er.“
Ashlynne setzte sich hin und erzählte mir von einer Show, die sie dort gesehen hatte.
Haus eines Freundes.
* * * *
Am nächsten Morgen ging ich mit Ashlynnes Buch nach unten. Ich hatte ein Lesezeichen
etwa ein Viertel nach unten platziert.
„Wie fanden Sie das Buch?“
„Ich genieße es.“
Ashlynne und ich verbrachten das Frühstück und viel länger damit, darüber zu diskutieren.
Buchen. Das Buch war so lala, aber mit Ashlynne zu streiten war so langweilig.
Spaß.
* * * *
Als ich an diesem Abend nach Hause kam, fand ich eine Nachricht von Ashlynne in meinem Zimmer.
„Ich möchte morgen einen großen Gefallen. Bitte seien Sie bereit, um 8:00 Uhr zu gehen.“
Als ich zum Frühstück kam, fragte ich Ashlynne:
Güte?“
„Miss Armstrong war meine Lieblingslehrerin und sie muss zur Schule gehen.
heute halbtags. Ich habe mich freiwillig gemeldet, um auf Ihre beiden Söhne aufzupassen, und ich mag Sie
um mir zu helfen.“
„Soll ich babysitten?“
„Ich möchte, dass du Spaß daran hast, mit den Jungs zu spielen. Sie sind vier und sechs Jahre alt und
Ich denke, sie würden es genießen, mit einem großen Kerl zu spielen.“
„Und du…“
„Ich werde kleine Dinge tun, um sicherzustellen, dass alle eine gute Zeit haben.
Packen Sie Mittagessen und Snacks ein.“
„Und ich bekomme das halbe Gehalt?“
„Ich gebe dir drei Viertel. Du kannst die Null teilen, wie du willst.
Ich mache das, weil ich Miss Armstrong mag und ich weiß, dass Sie sie auch mögen.“
Ich brachte uns zu Miss Armstrongs Haus und die Kinder waren da
Park. Ich spielte Fangen, Verstecken, gruseliges Monster-Ausweichen und ein paar Spiele.
Andere Spiele, die Ashlynne in Betracht zieht. Ich habe die Kinder auf die Schaukeln geschoben. ich
ritt auf seinem Rücken. Ich konkurrierte mit Männern und verlor immer. Ashlynne nahm
Ich übernahm die Rolle der Mutter und ich übernahm die Rolle des älteren Kindes. Ashlynne hat dafür gesorgt, dass wir alle hatten
Sie war hydratisiert und trug Sonnencreme auf. Wenn eines der Kinder handelte, würde ich es tun
es war dasselbe, und dann würde Ashlynne mich hart schimpfen. Die Jungs haben das gefunden
komisch. Als Miss Armstrong zurückkam, brachten wir die Kinder nach Hause. Sie
Er umarmte mich fest und sagte, ich sei der beste Babysitter, den sie je hatten.
Als ich nach Hause kam, sagte ich: „Ich habe mein tägliches Training gemacht. Ich gehe.“
mach ein Nickerchen.“
„Bevor du gehst, kannst du mir bitte etwas sagen?“
„Sicherlich.“
„Sie sagten, Mandy hätte eine positive Zustimmung, und das war unhöflich.
Zuerst. Was wolltest du sagen?“
„Positive Zustimmung bedeutet, dass wir beide jedem Schritt des Weges zustimmen müssen.
der Prozess des Liebemachens jedes Mal.“
„Jeder Schritt, jedes Mal?“
„Ja.“
„Fühlte sich das nicht albern an, besonders nach einer Weile?“
„Zuerst fühlte es sich so albern an. Wir gingen bei unserem ersten Date zum Abendessen und
Ein Film. Ich fragte, ob ich ihre Hand im Film halten könnte und sie stimmte zu.
Dann fragte er, ob er mich küssen könne und ich stimmte zu. Wenn der Film vorbei ist,
Wir stiegen ins Auto und als ich aus dem Parkplatz kam, legte ich mich hin und
nahm ihre Hand. Er nahm es mir aus der Hand und sagte, ich brauche es.
frage um Erlaubnis, bevor du etwas tust.“
„Also, was denkst du darüber?“
„Ich dachte, das wäre unser einziges Date.“
„Aber bist du wieder draußen?“
„Später, als ich in sein Zimmer zurückkehrte, änderte ich meine Meinung.
gib mir einen Kopf.“ Ashlynne kicherte: „Wir haben schnell aufgehört, verbal zu fragen.
Sie ließ ihn los und ging, um seine Hand- und Körpergesten zu benutzen.“
„Wie was?“
„Wenn ich Mandys Hand halten wollte, würde ich sie so ausstrecken.“ ich
Ich hielt meine Hand 45 Grad unter meinem Körper mit weit auseinander liegenden Fingern.
„Wenn er meine Hand halten wollte, würde er es tun, er musste es nicht.
so was.“
Ich habe andere Bewegungen besprochen, die wir wollen und zulassen.
Es gab viele von ihnen. Ich beendete: „Wenn ich sie berühren wollte
Cat, ich habe meine Handfläche auf den Bauchnabel gelegt, mit den Fingern nach unten.
Er öffnete seine Beine, um mich hereinzulassen. Wenn es das gleiche für
Ich wollte meinen Schwanz anfassen. Wir bitten immer um eine mündliche Zustimmung zum Oralsex
und für die Beziehung.“
„Wow. Klingt verrückt.“
„Das war es, aber ich habe mich daran gewöhnt. Was Mandy wollte, war eine positive Zustimmung.
Vorspiel. Und weil Sex mit ihm häufig und gut war, war ich dazu bereit.
ES. Weitere Fragen?“
„War Graces Verabredung mit dir wie deine Verabredung mit Mandy?“
„Nicht wirklich, es war wie mein erstes Date mit Mandy.
Er versuchte, Grace mit Respekt zu begegnen. Nicht verantwortlich sein und nichts sagen
„Wir werden hier essen“ und „Wir werden dies nach dem Abendessen tun“.
Ich schlug stattdessen ein Abendessen vor und folgte seinem Vorschlag.
Minigolf. Meine nächsten Dates mit Mandy waren sehr, sehr anders.“
„Wie?“
„Das waren sie. Vertrau mir.“
„Sag mir, wie es ist. Du hast es gebracht. Es ist dann nicht fair, Trinkgeld zu schwanken.
Erzähl es mir nicht.“
Er hatte eine Idee. „Okay. Sie müssen verstehen, was Mandy und ich gesehen haben.
In den Wohnheimen haben wir jeden Tag viel zusammen unternommen.
uns selbst oder mit Freunden. Dates waren einfach eine besondere Zeit, die passiert ist
manchmal. Nachdem wir eine Weile zusammen geblieben waren, entschieden wir uns.
Verabredungen wären ein sicherer Raum, in dem wir anders handeln könnten, als wir es normalerweise tun würden
gemacht. Für uns drehte sich bei Dates alles um Sex. positive Bestätigung
Fenster. Wir würden uns streicheln und Mandy würde mich aufklären. Ich rede schmutzig
Beschreiben Sie es im Detail und was ich tun werde, wenn ich es bekomme
geh zurück ins Zimmer. Es ging darum, einen sexuellen Wahnsinn zu erzeugen. Dann einmal
Wir kehrten ins Zimmer zurück, wir waren wie Tiere. wir waren aufeinander
und alles ist weg. Sobald wir satt waren, umarmten wir uns und blieben lange Zeit zusammen.
In ernsthaften Gesprächen sprachen wir darüber, wie sehr wir uns und unsere Pläne lieben
für die Zukunft. Während dieser Kuscheleinheiten
verheiratet und leben den Rest unseres Lebens zusammen.“ Ich habe diese Daten verpasst.
Weißt du, was an unseren Dates ironisch ist? Das ist Hochschulpolitik.
Jedes Paar gibt jedes Mal für jeden Schritt eine positive Bestätigung. Mandy
Ich weiß, dass Sie der größte Verfechter der positiven Zustimmung sind und nicht einmal sie konnte es
immer verwalten. Eine positive Zustimmung
es ist eine gute Sache, weil es den Typen dazu bringt, darauf zu achten, was das Mädchen will,
aber die Politik der Universität muss etwas sein, dem nur Sterbliche folgen können.“
„Liebst du Mandy immer noch?“
„Nein, er hat mich glauben machen lassen, ich sei das Wichtigste auf der Welt.
Welt für ihn und dann entdeckte ich, dass ich es nicht war. Liebe dreht sich alles um Bindung
Und ich werde nie wieder glauben, dass er völlig von mir abhängig ist.“
„Danke, dass du mir das alles erzählt hast.“ Ashlynne umarmte mich fest. Einmal
Die Umarmung ist vorbei, also bin ich nach oben gegangen, um ein Nickerchen zu machen. Ashlynne fügte hinzu: „Grace
Raus am Freitag.“
„Was!“
„Er will am Freitag mit dir ausgehen, du entscheidest, wo du essen möchtest;
Dann entscheide, was zu tun ist.“
„Ashlynne… ich dachte, ein Date mit Grace wäre eine einmalige Sache.“
„Das war es. Aber es wurde unterbrochen. Und er sagte, es sei eine Herausforderung.
Er will mit dir enden.“
Ich nickte. „Nein, Ashlynne.“
„Es wird Spaß machen.“
„Nein, Ashlynne.“
* * * *
Am Donnerstagmorgen kam Ashlynne in einem Nachthemd herein, das ich noch nie gesehen hatte.
Vor. Es war ein helles Blau, das ihre blauen Augen wunderschön ergänzte
blondes Haar.
„Ist das neu?“ Ich fragte.
„Ich habe meine alten Nachthemden satt, also habe ich sie bei einem Freund eingetauscht.
Magst du das?“
„Sieht toll aus.“
Ashlynne lächelte.
Das Nachthemd war auch sehr klebrig und dünn. Ich konnte deine Brüste sehen
ziemlich gut. Ich konnte den dunklen Kreis ihres Warzenhofs leicht erkennen.
Ashlynnes Brustwarzen berührten das Tuch. Ashlynne war gut ausgestattet und
das Nachthemd schmiegte sich an jede Rundung ihrer Brüste, als sie aufstand
stolz auf deiner Brust.
Ich bemerkte, dass ich auf Ashlynnes Brust starrte. wenn ich zurückblicke
Er lächelte bis zu Ashlynnes Gesicht.
„Ich muss ein Spiel spielen“, sagte er, als er mir ein Videospiel reichte.
Es war ein Tanzspiel.
„Ich werde darauf scheißen.“
„Macht nichts. Ihr werdet trotzdem Spaß haben.“
Ich kniff es beiseite und kaute es, akzeptierte es aber schließlich. Ich habe das Gefühl, dass du mein bist
Das Ringen mit ihren Vorschlägen machte meine letzte Kapitulation für sie noch süßer.
Wir haben über eine Stunde gespielt und ich habe das Spiel vermasselt. Ashlynne hat
besonders nachdem ich einmal getanzt hatte, war es fast perfekt. Aber sie
es hat Spaß gemacht. Ashlynne spielte ohne BH und sieht zu, wie ihre großen Titten auf und ab hüpfen
Das Hinuntergehen beim Tanzen zwang mich die ganze Zeit.
Ashlynne saß nach dem Spielen auf der Couch und sagte: „Wenn
Er ist am Freitag mit Grace ausgegangen …“
„Ich gehe am Freitag nicht mit Grace aus.“
„Wenn du am Freitag mit Grace unterwegs bist, könnte das hypothetisch sicher sein.
Platz, oder? Du kannst Grace machen lassen, was sie will, und gehen.
zusammen, auch wenn Sie das nicht jeden Tag tun wollen?“
„Ich gehe am Freitag nicht mit Grace aus.“
„Aber wenn ja, würden Sie dem zustimmen, was er wollte?
Wie hat er sie behandelt?“
Ich wusste, was Ashlynne tat – ich hatte sie viele Male dabei gesehen.
unsere Eltern. Wenn Sie sich entscheiden, etwas zu tun, womit sie nicht einverstanden sind
schiebt, schiebt und schiebt. Die meisten Stöße waren subtil, so unsere
Die Eltern konnten nicht aufhören, das Problem anzusprechen. Ashlynne
Er würde fast jedes Thema in wie großartig es wäre, wenn er es hätte.
Weg. Irgendwann würde es sie zermürben und sie würden es akzeptieren. Ich würde nicht gehen
zermürben.
„Wenn ich auf ein hypothetisches Date mit der hypothetischen Grace gehen würde,
Ich würde hypothetisch niemals über die Geschichte hinaussehen, dann würde ich überhaupt nicht festhalten.
Für das, was er ihr angetan hat, als ich sie nie wieder gesehen habe.“
Ashlynne lächelte und nahm meine Aussage anscheinend als Zustimmung. „ICH
Ich mag die Idee, Dating als einen sicheren Ort zu haben, an dem ich handeln kann, wie ich will.
Sich zu verhalten, nicht wie ich mich verhalten muss.“
Ich war an diesem Abend bei der Arbeit sehr abgelenkt. Als ich nach Hause kam, war ich begeistert
zu masturbieren, aber ich konnte keinen zufriedenstellenden Porno finden. endlich
Ich schloss meine Augen und träumte von Ashlynnes nackten Brüsten, die hüpften.
vor mir.
* * * *
Am Freitagmorgen kam Ashlynne in einem hellblauen Nachthemd wieder die Treppe herunter.
„Was sind deine Pläne für deinen freien Tag?“
„Arbeiten, mit dem Lieferwagen zum Händler fahren und dann mit einem Freund Xbox spielen.
vom Arbeitshaus.“ Der Lieferwagen meiner Mutter musste routinemäßig gewartet werden und der meines Vaters
Meine Mutter bot mir freiwillig an, sie zum Händler zu bringen, während sie mein Auto fuhr.
„Du kannst am Samstag mit deinem Freund spielen und mit Grace ausgehen.
Heute Abend. Sie hat etwas ausgewählt, von dem ich dachte, dass es dir wirklich gefallen würde.“
„Nein, Ashlynne. Ich habe andere Pläne.“
„Lass es mich wissen, wenn du deine Meinung änderst. Es wird auf dich warten.“
Nachdem Ashlynne sich im Fitnessstudio angezogen hatte, versuchte ein Mann, mit ihr zu sprechen.
Er setzte seine Kopfhörer auf und begann auf dem Laufband zu joggen. Ich musste kommen
und ihm erklären, dass meine Schwester kein Interesse hat. gab mir hässlich
schau, aber er ging schließlich weiter. Ashlynne schenkte mir ein breites Lächeln, als sie fortfuhr.
laufend.
Nach dem Mittagessen fuhr ich mit dem Minibus zum Autohaus. wenn mir kalt ist
Im Wartebereich rief mein Arbeitskollege an. „Hallo Todd, Courtney
Ich wurde krank und ich werde in seiner Schicht arbeiten. Ich brauche Stunden. Verzeihung
Es geht darum, Sie zu kündigen.“
„Kein Problem.“
„Sollen wir uns morgen treffen?“
„Sicherlich.“ Wir stellten eine Zeit ein und ich schaltete es aus.
Es ist ein weiterer Freitagabend und in unserer kleinen Stadt gibt es nichts zu tun. des
Natürlich hatte ich eine andere Möglichkeit. Ich kann mit „Grace“ auf ein Date gehen. ICH WÜRDE
mit ziemlicher Sicherheit viel Spaß. Es macht so viel Spaß. Vielleicht viel Spaß.
Wenn ich mit Ashlynne zusammen wäre, würde ich ihr zeigen, wie sich ein Mann benehmen sollte.
Er. Ich wusste, dass man den Leuten sagen konnte, wie man es macht, indem man Leute bei der Arbeit schulte.
tun etwas immer und immer wieder, aber es ging nie weg, bis sie wirklich passierten
gemacht. Ich hoffe, wir werden nach dem Date wieder Brüder und
Bruder. Wenn Ashlynne im College zu einem Date ging, wusste sie, wie es geht.
um die Beziehung in die richtige Richtung zu lenken und niemals
Rufen Sie mich erneut an, um ihn zu retten. Mission, die vom Vormund ausgeführt wird
Großer Bruder.
Das Problem war, dass Ashlynne und ich uns nicht wie Brüder benahmen und
Schwester jetzt. Es war so dumm wie die Kämpfe, die wir um ihre Nachthemden hatten,
sie machten im Sinne einer normalen Bruder-Schwester-Beziehung Sinn. Wir
Wir haben uns eher so verhalten wie Mandy und ich vor unserem ersten Date. ER
Mir wird schlecht, weil ich mit Ashlynne zusammen bin.
Die andere Möglichkeit war, zu Hause zu bleiben, mich in meinem Schlafzimmer einzuschließen und mich zu verprügeln.
Fleischbeobachten eines Luders mit falschen Titten, die mir egal sind
Gefickt von einem Mann, den ich noch nie zuvor gesehen habe.
Der Spaß hat gewonnen.
„Hallo Ashlynne.“ sagte ich, als er ans Telefon ging. „Freund
Es wurde abgesagt und ich habe ein Date mit Grace.“
„Fantastisch!“
„Ich schreibe dir, wo wir uns treffen. Wir sehen uns um 17:30 Uhr.“
* * * *
Ashlynne wartete draußen, als ich ankam. Er trug ein Tanktop
Darauf zeigte ein Einhorn seine schönen Schultern.
„Hallo, Grace. Schön, dich wiederzusehen.“
„Schön, dich zu sehen, Oliver.“
„Ist das ein neues Hemd?“
„Wenn du mich nur einmal getroffen hast, woher weißt du, ob es ein neues Shirt ist?
Vor?“
Ahh. Ich verdrehte die Augen und wir gingen hinein.
Ein Problem mit den Blind-Date-Spielereien ist ihre Unfähigkeit, sich zu erinnern.
was haben wir uns gesagt Ashlynne war vorbereitet und am meisten
Abendessen, das zusammenfasst, was wir uns vorher gesagt haben. Nachdem wir
Er erzählte mir von dem Roman, den er mir gegeben hatte und den ich beendet hatte.
Händler
Nach dem Abendessen sagte Ashlynne nicht, wohin wir gingen, nur
Er sagte, es sei etwa eine halbe Stunde entfernt. Er hatte ihr die Adresse beigefügt.
angerufen und den Anweisungen gefolgt. Während wir fuhren, unterhielten wir uns weiter
Der Roman verglich den Film mit dem Roman und diskutierte ähnliche Filme.
Unser Ziel war ein Kongresszentrum unweit der Stadt.
Universität. Sie machten eine Autoshow.
„Ist das okay?“ Fragte Ashlynne.
„Es muss interessant sein.“
Ich stieg auf dem Parkplatz aus und öffnete Ashlynne die Tür. Wann?
Er stand auf, streckte seine Hand aus und wackelte mit den Fingern. es war
Mandy und ich hatten darum gebeten, uns an den Händen zu halten. es wurde dunkel
Zeit – wird dies ein Show-Date wie unser erstes Date oder ein richtiges Date?
Ich nahm Ashlynnes Hand in meine.
„Lass uns nachsehen, was die Cousins ​​vorhaben“, sagte Ashlynne.
„Cousins“ war der Begriff für die Chevrolet-Sparte in unserer Familie.
Allgemeine Motoren. Für die Freundlichkeit, eine Automarke nach uns zu benennen,
wir fühlten uns immer verpflichtet, sie zu unterstützen. Daddy fuhr einen Chevy, genau wie er
Ashlynne und ich. Dass meine Mutter darauf bestand, Auto zu fahren, bereitete meinem Vater ein äußerst unangenehmes Gefühl.
Der Nicht-Chevy-Van. Mein Traumberuf war vorzugsweise bei Chevrolet zu arbeiten.
ein Auto entwerfen. Ich dachte, es wäre toll, Leute zu erschrecken. Etwas
Macht der Verkäufer unserer Abteilung Ärger? „Wir werden Mr. Chevrolet zum Reden bringen.
mit dir.“
Innerhalb der Show bekamen wir einen Vorsprung für das Chevrolet-Display.
Sie überprüften liebevoll jedes ausgestellte Auto. Ashlynne begann mit der Schauspielerei
anders – dümmer und anspruchsvoller.
„Öffne mir die Tür, Oliver.“ „Jetzt mach mein Foto.“ Schlag ihn
Wimpern zu mir. „Wie denkst du, sehe ich in diesem Auto aus?“ wie mit jemandem zu posieren
hob den Arm hinter den Kopf. „Diese Innenfarbe ist meine
Lippenstift?« »Haben Sie eine reflektierende Sonnenbrille dabei? Ich muss sehen, wie es mir geht
Betrachten Sie dieses Auto durch eine reflektierende Sonnenbrille.“
Ich wusste nicht, was Ashlynne tat. Noch nie so arrogant und
seicht. Ich habe viele Fotos gemacht, weil er mich gebeten hat, viel zu machen.
aus seinen Bildern.
Er hielt an, während er in einem schwarzbeschlagenen Silverado fuhr.
und er schob mir seinen arsch entgegen. „Lässt das drinnen meinen Arsch groß aussehen?“
Ich rollte mit den Augen. Ich hatte keine Ahnung, wie ich darauf reagieren sollte. nahm den Rest
Er ging hinein, setzte sich auf den Stuhl und schloss die Tür. Ich verbeugte mich
„Das Innere lässt deine Brust groß aussehen“, sagte sie.
„Oooh! Das gefällt mir! Mach ein Foto von mir und meiner großen Brust!“
Das tat ich, und dann beugte ich mich wieder vor. „Alles Innere deiner Brust
groß aussehen.“
„Das gefällt mir mehr!“ Ashlynne lächelte und zwinkerte mir zu.
Danach tat ich mein Bestes, um mitzuspielen, und machte ihm ständig Komplimente.
Er schaut es sich an, duscht es sorgfältig ab und macht ein Foto, wann immer er will.
Er sah aus, als wäre er kurz davor zu posieren. Ich ließ ihn der Star unseres Treffens sein.
„Welches holst du mir, Oliver?“
„Das hier“, sagte ich und deutete auf einen riesigen Geländewagen.
Ashlynne lachte. „Das ist für Männer mit kleinen Schwänzen.“
„Nein, ist es nicht. Dies ist das Werkzeug der Wahl für eine lebende Person.
Lebensstil, den Sie nicht verstehen. Das bedeutet nicht, dass es falsch ist
einfach anders. Sie lernen, alternative Lebensstile zu respektieren.
Uni.“
Ashlynne grunzte. „Dieser Lebensstil ist mir sehr vertraut, und das immer noch
Ich denke, es ist für Männer mit kleinen Schwänzen.“
„Sprich im College nicht über menschliche Sexualität. Klingt gut, aber
eigentlich langweilig. Das einzige, was ich interessant fand, war die Diskussion.
Schwanzgröße. Die meisten Männer denken, dass ihre Schwänze zu klein sind, selbst wenn sie Männer sind.
durchschnittliche Größe.“
„Und findest du nicht, dass dein Schwanz zu klein ist?“
„Nein. Es ist ein durchschnittliches Problem und ich hatte keine Beschwerden. Nicht
Das ist wichtig für Mädchen.“
„Was bringt dich dazu, das zu denken?“ sagte er, als er seine Augen verdrehte.
„Ich werde glauben, dass es für Mädchen wichtig ist.
Äquivalent zu einem Push-up-BH in einem Boxer.“ Ashlynne lachte „Also, was machst du?
Denken Sie an Ihre Schwanzgröße?“ Ashlynne errötete und sagte nichts.
sei ein neuer Fluch. Bevor die Leute sagen: „Ich habe meine Faust erhoben und sie geschüttelt.
„‚Lass tausend Kamelflöhe unter deine Achselhöhlen kriechen!‘ Nun, Leute
‚Haben Sie einen Mikroschwänzchen!‘ sagen.“
Ich sagte die letzte Zeile sehr laut und ein paar Leute drehten sich um und sahen zu.
Ashlynne kicherte, als sie meinen Arm fest ergriff.
„Oh, Oliver“, sagte Ashlynne selbstgefällig. „Du musst lernen
achte auf deine Zunge.“
„Du benimmst dich verrückt.“
„Mach schon. Steh auf und sag mir, dass ich mich wie ein Verrückter benehme.
Prinzessin.“
Ich drückte es so, dass ich auf seiner Augenhöhe war und meine Nase einen Zoll war.
weit weg von ihm. „Du benimmst dich wie eine verrückte Prinzessin.“
Ashlynne hat mich geküsst.
Ich fühlte mich wie vom Blitz getroffen. Ich hörte Ashlynn zittern.
tanzte um mich herum Ich stand da wie eine Statue. Endlich habe ich mich entschieden
und ging weiter zum nächsten Chevy. Ashlynne zog ein und erzählte es mir
„Ich möchte deine Hand halten“-Signal. Ich ignorierte ihn.
„Das war so schlimm für dich.“
Ashlynne grunzte und kicherte, dann tanzte sie von mir weg.
Ich konnte nicht glauben, wie sich meine Schwester benahm. das war er schon immer
ernst. Eine meiner Lieblingsarten, ihn zu verärgern, ist,
aufzuhellen oder zu lächeln. Beides hatte natürlich jedes Mal den gegenteiligen Effekt.
Ashlynne sagte: „Was hältst du von dieser Lackierung?“ Sie fragte.
Ich sah Ashlynne an und sie lehnte sich über die Motorhaube eines Autos.
kleines Auto. Ich konnte den unteren Rand ihres Tanktops sehen. Er trug eine
Roter Spitzen-BH, der verführerisch herunterhängt.
„Attraktiv.“
Ashlynne sprang auf und tanzte erneut. Dann kam er zu mir und
„Das unterscheidet sich sehr von meinen anderen Terminen“, sagte sie. Er hob seine nächste Hand
Er zeichnete Kreise mit Kopf und Finger. „Ich habe diese Gedanken
Es geht mir durch den Kopf…“
„Weißt du, du signalisierst die universelle verrückte, rechtschaffene Prinzessin.“
Ashlynne brach in Gelächter aus. „Das war so schlimm für dich.“
Ich zuckte mit den Schultern. Er streckte seinen Arm aus, krümmte seine Finger und sagte: „Ich
Ich weiß, dass du einem heißen Mädchen verzeihen würdest, das weiß, wie man dich anmacht.“ Ich schüttelte den Kopf.
Er packte ihren Kopf und dann ihre Hand.
Wir beendeten den Chevrolet-Bildschirm und begannen mit der Navigation.
andere Automarken. „Ich habe noch nie wirklich geflirtet“, sagte Ashlynne.
„Woher?“
„Wenn meine Mutter gedacht hätte, ich würde mich verabreden, hätte sie mich bestraft, das war nicht so gut.
Die Mädchen haben es getan.“
„Deine Mutter war nicht immer für dich da.“
„Ja, aber das waren Typen, die ich nicht ermutigen wollte.“
„Und du willst mich ermutigen?“
„Natürlich! Wie ich schon sagte, bevor Sie unsanft unterbrochen haben, ich
ständig über Ideen nachzudenken, wie man Sie ermutigen kann. das nie
ist mir schon mal passiert. wenn du mit einem Mädchen ausgehst
Denken Sie ständig an Ideen, um ihn zu ermutigen?“
„Nein. Ich versuche herauszufinden, ob dein BH gepolstert ist.“
Ashlynne grunzte. „Kennst du dich mit Zustimmungserklärungen aus, Oliver?“
„Der Begriff wurde mir erklärt.“
„Behalte deine Hände bei dir, es sei denn, ich lasse es zu.
bisher. Und es betrifft mich nicht.“
Ashlynne drückte meinen Arsch, brach dann in Kichern aus und tanzte
weit. Ich nickte missbilligend, was ihn noch mehr zum Lachen brachte.
„Also, wozu ermutigst du mich?“ Ich fragte.
„Ich muss das klarstellen: Wenn wir hier weggehen, gehen wir zu mir nach Hause.
Parken Sie es im Haus und in der Einfahrt Ihres Freundes. Dies ist ein ganz besonderer Ort und
Er sagte seinem Vater, er solle uns nicht stören. Wir werden dort etwas tun
Dauer. Dann gehe ich zu ihm nach Hause und sehe dich nie wieder.
Passt das für dich?“
Aus irgendeinem Grund war ich etwas enttäuscht. „Ja.“
„Und kann ich darauf vertrauen, dass du nur das tust, was ich dich lasse?“
„Ja.“
„Fantastisch!“ Und er beugte sich hinunter, um mich noch einmal unter seinem Hemd anzusehen.
Nach ein paar weiteren Kichern kam er zu mir herüber und nahm meine Hand.
Ausgestreckte Hand. „Ich fühle mich so schlecht und ich habe so viel Spaß.
Ich kann mir nicht vorstellen, immer so zu spielen, aber das Schauspielern macht so viel Spaß
So ist es an einem sicheren Ort.“ Ashlynne umarmte mich. „Danke fürs Spielen.
und es gibt mir einen sicheren Raum.“ Sie löste sich aus der Umarmung und drehte sich um.
Ich halte meine Hand. „Vielleicht sollte ich ins Badezimmer gehen und mich ausziehen.
BH?“ Er lächelte mich böse an und lachte dann noch mehr.
Ich konnte nicht glauben, wie sich meine Schwester benahm. Mädchen mit Jahren
Sie sprach davon, mich bloßzustellen und mich nicht in ihrem Nachthemd sehen zu lassen
Brustwarzen?
„Hast du keine Angst, dass du mir einen falschen Eindruck erweckst?“
„Nummer.“ Sein Ton war ernst. „Mir wurde klar, dass ich mir keine Sorgen machen kann
Es geht darum, einen falschen Eindruck zu erwecken. Ich habe es nach meinem Date mit Jeffrey geschlagen
Ich stellte mich selbst immer wieder in Frage, weil ich ihn zu mehr mitgenommen hatte, als ich beabsichtigt hatte. ich
Ich dachte, es sei meine Schuld, dass ich mich im Badezimmer eingeschlossen habe.
Aber ich habe viel gelesen, seit du mit mir über Mandy gesprochen hast.
Mir wurde klar, dass ich nichts falsch gemacht hatte. Eine Frau kann sich nicht so verhalten oder kleiden.
damit bei manchen männern kein falscher eindruck entsteht. Mein Fehler ging
Ich habe ein Date mit jemandem, dem ich nicht vertrauen kann.“
Ashlynne hielt mich an und umarmte mich. „Danke, dass du mich rausgelassen hast.
Ich bin mit jemandem verabredet, der meines Vertrauens würdig ist.“ Er stellte sich auf die Zehenspitzen und
gab mir einen Kuss. Es war kein langer Kuss, aber sicherlich kein brüderlicher.
Kuss. Er drehte sich zu mir um und nahm meine Hand. „Bereit zu gehen?“
„Ja.“
Ashlynne streckte unsere Hände in die Luft, als wir zum Ausgang gingen. ich
Er lachte über seine Kindlichkeit.
„Übrigens“, sagte Ashlynne. „Ich habe mein Problem bereits gelöst.
Meinen Bruder zu küssen macht Spaß.“
* * * *
„Meine verrückte rechtmäßige Prinzessin“, sagte Ashlynne, als ich ins Auto stieg.
Phase ist vorbei.
„Du bist jetzt nur noch eine rechtschaffene Prinzessin.“
„Ja. Und eine sehr glückliche. In welcher Geste möchtest du deine Hand halten?
Hände ins Auto?“
Ich ergriff meine Hand mit einem Fuß auf der Konsole. Ashlynne schnürte sich
Seine Finger sind in meinen.
Auf dem Weg zum Haus seines Freundes spürte ich, dass wir beide nervös waren. ich
beantwortete meine Wut mit Schweigen und Ashlynne antwortete, indem sie sprach
außerdem bestand die Fahrt aus Ashlynne, die gelegentlich mit mir plapperte.
etwas erwidern.
Unterwegs fiel mir etwas ein, was Ashlynne über sie gesagt hatte.
Date mit Jeffry – weil es gut lief, wollte er sie machen lassen.
alles, was sie will, solange sie auf der Kleidung bleibt. fühlte sich wie unser Date an
Es war bisher großartig. Würde er mich tun lassen, was ich wollte?
Haben wir noch Klamotten? Nein, das war verrückt. Ich war sein Bruder und er
Er würde mich nicht zu weit gehen lassen. Aber ich kann wahrscheinlich den größten Teil deines Körpers streicheln.
und das wäre in Ordnung. Aber nicht ihre Brüste. Anfassen würde ich definitiv nicht
ihre Titten.
Ich parkte in der Einfahrt vor der Garage von Ashlynnes Freundin.
Haus. Wir waren ziemlich weit von einer Straße entfernt, die wie eine ruhige Straße aussah. ER
das Haus seines Freundes und das Haus daneben waren ebenerdig, also niemand
Er kann auf uns herabsehen. Es war ein ganz besonderer Ort zum Parken.
„Lass uns nach hinten gehen, Oliver.“
Wir stiegen aus dem Van und öffneten die Seitentüren. ich konnte hören
der schwache Ton eines Films oder einer Fernsehsendung, der aus dem Haus eines Freundes kommt. Nachbarn
Das Haus war dunkel. Als wir zum Van zurückkamen, Ashlynne
Finger auf meinen. Ich fühlte mich so angespannt – ich hatte mich noch nie in meinem Leben so angespannt gefühlt.
erste paar Termine. Ich versuchte, an eine Art Gespräch zu denken, um zu argumentieren,
aber mein Verstand war matschig. Ich überlegte kurz, in einer der Mitten zu sitzen.
Aber Ashlynne zog mich zurück.
„Grace“, sagte ich, als wir uns in der hinteren Reihe gegenübersaßen.
Danke für-“
Ashlynne hat mich geküsst. Dann brach er es schnell.
„Es tut mir leid“, sagte er. „Ich hätte um Erlaubnis fragen sollen.“
Er sah defensiv aus.
„Es ist okay. Mach was du willst. Mach dir keine Gedanken über positive Bestätigung.
Du wirst mich nicht beleidigen oder mich dazu bringen, etwas zu tun, was ich nicht will.
Ich werde positive Bestätigung geben, damit Sie verantwortlich sind. Kann ich deine Hand halten?“
„Ja.“ Er lachte nervös.
Ich hielt deine Hand. „Bist du in Ordnung?“
„Ja.“ Er sah besorgt aus.
„Wir müssen nichts weiter tun. Ich hatte ein tolles Date und
Ich denke, ich werde hier landen.“
Ashlynne sah verärgert aus. „Ich möchte küssen.
außen. Lass uns nicht mehr darüber reden.“
„In Ordnung.“ Ich beugte mich vor, um sie zu küssen, gab ihr viele Chancen.
halte mich auf. Stattdessen lehnte er sich zu meinem Kuss. Es war ein kurzer, sanfter Kuss.
gefolgt von einem weiteren, dann einem längeren. Ich bewegte meine Hand darüber
flachen Bauch und brachte ihn näher zu mir. Es ist wie ein umgedrehter Schlüssel
in meinem Gehirn und ich sah Ashlynne nicht mehr als meine Schwester. Sie war
Eine Frau, die geküsst werden will und ich wollte sie küssen.
Ich steckte meine Zunge in seinen Mund und er saugte gierig daran.
Ich entdeckte ihren Mund, als meine Hände über ihre Schlüsselbeine strichen,
auf ihren Schultern, Armen und langen, glatten Beinen.
Ashlynne presste ihre Hände auf meine Brust und hielt mich in derselben Position.
relative Stellung dazu. Ich zog meine Zunge zurück und Ashlynne folgte meiner
zu meinem Mund.
Wir waren lange Zeit Franzosen. Ashlynne wollte ihn küssen
Blind Date und ich war glücklich, zusammen zu gehen. Es ist lange her
Mandy ist weg. Ich genoss das Küssen und es fühlte sich gut an, meine Lippen und meine Zunge zu benutzen.
wieder sehr herzlich.
Meine Hände wanderten weiter und bewegten sich bei jeder Schaltung ein wenig
Näher an Ashlynnes Brüsten. Ich hielt meinen Geist präsent, nicht tastend
Bruder. Ich zog mich zurück und küsste seine Lippen. eine Serie ausgelöst
die warmen, schlampigen Küsse, die wir uns gegenseitig auf den ganzen Mund küssen. Aspekt
Wir küssten uns, ich dachte immer wieder an ihre Brüste. Wann haben sie das letzte Mal geschaut
Wenn ich sie im Bikini sehe. Wie sie in verschiedenen Nachthemden aussehen. ich
Ich versuchte, nicht an sie zu denken, aber je mehr ich es versuchte, desto mehr Bilder
Sie kamen mir widerwillig in den Sinn. Ich bin noch nie mit jemandem mit Brüsten ausgegangen
So groß wie Ashlynnes. Und sie riefen mich an wie Sirenen.
Ich habe mich entschieden, etwas anderes zu machen. Ich schnitt unsere Küsse ab, links
Er beugte seinen Kopf und biss leicht in Ashlynnes Hals.
„Magst du es Grace?“
„Oh ja, Oliver.“
Ashlynne fuhr mit ihren Fingern durch mein Haar, während ich weiter leicht daran knabberte.
auf deinem Hals. Ich nagte nach oben, bis ich sein rechtes Ohr erreichte. ich flüsterte
„Du bist so wunderbar, Grace.“ Ich biss ihm ins Ohrläppchen. „Mögen Sie
Er?“
„Gott ja, Oliver.“
Ashlynne war außer Atem. Ich habe ihm vorher noch ein paar Mal ins Ohr gebissen.
Schütteln, um mein Gesicht zu küssen. Als ich das tat, hielt Ashlynne meinen Kopf und
er steckte mir seine zunge in den mund als er mich so hoch zog
leicht stehend mit einem gebeugten Knie und einem angewinkelten Bein auf der Sitzbank
auf dem Boden. Wir haben uns wie verrückt in meinem Mund duelliert, während wir unsere Zungen gemahlen haben.
Körper zusammen. Der Gedanke, um Erlaubnis zu fragen, war verschwunden. Darüber hinaus,
Ashlynne war genauso am Anfang wie ich. Ich merkte, dass ich geküsst hatte
Mit meiner rechten Hand auf Ashlynnes Hintern, um mich zu balancieren. wenn ich meine Hand bewege
weggezogen, gegriffen und zurückgezogen. Ich fing an, meine Hand zu heben
Hoch von der Kniekehle bis zum Arsch und wieder runter, während wir weitermachen
verrückter Kuss Bei jeder Fahrt habe ich ihren Arsch kräftig massiert und
quetschen.
Ich hörte auf zu küssen und ging dazu über, ihm in den Nacken zu beißen. gleich
Gleichzeitig packte ich Ashlynnes Hintern mit beiden Händen und zog sie zu mir.
„Willst du das?“ Ich fragte.
„Tun!“
Ich rieb meinen Schwanz an seiner von Shorts bedeckten Fotze auf und ab. mein Gehirn
Erfüllt von tierischer Lust, einer Lust, die sich nicht um die Frau kümmert, die ich bin
hektisch tastend war es meine Schwester. Ich habe Ashlynne immer wieder trocken gestochen.
perfekte Arschstraffung. Wir haben uns zu viel bewegt, um daran zu nagen.
Also konzentrierte ich mich darauf, meinen Schritt an seinem zu reiben. Es fühlte sich so verdammt an
Gut, dass ich der Lust völlig verfallen bin. einzelne Dinge
Die Welt hatte Ashlynnes Arsch und meinen Schwanz und ihren Schritt.
Plötzlich erschien etwas anderes – Sperma. Viel, viel Sperma. Sie
Sie rannten vor meinen Eiern auf der Suche nach Freiheit davon. Mein Schwanz explodierte mit einem
riesiges Sperma in meiner Unterwäsche. Jede Bewegung fühlte sich riesig an. Meine Knie sind fast
durch die Wucht der Explosion verbogen.
Was habe ich getan? Fickst du meine Schwester trocken? das war nicht ich
beabsichtigt. Das war verrückt. Und krank. Und wahnsinnig krank.
»Warte, Grace«, sagte ich.
„Habe ich etwas falsch gemacht?“ Ashlynne sah verängstigt aus.
„Du hast nichts falsch gemacht.“
Ich legte meine Hände auf seine Hüften und führte ihn mit einem Bein nach unten.
Sitzbank und ein Bein auf dem Boden und Ashlynne mit ihr vor mir
drückte meinen Rücken an meine Brust.
„Wenn ich nichts falsch gemacht habe, warum hören wir dann auf?“ sein Vorhang
Ihre Stimme wurde lauter.
Ich schlang meine Arme um ihn.
„Ich war hingerissen und hätte mehr einchecken sollen.
was haben wir gemacht?“
„Ja. Bist du sicher, dass ich nichts vermasselt habe?“ Ashlynne kam näher
Tränen.
„Du warst großartig! Du warst so gut. Ich wollte, dass du die Kontrolle behältst, aber
Als ich anfing, dich zu küssen, verlor ich die Kontrolle. Ich bin traurig. Du warst ein toller Mensch
küssen.“
„Nein Liebling?“
„Ja, wirklich. Dich zu küssen war wahnsinnig heiß. Ich habe Dinge getan, die ich nicht getan habe.“
Ich war fest entschlossen, also habe ich angehalten, um sicherzugehen, dass es dir nicht leid tut, was ich getan habe.
zu weit gegangen.“
„Nein. Ich war überhaupt nicht verärgert. Als du aufgehört hast, dachte ich, das wäre der Grund.“
über mich.“
„Möchtest du noch ein bisschen küssen?“
„Ja.“
Ashlynne rollte sich auf der Couch zusammen und wir küssten uns. Eine große Last werfen, I
Ich fühlte mich fast nicht verrückt. Küsse waren sanfter und liebevoller.
Ich stecke meine Zunge wieder in seinen Mund, aber diesmal langsam. Ich war in
Er hörte auf zu küssen, um sich zu beeilen und zu reden.
„Du bist großartig im Küssen“, sagte ich.
„Danke. Du küsst auch sehr gut. Es tut mir leid, dass ich da in Panik geraten bin.“
„Es ist okay. Es gab nichts, worüber man sich Sorgen machen müsste.“
„Es ist nur …“ Ashlynne seufzte. „Ich bin ein Perfektionist. Ich hasse es
etwas falsch machen. Bei Verabredungen mache ich mir ständig Sorgen, dass ich etwas vermassele;
dass ich falsch geküsst habe; oder küssen, wenn ich etwas tun muss
Sonstiges; Ich bin entweder zu aggressiv oder zu passiv.“
„Du warst großartig. Entspann dich und genieße.“
Ich bewegte Ashlynne, damit wir uns wieder küssen konnten, und sie stand auf, um mich zu treffen. Wir
sie küssten sich eine Weile, ein bisschen auf Französisch, ein bisschen auf die Lippen. hat uns einmal angehalten
mehr.
„Sehr gut“, sagte ich zu Ashlynne. „Es ist toll, zusammen zu sein.“
„Ich weiß, das wird wahrscheinlich schrecklich klingen, aber ich hatte wirklich Spaß.
wenn wir außer Kontrolle geraten.“
„Und ich habe es genossen.“ Meine schmutzige Unterwäsche war eine Referenz
Er. „Aber wir haben Dinge getan, die dir Spaß gemacht haben.
etwas, für das du nicht bereit bist. Es ist viel besser, langsam zu gehen.“
Ashlynne runzelte leicht die Stirn. „Du versuchst nicht, den Geschwindigkeitsrekord zu brechen.
Sie versuchen, eine starke Beziehung aufzubauen. Erfordert eine starke Beziehung
Vertrauen. Und Vertrauen aufzubauen braucht Zeit. Also mach langsam.“
Er sah zufriedener aus. drehte sich zu mir um und
Sprichwort.
„Ich hätte nie gedacht, dass ich das sagen würde“, sagte ich, als ich sie in meine Arme nahm. „ICH
Es ist wie ein Pflegebruder zu sein.“
Ashlynne lachte. „Du machst einen tollen Job. Ich fühle mich sicher bei dir.“
Er legte seine Arme um meine Arme und drückte zu, umarmte sich effektiv.
„Ich meine nicht nur körperliche Sicherheit, ich fühle mich emotional sicher in deiner Nähe.
Da war diese Panik und ich hatte Angst, ich würde die Geschichte wieder ruinieren,
aber du hast mich beruhigt und mir ein gutes Gefühl gegeben.“
Ich umarmte ihn. „Es gibt viel, worüber man sich gut fühlen kann.“
„Ich weiß. Es ist …“ Ashlynne seufzte. „Meine Mama und mein Papa immer
NICHTS TUN. Und ich war immer ein gutes Mädchen. Aber ich fühle mich wie
hätte schon längst darüber hinausgehen sollen. Ich hätte meine Flügel ausbreiten sollen
und recherchiert. Wenn ich jetzt ausgehe, haben die Männer einen von mir
ein gewisses Maß an Erfahrung, die ich nicht habe. Ich fürchte, ich werde es tun
etwas super dummes dann wird mein date mich auslachen und es allen erzählen
Schule, wo ich ein Rookie war. Wenn es etwas gibt, das ich nicht bin
Ich warte, ich habe Panik.“
Sei offen über deine Unerfahrenheit mit deinem Date. ich bin mir sicher
verstehen. Er wird es wahrscheinlich spannend finden, dich zu unterrichten.
Das fände ich spannend.“
„Könnten Sie?“
„Ja.“
„Hier, du gibst mir ein gutes Gefühl.“
„Wir haben alles getan, was Sie tun wollten. Sind Sie bereit, hineinzugehen?“
„Noch nicht. Können wir uns noch ein bisschen küssen?“
„Sicher. Ich werde dich so oft küssen, wie du willst.“
Wir küssten uns noch ein bisschen. Je mehr wir uns küssten, desto heißer wurden unsere Küsse. bald, wir
Sie taten es heftig auf Französisch. Ich war stark versucht, meine Hände nach oben zu schieben und
schnapp dir deine großen Brüste. Ich war so aufgeregt und hörte auf.
„Wie fühlen Sie sich?“ Ich fragte.
„Glücklich. Sexy. Es ist ein bisschen außer Kontrolle und ich mag es. Ich bin bereit, es zu tun.“
einige Entdeckungen.“
Ich wusste nicht, was ich mit Ashlynnes letztem Kommentar machen sollte. er tat es nicht
Jedes Mal, wenn ich darüber nachdachte, küsste er mich weiterhin heftig. so viel wie
er küsste mich, legte seine Arme um meine und drückte seine Finger hinein.
Mine. Er hob langsam meine rechte Hand, während wir weiter rangen.
Bis ich ihre Titte nahm. Ich habe aufgehört zu küssen.
„Ashlynne, wir sollten das nicht tun.“
„Ich bin eine kompetente Prinzessin – wir machen, was ich will.“
„Ashlynne, ich glaube nicht-“
Er unterbrach mich mit einem Kuss und ließ seine Zunge in meinen Mund gleiten. Ich habe verloren
Gedankengang und bald begann er sie leidenschaftlich auf den Rücken zu küssen. mir ist aufgefallen
Dass wir „Grace“ und „Oliver“ verlassen haben. Jetzt waren es Todd und Ashlynne
Wer ging aus? Er hob meine beiden Hände und legte sie auf seine Brust.
Fuck it – wenn er wollte, dass ich seine Brüste berühre, hätte ich nicht gegen ihn gekämpft.
Ich hörte auf zu küssen und positionierte Ashlynne dann neu, damit ich sie küssen konnte.
auf der rechten Seite seines Halses, als er sich zu mir lehnt. ich küsste sie
ihre Titten in meine beiden Hände und massiere sie sanft.
„Magst du das?“
„Zu viel.“
Ich küsste wieder Ashlynnes Hals, als sie leise stöhnte. ich liebte
das Gefühl deiner Brüste in meiner Hand. Es wäre besser, wenn er
Sie trug keinen BH. Trotzdem war es viel, viel mehr als ich erwartet hatte.
in der Lage zu sein, das zu tun, wenn er vorschlägt, dass wir ein Blind Date machen
zusammen.
„Du bist unglaublich“, sagte ich zwischen den Küssen. „Und du bist wunderschön.
Was für ein wundervoller Körper.“ Ashlynne gab eine Art Summen von sich, als sie es unterdrückte.
sein Körper gegen meinen. „Es war großartig, heute Abend zusammen zu sein.
lustiger Mensch. Ich habe es geliebt, mit dir zu reden.“
Während er Ashlynne weiterhin Komplimente macht,
reibe jetzt deinen Arsch an meinem harten Schwanz; er kämpft tatsächlich mit seinem trockenen Arsch.
Verdammt – wir sollten über die Steigerung der körperlichen Intimität sprechen, aber ich
Er machte sich zu viel Vergnügen, um aufzuhören. Je mehr süße Worte du sagst
Er rieb ihre Brüste und winkte mir weiter zu. Ich verlor
erneut überprüfen.
Dann fiel mir ein – ich musste das Date beenden, bevor ich es komplett verlor.
erneut überprüfen. Aber ich konnte das Date nicht abrupt beenden, wie es Ashlynne tun würde.
Denken Sie, Sie haben etwas falsch gemacht und werden verrückt. Aber was, wenn ich fertig bin
Dating wunderschön, aber sicher? Er hatte mich schon zum Abspritzen gebracht. ich
Er entschied, dass ich mich revanchieren sollte. Wir würden unsere Kleider anbehalten. Ich möchte
Zeigen Sie ihm, wie sein Date ihn sehr glücklich machen kann.
„Ich werde dafür sorgen, dass du dich so gut fühlst“, sagte ich sanft in Ashlynnes Ohr.
wenn das für dich in Ordnung ist.“ Keine Antwort außer der von Ashlynne, fuhr fort.
mach dich über mich lustig. Ich ließ meine Hände von Ashlynnes Brüsten zu ihrem Oberkörper gleiten.
„Du kannst Stopp sagen, wann immer du willst, und ich bin damit einverstanden.“ während ich Hände habe
Ashlynne hatte aufgehört, sich über mich lustig zu machen. jetzt log er
Er ging zu mir hinüber und beobachtete, wie meine Hände seinen Körper hinab wanderten. „Du hast so einen
toller Körper und ich werde ihn ein bisschen mehr erforschen.“ Meine rechte Hand
Ich ging zu seiner Leiste, während meine linke Hand ein wenig weiter ging, um seine Hüfte zu halten
unter deiner Hose. Ich rieb den Mittelfinger meiner rechten Hand in seine Spalte.
Erstellen einer Kamelzehe.
„Willst du, dass ich aufhöre?“
„Nummer.“
„Fühlt sich das gut an?“
„Bis heute.“ Ashlynne wirkte ein wenig nervös, ein wenig verängstigt. er war nicht
Er hat diesen Aufstieg erwartet, aber er hat mir vertraut.
„Gut. Ich mache das für dich und dann kommst du rein.
Recht?“
„OK.“
Ashlynne drehte ihren Kopf und küsste mich, während sie ihren Schritt drückte.
gegen meine Hand. Wir küssten uns, als ich meine Hand langsam über die Nase meines Kamels zog
während du dagegen drückst. Sie drückte rechtzeitig ihren Schritt in meine Hand
mit meinen Schlägen. Unsere Küsse wurden langsamer, als ich weiter seine Spalte rieb. Danach
ein wenig, hörte er auf mich zu küssen und drehte mir den Rücken zu. er fing an zu nehmen
tiefe Atemzüge.
„Du bist sehr wunderbar.“ sagte ich leise. „Ich genieße es, mit dir zusammen zu sein. Ich bin sehr
glücklich mit dir zu sein. Ich möchte dich glücklich machen. Ich möchte Ihnen zeigen, wie
Ich genieße es wirklich, mit dir zusammen zu sein. Leer für mich. Lass mich dich glücklich machen.“
Ich rieb meine Hand weiter an seiner Spalte. Ashlynne drängte ihn
Leiste härter gegen meine Hände. Seine Atmung wurde noch unregelmäßiger und
dann atmete er in Hosen. sanft deinen Hals küssen
Sie fuhr damit fort, es hart gegen ihre Leiste zu reiben. Ashlynne sagte: „Oh!“ sagte. damals
ein weiteres „Oh!“ Dann ein „Oh! Oh! Oh!“ Endlich der ganze Körper
Sie zitterte, als sie ihre Beine in meine Hände klemmte. Ich hielt sie leicht wie sie
Orgasmus fegte ihn.
Als Ashlynne sich erholte, „Gott, das war unglaublich!“ sagte. hat mir eins gegeben
schneller Kuss. „Danke, dass ich mich so gut fühle. Ich habe noch nie so stark ejakuliert
zuerst.“ Ein weiterer schneller Kuss. „Aber jetzt bin ich am Arsch. Mein Höschen ist durchnässt.“
„Meine Unterwäsche war unordentlich, seit ich hier war.“
„Bist du früher gekommen?“
„Beim Trockenversuchen.“
„Mama hat hinter diesem Sofa ein Strandtuch.
Ich streckte die Hand aus und öffnete die Schachtel mit den Notvorräten, die meine Mutter aufbewahrt hatte. ich
Er holte sein Strandtuch hervor. Ashlynne, wenn ich mich umdrehe
Sie zog ihre Shorts und ihr Höschen aus und war von der Hüfte abwärts nackt. ER
Er griff nach einem Ende des Handtuchs und fing an, den Schambereich abzutrocknen.
„Zieh deine Shorts und Unterwäsche aus.“
Ich fühlte mich zerrissen. Ich bewegte die Torpfosten weiter, blieb aber bei beiden stehen
Wir behalten unsere Klamotten an. Ich wollte meiner Schwester meinen Schwanz nicht zeigen.
Es war eine Grenze, die ich nicht überschreiten wollte.
„Komm schon. Es ist, als hätte ich noch nie einen Jungenschwanz gesehen.“
Das war es. Es war genug, um mich in Bewegung zu bringen. meine Unterwäsche
Es war sehr unangenehm und ich wollte gereinigt werden. Ich habe es ausgezogen
Shorts und Unterwäsche.
„Du hast ein großes Durcheinander angerichtet“, sagte Ashlynne. „Sperma ist überall.“ ER
Er nahm das andere Ende des Handtuchs und rieb meinen Schritt,
Scheiß drauf, wenn du dir in den Weg kommst Ich stand aufrecht auf einem Knie
Sitzreihe und ein Bein auf dem Boden. Ashlynne machte das Licht an, also
konnte besser sehen.
„Es war verrückt heute Abend“, sagte er. „Ich war so nervös, dass ich mich festhielt
deine Hand und jetzt putze ich deinen Schritt, als wäre es das Natürlichste
in der Welt.“
„Dies ist ein großartiges Ereignis für die Bindung von Brüdern und Schwestern.“
Ashlynne lachte. „Übrigens habe ich gelogen, als ich sagte, ich hätte den Schwanz eines Mannes gesehen.
Vor. Ich habe sie nur in Bildern und Filmen gesehen. deins sieht ein bisschen so aus
persönlich seltsam.“
„Vielen Dank!“ sagte ich lachend. „Fühlst du dich gut für heute Nacht?“
„Das tue ich. Ich hatte eine tolle Zeit und habe viel gelernt. Ich hoffe, das tue ich.
entspannt und zuversichtlich zum nächsten Termin.“
„Fantastisch!“
Die Kugeln schienen an jedem meiner Schamhaare zu haften. Ashlynne
Trocknen Sie jeden mit einem Handtuch ab.
„Du bist so ein Perfektionist“, sagte ich.
„Bin ich. Und das macht mich manchmal unglücklich. Ich musste alles nehmen.
Die Cheerleading-Routine ist perfekt. Jeder Fehler und ich bin am Boden zerstört, auch wenn nein
jemand hat es bemerkt. Du weißt nicht, wie oft ich geweint habe, als ich keine 100 hatte
bei einem Test oder einer Aufgabe. Und wie ich schon sagte, hat mich das bei Verabredungen in Panik versetzt.“
„Ich hoffe, Sie können sich bei Ihrem nächsten Date entspannen.
Sie flossen heute Abend, sie waren großartig. Du bist eine sehr sexy Frau.“
„So fühle ich mich jetzt, aber ich war nicht bei anderen Dates.“ Ashlynne hatte
Der Bereich über meinem Schwanz wurde gereinigt und jetzt arbeitete er an der richtigen Stelle
von meinem Schwanz. „Weißt du, was mir wirklich Angst macht?
Mensch. Es ist eine wertvolle Fähigkeit zu lernen. Wenn Sie wissen, wie es geht
Bitte deinen Mann ohne Ficken. Keine Notwendigkeit für Geburtenkontrolle. Nummer
Chance auf Schwangerschaft. So hat Mandy dich überzeugt, mit ihr auszugehen.
zweites Date. Im Auto mit Jeffrey nach dem Film, ich
Ich dachte einen Moment lang daran, ihm einen Kopf zu geben, als wir an einen besonderen Ort gingen. damals
Ich erinnerte mich, dass ich keine Ahnung hatte, wie man das macht.“
„Das ist gar nicht so schwer. Du kannst es lernen.“
„Nein, kann ich nicht. Normalerweise schaue ich mir Videos für so etwas an und
üben, üben, üben, bis ich es beherrsche. Danach
Würde es mich stören, es mit jemand anderem zu versuchen?“
„Du kannst leicht Videos von Mädchen finden, die einem Typen einen Kopfstoß verpassen.“
„Ich habe mir auf einigen Pyjama-Partys Pornos angesehen.
In diesen Videos duldet er Oralsex. Sie sagen, niemand hat einen Schwanz
sie würden sich in etwas Großes und sehr Großes quetschen. Wenn sie ihren Kopf geben, sagen sie:
nichts dergleichen. Also werde ich nicht lernen abzulenken
Pornos gucken.“ Die rechte Seite war sauber und Ashlynne
Linke Seite. „Und ich brauche immer noch den Schwanz eines Mannes, um daran zu arbeiten.“
„Nun, ich-“
Ich war müde; Es war spät und ich fuhr viel. Ich bin fast groß rausgekommen
Fehler und habe mich glücklicherweise rechtzeitig erwischt.
„Was kannst du tun?“
„Nichts.“
Ashlynne gab mir den „Tu mir so was nicht an“-Blick.
„Okay. Ich kann dir ein paar Anweisungen geben, was zu tun ist.“ das war nicht
Was wollte ich sagen, aber es machte Sinn.
Ashlynne ist zurück, um mich aufzuräumen. Er packte meinen Schwanz und hob ihn hoch
Er hob das Handtuch hoch, damit er damit über meine Eier streichen konnte. „Haben Sie jemals aufgegeben?
Vor?“
„Nummer!“
„Dann lasse ich mich besser von einer meiner Freundinnen beraten.“
Ashlynne hatte meine Veränderungsserie akzeptiert. Ich fühlte mich, als hätte ich es verpasst
Patrone.
Ashlynne war anscheinend froh, dass meine Eier sauber waren und
Schlag das Handtuch in meinen Arsch. Ohne zu viele Borsten könnte es viel reinigen
Schneller. Schließlich sah Ashlynne zufrieden aus. Er warf das Handtuch auf
er lehnte sich zurück und schaltete das Licht aus, behielt aber seine linke Hand umschlossen
um meinen Schwanz.
„Würdest du?“ Sie fragte.
„Was kann ich tun?“
„Können Sie mir beibringen, wie man Köpfe gibt? Das wollten Sie tun.
Sag mir, nicht wahr?“
Er hatte mich erwischt.
„Und ich habe mich selbst gestoppt, weil es so eine schlechte Idee war.
Ich bin nicht böse, dass ich so etwas gedacht habe.“
„Ich bin nicht vergeben. Ich will es wissen.“ Er streichelte sanft meinen Schwanz
seine Finger.
„Warum lernst du nicht von deinem nächsten Freund?“ soll ich zuerst sagen
Freund?
„Weil er warten wird, bis ich weiß, wie ich denken soll. Ich werde auch in Panik geraten.
weil ich es nicht richtig hinbekomme.“ Er legte seine linke Hand an seine Seite und
Er legte seine rechte Hand nach unten, um meine Eier zu greifen. Mit süßer Stimme sagte er:
„Du hast mich ejakuliert, aber ich habe dich nicht ejakuliert.“
„Es ist okay. Ich war schon einmal hier.“ Er brachte seine Hand wieder zu meinem Penis. ich
es war jetzt so hart und seine Berührung ließ mich kribbeln. musste ich mitbringen
Dieses Datum ist vorbei. „Du hast gesagt, du würdest reinkommen, nachdem ich dich geleert habe.“
„Ich habe meine Meinung geändert.“
„Für eine Nacht haben wir genug getan.“
„Danach gibt es keine Nacht mehr. Wir haben beide ein Blind Date mit jemandem.
Wir werden es nie wieder sehen.“
Ashlynne spielte das Prinzessinnenspiel, das sie verdient hatte.
Er bekommt, was er will und akzeptiert kein Nein.
Oder spielte ich das oben erwähnte Prinzessinnenspiel? beim Kämpfen
Zu wissen, dass ich aufgeben würde, denn sobald ich es getan hätte, würde es Spaß machen.
Trotzdem konnte ich spüren, wie mein Kampfwille zusammenbrach. Hand sanft
Das Erforschen meines Schwanzes half nicht. Ich habe Ashlynnes Kombination gefunden
Durchsetzungsvermögen und Unschuld sind unwiderstehlich. die nicht unterrichten wollten
Wie gibt man einer schönen jungen Frau einen Kopf?
„Wenn ich dich am Montagmorgen sehe“, sagte Ashlynne, „wird nichts davon passieren.
tot. Wir werden immer so sein, wie wir sind. Du wirst nicht versuchen, mich zu küssen
oder berühre mich und ich werde nicht versuchen, dich zu küssen oder zu berühren. heute Nacht wird uns gehören
ein privates Geheimnis, das wir niemals besprechen werden. warum fügst du nicht noch ein paar hinzu
ES?“
Wieso den? Es wird ihm nicht weh tun und das ist in Ordnung
damit er es weiß.
„Wenn du dir sicher bist, dass du das tun willst…“
„Ich fühle mich sicher, Dinge mit dir zu tun.
hat mich geschubst. Das genaue Gegenteil. Ich mag es, die Kontrolle zu haben.“ Ein kleiner Tipp
Sorge bedeckte sein Gesicht. „Auch wenn ich alles vermassele, du wirst dankbar sein,
Recht?“
„Ich bezweifle, dass du das vermasseln wirst, und was auch immer du tust, ich werde dir dankbar sein.
Entscheide dich dafür.“
„Dann bin ich mir sicher. Ich weiß schon, dass ich es schlucken muss. Wahrscheinlich
Er wird den Geschmack nicht mögen, aber ihn nicht zu schlucken, ruiniert ihn für den Mann.“
„Hast du das von deinen Freunden gelernt?“
„Ja. Mädchen, die den Geschmack ein paar Mal nicht mögen,
Während ich in der Nähe war, schluckte ich meine erfahreneren Freunde hinunter. Dies
Der Konsens ist, dass keine der anderen Optionen den Mann zufriedenstellen wird.“
schenke mir ein böses Lächeln. „Und bitte mich nicht, mir ins Gesicht zu spritzen – das ist absolut
widerlich.“
Ich lachte. „Werde ich nicht.“ Wie wird ein Mädchen high? „Ich hätte nie gedacht
Aus der Sicht eines Mädchens hat es vorher viel damit zu tun, Heads-Up aufzugeben. Sie alle starben
Es geht darum, sich zu erholen und das Gefühl zu genießen. Der Empfängerkopf ist großartig.“
Er blieb stehen, um meine Gedanken zu sammeln. „OK.
Denk nach. Im ersten Teil geht es darum, den Typen aufzuregen.“
„Soll ich mein Shirt und meinen BH ausziehen?“
Ich nickte. „Aufregung war das falsche Wort. Ich hätte sagen sollen
‚induziert‘. Und so sehr ich deine Titten sehen will, wir sitzen in einem Auto
Es ist von der Straße aus sichtbar, also denke ich, dass es am besten ist, sein Hemd anzulassen.“
Das war verrückt. Es war die ganze Nacht verrückt. Ich fühlte mich wie ich
Kopf, als würde er gleich explodieren.
„Der zweite Teil besteht darin, Geschlechtsverkehr mit Ihrem Mund zu simulieren und
Hand. Ihre Hand ist fast so wichtig wie Ihr Mund. Lass es mich dir zeigen
Handeln Sie für den zweiten Teil. Setz dich.“ Er saß nur da,
Ihre Beine waren im Gang zwischen den Mittelsitzen, aber ihr Oberkörper
Er beugte sich vor, um mich anzusehen. Ich hatte ein Knie auf dem Rücksitz und a
Fuß des Bodens. „Steck meinen Schwanz in deinen Mund.“ Worte, an die ich nie gedacht habe
Sag es meiner Schwester
Ashlynne beugte sich vor und schob ein paar Zentimeter meines Schwanzes in sie hinein.
Mund.
„Gut. Leg jetzt deine Hand auf meinen Schwanz. Fest, aber nicht fest.“
Ashlynne tat es. „Gut. Jetzt halte deine Lippen um meinen Schwanz geschlossen,
den Kopf nach hinten schieben. Schieben Sie gleichzeitig Ihre Hand von sich weg.“
Ashlynne tat dies zögernd und nahm dann meinen Schwanz aus ihrem Mund.
„So was?“
„Ja, dann werden Sie Ihre Lippen nach unten gleiten lassen, während Sie Ihre Hand bewegen.
direkt ins Gesicht.“
„Lass mich das versuchen.“ Ashlynne nimmt meinen Schwanz wieder in ihren Mund. er rutschte
ihr Mund langsam meinen Schwanz hinauf, während sie ihre Hand nach unten bewegt, bevor sie sie zurückdreht
Bewegung.
„Oh ja, Ashlynne.“ Seine Lippen bewegten sich auf und ab
tat das Gegenteil. „Es fühlt sich so gut an, Ashlynne.“ Lippen und Hand
noch ein paar synchronisierte Fahrten entlang meines Instruments. „Du hast es. Hör auf damit.
das ist jetzt.“
„Habe ich es richtig gemacht?“
„Meistens. Der Bereich mit deiner Hand sollte rutschig sein.
Wenn nicht, wird es nach einer Weile unangenehm.“ Ashlynne nickte.
zurück zum ersten Teil. Es geht nur darum, meinen Schwanz zu stimulieren. wirklich, das
die ganze Gegend. Nervenenden erregen. ganz anders machen
Straßen. Immer das Gleiche zu machen wird langweilig. wenn du gegeben hast
Wenn ich nur den zweiten Teil mache, bis ich komme, würde der Kopf funktionieren, aber ich würde
gelangweilt. Vielfalt bedeutet Begeisterung. Du willst mich so erregen
Wenn du mit dem zweiten Teil beginnst, werde ich ziemlich schnell leer.“
Ashlynne nickte. „Verstanden.“ Er studierte meinen Schwanz für einen Moment.
„Ich konnte dich nicht ganz in meinen Mund bekommen. Wie geht es diesen Mädchen?
Diese Videos stecken diese großen Schwänze in ihren Mund?“
„Ich weiß es nicht. Vielleicht würde ich es wissen, wenn ich einen so großen Schwanz hätte. Ich denke
Sie lernten, den Würgereflex zu unterdrücken. Sie können später suchen, wenn Sie möchten.
Sie wollen. Aber mach dir keine Sorgen – ich habe jeden Blowjob geliebt, den ich gemacht habe
Kassenbon.“
„Okay. Zurück zum ersten Teil. Wie kann ich dich warnen?“
„Du hast großartige Arbeit geleistet, als du versucht hast, mich zu überzeugen.
dich zu lehren. Dann geh zurück zu dem, was du getan hast.“
Ashlynne lächelte. Er hatte ein gewisses Vertrauen in seine Fähigkeiten.
Er legte seine Hand mit gleichmäßig verteilten Fingerspitzen um meinen Schwanz.
und bewegte langsam seine Hand von meiner Fußsohle zu meiner Krone. „So was?“
„Das war toll. Du kannst kleine Kitzel machen.“
„So was?“ fragte sie und kitzelte direkt unter meinem Scheitel.
„Nochmals, das ist großartig. Mach viele verschiedene Dinge. Sei kreativ. Aber…
Benutze nicht nur deine Hand – benutze auch deinen Mund. eigentlich muss man
Der untere Teil meines Schwanzes wurde während der ersten Folge feucht, als Vorbereitung auf die zweite Folge.“
„Wie mache ich das?“
„Du kannst es lecken.“
Ashlynne leckte kurz meinen Schwanz.
„Genau“, sagte ich.
„Hat es Ihnen gefallen?“
„Zu viel. Du kannst ihm einen schlampigen Kuss geben.“
Ashlynne hob meinen Schwanz und gab ihm einen feuchten Kuss in der Nähe des unteren Endes.
„Sehr gut, Ashlynne.
darauf schwingen.“
Ashlynne lächelte und versuchte es dann weiter.
„Das verstehst du schnell, Ashlynne, ich habe Mädchen in einigen Pornos gesehen.
Spucke auf Videos, aber ich finde es nicht sexy. Was ich sexy finde
Du stellst Augenkontakt her, während du meinen Schwanz warnst. Nichts
heiß.“
Ashlynne leckte den Boden meines Schafts und beobachtete mich, dann rannte sie davon
sein Mund auf und ab meinen Schaft. Er streichelte damit die Spitze meines Schafts
meine Finger griffen meinen Schwanz mit einem sanften Kuss. versuchte weiter
verschiedene Arten, meinen Schwanz anzubeten, während ich die meiste Zeit Augenkontakt behalte
Zeit.
„Du bist großartig darin, Ashlynne. Und du siehst so heiß aus.“ EIN
Die Straßenlaterne versorgte das Auto mit etwas Licht und meine Augen hatten sich genug daran gewöhnt.
„Nun steck mich in deinen Mund.“ ER
Er nahm meinen Schwanz in den Mund und sah mich an. „Dreh deine Zunge um
Die Krone ist wie eine Eiswaffel.“ Das tat er: „Das fühlt sich so gut an. Froh
Du hast eine begabte Zunge, Ashlynne. Sie können ein paar aus dem zweiten Teil machen
Pumps.“ Er glitt mit seinen Lippen über meinen Schaft, als er dann seine Hand nach oben gleiten ließ
Er drehte seine Lippen und seine Hand auf den Kopf. Nach ein paar Zyklen „Jetzt
weiter zu etwas anderem.“
Als mein Schwanz herauskam, sagte Ashlynne: „Ich genieße das.
Ich hätte nicht gedacht, dass Ablenkung so viel Spaß machen würde. Oder aufregend.“ Er gab es mir
Ein teuflisches Grinsen, bevor er mit seinen Lippen über meinen Schwanz gleitet.
Ich konnte fühlen, wie eine weitere Ladung schnell zunahm. Er hatte einen Mund und eine Hand
ständig in Bewegung, warf er mir den sinnlichsten Blick zu, den ich je gesehen habe.
Sie war das heißeste Mädchen, mit dem ich je zusammen war.
„Lass uns das erledigen, Ashlynne.“
Er nahm meinen Schwanz in seinen Mund und schlang seine rechte Hand um meine Taille.
Schaft stellte dann einen schnellen Rhythmus auf, um seinen Kopf auf und ab zu schütteln
Schwanz. Ich fing an, meine Hüften im Laufe der Zeit sanft zu drücken, ich fickte sie leicht
Mund. Ich fing an zu atmen und war kurz davor zu explodieren.
„Hier kommt er Ashlynne.“ Ich warf ihm eine Ladung in den Hals. Sperma haben
Zum einen war es nicht groß genug, um ihn zu überwältigen. zitterte weiter
Ich machte einen Zug nach dem anderen.
„Mach langsamer, Ashlynne. Langsamer. Ich bin gerade überempfindlich.
Ich zog sie hoch, damit wir uns von Angesicht zu Angesicht gegenüberstanden, dann umarmte ich sie und küsste sie.
Er. „Das war großartig, Ashlynne, jeder Mann auf der Welt
zufrieden mit diesem blasen. Du bist eine großartige Schülerin.“ Ashlynne
bestrahlt. „Wie war es für dich?“
„Großartig! Ich habe es genossen, das zu tun, aber ich bin fast erstickt, als du aufgetaucht bist.
Der Geschmack war mir egal, aber es war nicht schrecklich, wie manche Mädchen sagen. ich
Ich will es auf jeden Fall wiederholen.“
Wir standen auf engstem Raum hinter dem Lieferwagen. zurück zu Ashlynne
also stand ich im gang zwischen den beiden mittleren sitzen.
„Setz dich, Ashlynne.“
Ich kniete, als er sich setzte. Ashlynne war immer noch von der Hüfte abwärts nackt.
von dem Moment an, als er sein nasses Höschen auszog.
„Was wirst du machen?“ Sie fragte.
„Ich werde meine Dankbarkeit für einen tollen Blowjob zeigen.“
Ich wusste, dass ich das Date nach dem Blowjob beenden musste. Ashlynne
Sie einigten sich darauf, dort fertig zu werden. Es bestand für uns keinerlei Notwendigkeit, weitere Maßnahmen zu ergreifen.
Bruder Sex.
Ich lege Ashlynnes Beine auf meine Schultern und ziehe dann ihren Hintern zum Rand der Klippe.
Sofagarnitur. Ich spreize ihre Beine, sodass ihre Füße in der Mitte sind
Sitze. Ihre Beine waren leicht gebräunt, aber ihr Schambereich war lilienweiß.
Es ließ sie noch jungfräulicher aussehen. Ihre Katze war direkt vor mir. ich
lehnte mich nach vorne und teilte meine Zunge und meine Schamlippen, bevor ich sie leckte
Oben.
„Ach du lieber Gott!“ sagte Ashlynne.
Vielleicht tat ich das wegen all der Jahre, die ich gewartet habe.
Meine Freundin hat mich gelutscht und ich habe mich geweigert, sie im Gegenzug zu essen. ich wusste
jetzt war ich damals ein Idiot. Ich fühlte mich immer wie ein egoistischer Bastard
Als Mandy mich lutschte, wenn ich keine Lust auf Sex hatte und ich es tat
nichts für ihn. Ich wollte nicht, dass meine Schwester lernte, den Mann gehen zu lassen.
ohne zu reagieren.
Ich ließ meine Zunge in Ashlynnes Loch gleiten und sie wurde wieder durchnässt.
Oder immer noch. Ich habe viel Flüssigkeit verschüttet. Ich ging weiter und arbeitete und
Er glitt Ashlynnes Schamlippen hinunter, als sie mit ihren Fingern durch mein Haar fuhr.
stöhnte. Ich bewegte mich auf ihre Klitoris zu und bewegte dann sehr sanft meine Zunge.
hin und her, während ich einen langsamen Kreis um ihre Klitoris machte.
„Du wirst mich wieder leer machen, Todd.“
„Das ist der Punkt.“
Vielleicht habe ich das nur getan, weil ich meine Schwester essen wollte. Einmal
Wir haben die Grenze zum Oralsex überschritten, warum sollte ich deinen Körper nicht mit meiner Zunge erkunden?
Ich wusste, wenn ich es nicht täte, würde ich es bereuen, die Gelegenheit verpasst zu haben. ich liebte
sein Geschmack. Ich liebte es, deinen harten Körper in meinen Händen zu halten. Ich habe es geliebt, es zu hören
kleine Lusthose. Ich liebte es, ihn glücklich zu machen. Ich liebte es
Alles, was wir heute Nacht tun, selbst wenn wir es mit den Verrückten zu tun haben,
Prinzessin. Ich wollte Ashlynne noch einmal ejakulieren.
Ich fing wieder an, meine Zunge in all ihren Ritzen auf und ab zu bewegen, um alles zu bekommen.
Erregung von Nervenenden. Ich habe es genossen, deinen Nektar zu lecken. ich dachte
Es geht darum, sie mit den Fingern zu ficken, aber ich wollte das Jungfernhäutchen nicht zerreißen.
Das Jungfernhäutchen war das zweitinteressanteste Thema in meinem Kurs über menschliche Sexualität.
Weil er Tampons benutzt und offensichtlich masturbiert,
zu viel Hymengewebe übrig.
„Ach, Todd.“ Hose. Hose. Hose. „Es klingt so gut!“
Aufgrund seines Seufzens und Stöhnens fühlte ich, dass er bereit für mich war.
zu dem Job, ihn zum Abspritzen zu bringen. Ich habe mich auf ihre Klitoris konzentriert, nicht
Er zieht Kreise um sich herum, während er mit seiner Zunge kleine Auf- und Abbewegungen macht.
„Gott, Todd!“
Ashlynne bewegte sich langsam auf dem Sitz, während sie damit fortfuhr, ihren Kitzler zu fesseln.
Arme kreisen. Da sie schon einmal gekommen war, nahm sie zu viel
arbeiten, um ihn wieder zum Abspritzen zu bringen. Am Ende wurde meine Arbeit mit hohen Belohnungen belohnt.
Hose. Ich verdoppelte meine Bemühungen. Wieder wünschte ich, ich könnte die Dinge vermischen.
Finger fickt ihn. Mein Kiefer und meine Zunge waren etwas müde, aber ich
Es hat mich überhaupt nicht gebremst. Ich schubste ihn weiter zum Gipfel dieses Berges.
Er senkte seine Hände an seine Seite und lag passiv, als ich ihn zu ihm brachte.
kurz vor einem weiteren Orgasmus.
„Oh mein Gott! Oh mein Gott! Oh! Oh! Oh!“
Ashlynne presste ihre Beine an mich und taumelte plötzlich nach vorne.
Kam heute Abend zum zweiten Mal hierher.
Ich verlangsamte meine Gewohnheit. Ich wartete darauf, dass er wieder zu atmen begann, bevor ich es tat.
zog ihr die süße Fotze aus. Ich saß zwischen den mittleren Sitzen
Er wartete darauf, dass Ashlynne sich erholte.
„Ich fand es großartig, als du mich zum ersten Mal verlassen hast“, sagte sie.
Ashlynne Er inhalierte ein paar Mal. „Es war viel intensiver.
unglaublich.“
Ich lächelte. „Eine großartige Art, eine großartige Nacht zu beenden.“
Ashlynne nickte.
„Es ist spät“, sagte ich, als ich aufstand. Auf den Rücksitz gesprungen
Ich bin ein bisschen milchig. Ich kletterte auf den Sitz und griff danach.
Badetuch. „Zeit zu gehen. Es ist spät und ich habe noch einen langen Weg vor mir.
Nach Hause.“ Ich wischte mir das mit Saft bedeckte Gesicht ab.
„Okay. Wir unterhalten uns gut, dann gebe ich dir einen Abschiedskuss.
und gehen.“
Ashlynne setzte sich auf einen der mittleren Sitze. Sobald ich mit dem Löschen fertig war
Ich saß auf meinem Gesicht, auf dem anderen mittleren Sitz. Ich streckte meine Hand aus und
öffne meine Finger Ashlynne nahm meine Hand.
„Mir gefällt, dass du um Zustimmung gebeten hast“, sagte Ashlynne. „Da fühle ich mich mehr
unter Kontrolle.“
„Nachdem ich so lange mit Mandy ausgegangen bin, geht es für mich jetzt automatisch.
Kontrollfreak und jedes Mal, wenn ich etwas ohne ihn mache, bin ich außer Form
Zustimmung.“
„War er ein Kontrollfreak?“
„Ja. Es erfordert nicht jedes Mal eine positive Bestätigung, bei jedem Schritt des Weges.
Wie ein Kontrollfreak für Sie? Es war nicht nur auf Sex beschränkt. trieb die Krümel
er ist verrückt. Ich musste es ihm jedes Mal sagen, wenn ich eine Hausarbeit oder eine Prüfung hatte.
Bekanntmachung. Dann machte er für jeden von uns eine Liste dessen, was wir jeden Tag taten.
Wir mussten es tun, bevor wir an diesem Abend Spaß hatten.“
„Was hast du davon gehalten?“
„Ich war nicht verrückt danach, aber als ich Mandy versprach, stimmte ich allem zu.
seiner Macken.“
„Sie wird dich zurückhaben wollen.“
„Er wird mich nicht nehmen. Ich habe hart daran gearbeitet, unsere Beziehung aufzubauen.
und der einzige Grund, warum ich bereit bin, es zu tun
Es lag ganz bei mir. Nun, ich konnte es nicht ertragen.
Scheisse.“
„Ich bin auch ein Kontrollfreak.
Perfektionist.“
„Ich empfehle, keine To-Do-Liste zu erstellen.
Es war sehr ärgerlich in den Nächten, wenn eine unserer Mitbewohnerinnen weg war und sie
weigerte sich, die Privatsphäre auszunutzen, weil da noch etwas war
aufführen.“
„Früher habe ich jedes einzelne Stück unserer Cheerleader-Apps geplant und
Aufführungen. In den Spielen hatte ich ein detailliertes Gesamtszenario und
Wahrscheinlichkeiten, je nachdem, wie das Spiel läuft. Ich habe alles wie gecheckt
Prost Kapitän. Aber wenn es ums Dating geht, kontrolliere ich nichts.“
„Ich bin nicht überrascht, dass du ein Kontrollfreak bist.
In dein Zimmer schleichen und ein paar Sachen tragen? In diesem Fall
Sei ballistisch, wenn du dein Zimmer betrittst.“
„Und du würdest alles leugnen. Du warst so ein Lügner. Das würde mich sehr wütend machen.“
„Gute Zeiten.“
„Du warst ein totaler Idiot.“
„Das war ich. Und nicht nur für dich. Ich bereue es jetzt. Wirst du mir vergeben?“
All den Mist, den ich dir angetan habe?“
„Ja. Es ist leicht, dir zu verzeihen, dass du kein Idiot mehr bist.“
„Ein wenig Reife und viel Sex tragen wesentlich dazu bei, einen Mann zu beruhigen.
Nieder.“
Ashlynne gluckste und nickte dann. Wir saßen eine Weile gemütlich da
Dauer. Ich dachte daran zu sagen, dass es Zeit für mich war zu gehen, als Ashlynne ankam.
„Ich habe nicht erwartet, dass unser Date so verläuft“, sagte er.
„Du hast nicht erwartet, dass es damit endet, dass ich über meine Ex-Freundin rede und
die schlimmen Dinge, die ich dir angetan habe?“
Ashlynne lachte. „Überhaupt nicht. Willst du hören, wie ich es gemacht habe?
Dachtest du, unser Date würde gehen?“
„Sicherlich.“
„Irgendwann würdest du nach meiner Hand greifen und ich widerwillig
Ich stimme zu. Dann würdest du versuchen, mich zu küssen, und ich würde dich aufhalten, ich würde dich aufhalten
wieder ab. Ich wollte dich endlich küssen lassen. Wenn wir hier ankamen, würde ich dich lassen.
zieh mich auf den Rücksitz. Nachdem du dich eine Weile geküsst hast, würdest du wollen, dass ich dich berühre
Titten und ich würde nein sagen. Dann würden Sie bitten, meine Brüste zu berühren und zu saugen und
Ich würde nein sagen. Dann würdest du kriechen, ich würde schlecht lachen und das ist das Datum
wird enden.“
Ich habe geknackt.
„Nichts lief so, wie ich es geplant hatte, ich machte immer wieder die ersten Schritte.
Und ich habe Sie buchstäblich angefleht, mich Ihnen einen Kopf geben zu lassen. Sie denken wahrscheinlich
Ich bin eine Schlampe.“
Der letzte Gedanke gefällt mir nicht. „Interessierst du dich für mich, Ashlynne?“
Eine Pause, dann ein schüchternes „Ja“.
„Wie viel?“
„Sehr“, gefolgt von einem schüchternen Lächeln.
„Eine Schlampe ist jemand, der Sex mit mehr als einem Mann hat, der ihr wenig ausmacht.
Du bist keine Schlampe.“
„Okay, dann bin ich ein Korb. Ich weiß nicht, warum ich mich beschwere.
Wie ist die Geschichte verlaufen?Ich mag es, aggressiv zu sein. ließ mich innerlich fühlen
Kontrolle. Gleichzeitig schrie eine Stimme in meinem Kopf immer wieder, dass dies geschah.
nicht, wie gut sich die Mädchen benommen haben. Ich war unglücklich, während ich Spaß hatte
zur selben Zeit.“
„Es war falsch von dir, mich zuerst zu küssen, aber
Hat dich dein Bruder zuerst geküsst?“
„Alles war falsch. Ich hatte viel Spaß und fühlte mich trotzdem sehr schuldig.
verstreut.“
Ich habe diese Achterbahn nicht von Ashlynne erwartet. er hatte
Es war immer sehr eben. Er hatte nicht die größten Stimmungsschwankungen.
es gab Mädchen.
„Lass uns ein bisschen nach hinten gehen.“
Ich positionierte uns so, dass wir in der Mitte des Rücksitzes Platz nahmen.
Meine Beine waren im Flur und Ashlynne saß auf meinem Schoß, mir gegenüber.
Ich lege ihren Kopf auf meine Schulter und dann lege ich meine Arme um sie und
streng mit mir. Ashlynne umarmte mich so gut sie konnte. wir haben es
in dieser Position für eine Weile das Gefühl der körperlichen Intimität genießen.
„Bist du verrückt nach mir, Ashlynne?“
Langes Schweigen, dann „Ja“.
„Als du also in den verrückten Grace-Modus gegangen bist, hast du dich so verhalten.
verrückt nach mir. Die Geschichte ging also weiter, wie sie war. Ich habe es genossen. Froh
Ich hatte Spaß. Alles gut gelaufen. Du bist deinem Herzen gefolgt und
das ist eine gute Sache.“
Wir umarmten uns eine Weile. Ashlynne sah entspannter aus. Sie fragte,
„Bist du verrückt nach mir?“
„Ich habe die ganze Nacht dagegen gekämpft, aber ja, das tue ich.
Es ist schwer, Montag nicht mehr verrückt nach dir zu werden. Ich bin froh, dass wir anderen
das Wochenende, um unsere Gefühle füreinander zurückzusetzen.“
Wir umarmten uns noch ein bisschen. Ich hatte das Gefühl, dass wir einen guten Haltepunkt erreicht hatten
Punkt. Dann lehnte sich Ashlynne zurück, schenkte mir ein breites Grinsen und zog ihn an sich.
Das T-Shirt ist aus.
„Was ist, Ash?“
Ashlynne griff nach dem Haken ihres BHs.
„Was machst du?“
„Ich folge meinem Herzen.“
Sie knöpfte ihren BH auf und ließ ihn dann nach vorne fallen, um ihn zu enthüllen.
schöne Brüste waren große, abgerundete Kegel mit nur einem kleinen Abfall.
zu ihrer Größe. Sie waren sehr weiß, abgesehen von einigen gebräunten Stellen über ihnen.
Es war aufgrund unzureichender Beleuchtung schwer zu erkennen, aber Warzenhof
dunkelpink. Ich wollte die Hand ausstrecken und sie berühren, ihr Gewicht in mir spüren.
Hände.
„Ashlynne, es wird mir schwer fallen, das zu vergessen“, sagte ich.
das ist niemals passiert.“
Ashlynne lächelt mich wissend an. Ashlynne hat ihre Körpergröße so angepasst
Die Brustwarze war auf Höhe meines Mundes. Ashlynne packte meinen Kopf und
Er richtete meinen Mund auf seine rechte Brust.
„Scheiß drauf.“
Ich wusste, ich hätte es nicht tun sollen. Ich muss es abwerfen und nach Hause gehen. aber wir waren
Sie hatten bereits gegenseitige Blowjobs, also warum nicht? Ich habe meine geöffnet
in ihren Mund und ihre Brustwarze eingeschlossen. Es fühlte sich perfekt in meinem Mund an.
„Hat es Ihnen gefallen?“ fragte Ashlynne.
Ich nickte langsam.
„Ich liebe auch.“ Ashlynne fuhr mit ihren Fingern durch mein Haar, während ich daran saugte.
„Jenna Peterson sagt, ihr Freund sei wie ein kleines Baby, weil er sie mag.
Sie saugt zu viel an ihren Brüsten.“
Ashlynne nickte und ich ließ ihre Brustwarze los. mich geführt
ihre linke Brust. Ich habe glücklich gesaugt.
„Und ich liebe es, die Kontrolle zurückzugewinnen. Reden Sie nicht genug darüber, was für ein Mann ich bin.
Korb. Mehr Ausbreitung meiner Flügel.“
Ich fuhr mit meiner Zunge über Ashlynnes Nippel.
„So schön“, murmelte Ashlynne.
Ich saugte an einigen ihrer Brustwarzen und ging dann dazu über, sie um sie herum zu küssen
der warzenhof hält bei jedem kuss kurz das brustfleisch in meinem mund.
„Das gefällt mir wirklich“, sagte Ashlynne und fuhr mir mit den Fingern über die Augen.
Haar. „Aber ich habe alles genossen, was ich heute Nacht mit dir gemacht habe.“
„Gibt es einen Ort, an dem du am liebsten auf die Brust geküsst wirst?“
„Unten entlang.“
Ich gab ihr weiterhin kleine Küsse auf den unteren Teil ihres Warzenhofs.
„Das macht mich wieder nass.“ Mein Schwanz war wieder hart. „es gibt viele
Ich möchte mehr lernen und habe keine Angst davor, wie wenig ich getan habe
wissen. Jetzt fühle ich mich wie eine sexy Frau und das gefällt mir.“
„Du bist eine sexy Frau.“
„Und sexy Frauen haben Brüste, an denen ihre Dates lutschen wollen. Raus
rede und sauge weiter.“
„Als Ashlynne mit meinem Kopf zu einer ihrer Brüste nickt.“
Das Größte, was ich heute Abend gelernt habe, war, wie emotional bedürftig ich war. wurde
Ich war so darauf konzentriert, erfolgreich zu sein, dass ich als Person nicht wachsen konnte. Ich brauche
Jemand, der denkt, dass ich großartig bin, wenn ich nicht Miss Perfect bin. ich wurde einer
Hündin für dich mein ganzes Leben lang. Wirst du mir vergeben?“
„Ich vergebe dir.“
„Es war so dumm, eine Schlampe zu dir zu sein, weil du mich so fühlen lässt.
gut…“
„Nun, ich muss nicht sein …“
„Du hattest Recht, dass ich verrückt nach dir war. Ich bin froh, dass du verrückt nach dir bist.
ICH. Irgendwie hast du es geschafft, durch mein emotionales Minenfeld zu kommen. wer kann ich sein
Ich will bei dir bleiben. Ich kann mit dir machen, was ich will.“
Mir gefiel nicht, wie das lief. „Andere Jungs können es schaffen
durch dein Minenfeld.“
„Ein Mann aus unserer Stadt?
„Sie können einer Dating-Site beitreten …“
„Der ermächtigte, perfektionistische Kontrollfreak sucht nach einem Mann, der sie glücklich macht.
Persönlichkeitsfehler machen Spaß.“
„Du wirst viele Antworten bekommen.“
„Ja, wer kümmert sich nicht um meine Bedürfnisse und gerecht
Geh mit jemandem aus, der aussieht wie ich.“
Er hatte eine Idee. „Wenn du aufs College gehst, viele
Tolle Jungs.“
„Ich werde mit meinem Studium sehr beschäftigt sein, mit der medizinischen Vorausbildung
Sich mit den Besten des Landes messen. Um in die medizinische Fakultät zu kommen, werde ich sein
mit den Besten der Welt zu konkurrieren. Ich werde nicht haben
Es ist an der Zeit, Männer gut genug kennenzulernen, um festzustellen, ob sie gut zueinander passen.
ein Körbchen wie ich. Außerdem will ich jetzt Spaß haben. Ich möchte haben
Es ist ein großartiger Sommer, bevor ich wieder anfange, mich umzubringen.“
Ashlynne legte ihre Hände neben meinen Kopf und zog mich an ihrer Brust.
Dann hob er meinen Kopf, damit er mich küssen konnte. Dann führte er meine Hände
ihre Titten. Sie steckte ihre Zunge in meinen Mund, während sie ihre Brüste rollte
Meine Hände. Ihre Brüste fühlten sich großartig in meinen Händen an – einfach die perfekte Größe und
schwer. Während ich versuchte, die Dinge aufzuweichen, wärmte er mich wieder auf. Mine
Der Schwanz war jetzt hart wie Stein.
Ashlynne unterbrach den Kuss und richtete meinen Mund wieder auf eine ihrer Brüste.
„Männer fühlen sich von meinen Brüsten sehr angezogen. Ich konnte sie sehen, als ich den Jubel machte.
ständig auf meine Brust schauen. Aber du hast ihnen nicht viel gezeigt
Pass auf heute Abend auf.“
„So ist es gelaufen. Ich wollte deine Hand nicht plötzlich ermüden.
Titten und dann sind wir zu anderen Dingen übergegangen.“
Ich ging dazu über, ihr kleine Küsse auf die Brüste zu geben, während wir uns unterhielten.
„Magst du meine Brüste?“
„Oh ja. Sie sind wunderschön. Insgeheim wollte ich sie schon lange sehen.
Jahre.“
„Sehen sie so aus, wie Sie es erwartet haben?“
„Sie sehen genauso aus, wie ich es mir erhofft hatte. Für mich sehen sie perfekt aus.“
„Magst du meinen Arsch?“ Ashlynne nahm meine Hände und zog sie herunter.
sein Arsch. Ich kniff ihm sofort in die Wangen.
„Ja. Du hast einen tollen Arsch.“ Ich habe deinen Arsch ein paar Mal gequetscht. „Brunnen
Gesellschaft. Gute Form. ich liebe deinen Arsch. Ich weiß, dass du hart arbeitest, um es zu behalten
In sehr gutem Zustand und das merkt man. Du solltest sehr stolz auf deinen Körper sein.“
„Was magst du mehr, meine Brüste oder mein Arsch?“
„Sie sind beide großartig. Wenn ich mich entscheiden müsste, würde ich Brüste wählen, weil ich
Ich kann dein hübsches Gesicht sehen, wenn ich sie ansehe.“
Ashlynne trat vor und ließ ihre Zunge in meinen Mund gleiten und küsste mich.
Er stand auf und lehnte meinen Kopf zurück, so dass es war, als würde er nach oben gehen.
während ich küsse
Nachdem wir aufgehört hatten, uns zu küssen, sagte Ashlynne zu mir: „Liebst du mich, Todd?“ Sie fragte.
„Ja.“ Die wilden Stimmungsschwankungen machten mir zu schaffen. „Wenn du mich gefragt hättest
Vor einem Monat hätte ich nein gesagt.“ Ich kicherte „Ich habe immer gesagt, dass ich es hasse.
dein Mut. Aber ich habe es wirklich genossen, diesen Sommer mit dir zusammen zu sein. ich würde sagen
Ich liebe dich wie meine Schwester.“
„Liebst du mich als Freundin?“
„Nein, Ashlynne.“ Ich seufzte. „Ich genieße es, mit dir zusammen zu sein.
Ich küsse dich und alles, was wir heute Nacht tun, aber ich liebe dich nicht als Frau
feste Freundin.“
Ashlynne lachte, bevor sie mich wieder aggressiv küsste. wann ist der kuss
Als es vorbei war, glitt Ashlynne an meinem Körper hinunter. mein stehendes Werkzeug
aufrecht und rieb sich an seiner Leistengegend.
„Nun, jemand will Aufmerksamkeit!“ sagte Ashlynne fröhlich. ich leicht
erröten. „Ich werde ihm etwas geben.“
Er manövrierte sich so, dass sich seine Schamlippen auf beiden Seiten von mir ausbreiteten
Schwanz. Dann bewegte er seinen Körper ein wenig auf und ab und schob meinen Schwanz hinein
ihre Schamlippen. Ich stöhnte. Ich packte ihren Arsch, um ihr aufzuhelfen und
selbst herunterladen.
„Hat es Ihnen gefallen?“ fragte Ashlynne.
„Verdammt ja. Es fühlt sich großartig an, Ashlynne.“
„Ich mag es auch. Ich mag es, durchsetzungsfähig zu sein. Ich mag es, dabei zu sein.
Kontrolle. Ich habe alles genossen, was wir gemacht haben, aber wir können viel tun
mehr…“
Achtung! Achtung! Achtung!
„Ashlynne, wir müssen das beenden, damit ich gehen kann.“
Ashlynne lachte. „Ich wollte es dir sagen, bevor dein Freund mich ablenkt.
Weil es mir gefiel, dass du so ehrlich zu mir warst. Geduldig und ehrlich. Kinder
Er wird mir immer sagen, was für einen tollen Körper ich habe, und es bedeutet nichts
mich, weil ich weiß, dass sie versuchen, in meine Hose zu kommen. wenn du mir sagst
Ich hatte einen tollen Körper, das bedeutete mir viel, weil ich wusste, dass du es nicht versucht hattest.
mich zu täuschen.“
Während wir uns die ganze Zeit unterhielten, schob Ashlynne ihre Schamlippen nach oben und nach oben
meinen Schaft hinunter. Nass kämpfen? Was auch immer es war, es erwärmte mein Herz. Andererseits
Heute Abend zweimal abspritzen, ich konnte eine weitere Ladungsbildung spüren.
„Es gibt nur einen Mann in unserer Stadt, mit dem ich zusammen sein möchte“, sagte sie.
Ashlynne „Ich weiß. Weißt du. Und es ist Zeit, meine Flügel mehr auszubreiten.
mit ihm…“
Damit stand er auf, während er meinen Schwanz mit seiner Hand hielt.
Er fing an, auf sein Loch zuzumanövrieren.
„Hör auf, Ashlynne! Hör auf damit!“ Er hat meinen Schwanz verlassen. „Wir
Bruder und Schwester, und das ist eine Grenze, die wir nicht überschreiten sollten.“
Ashlynne beugte sich zu mir herunter. „Aber…“
„Hast du Empfängnisverhütung? Wir sollten auf keinen Fall riskieren, dass du schwanger wirst.“
Mein Schwanz war neben Ashlynne, nicht zwischen ihren Schamlippen.
Er lehnte sich ein wenig zurück, damit wir uns ins Gesicht sehen konnten. wir haben
Ich war so kurz davor zu ficken, dass ich ihn fast nicht aufgehalten hätte. Aber jetzt kann ich es
klar denken.
„Ich benutze keine Geburtenkontrolle. Meine Mutter wird ausflippen, wenn sie herausfindet, dass ich es bin.
über Geburtenkontrolle. Aber ich habe eine Plan-B-Pille in meiner Tasche.“
„Ashlynne, wir haben heute Abend schon zu viel gemacht.
sehr seltsamer montag. Ich bin nicht dein Freund und ich werde niemals deiner sein
Ich wäre gerne mein Freund.“
Ashlynne lächelte mich an. Ich schwöre, ich werde Frauen nie verstehen. Dann er
Er beugte sich vor, legte seinen Kopf auf meine Schulter und sagte: „Wickle deine Arme.“
um mich herum.“
Ich tat. Es fühlte sich großartig in meinen Armen an. Ashlynne begann zu summen
leicht. In dieser Position blieben wir lange. Schließlich zog Ashlynne
Er drehte sich um und sah mich wieder an. Es ist immer noch so gewachsen
Er sieht mich an.
„Liebst du mich, Todd?“
„Ich mache es als Schwester.“
Er lachte. „Wirst du mich beschützen?“
„Ja, Ashlynne. Wenn du mich brauchst, bin ich für dich da.“
„Ich fühle mich sehr sicher bei dir, Todd.“
Ashlynne beugte sich vor und legte ihren Kopf auf meine Schulter. ich habe gewickelt
Arme um ihn geschlungen. Auch diese Position haben wir lange gehalten.
„Bin ich eine autorisierte Prinzessin?“
„Ja.“
„Bin ich deine Prinzessin?“
„Du bist meine Schwester.“
„Todd“, sagte Ashlynne und zog sich zurück, um mich anzusehen. „ein Recht
Die Prinzessin bekommt immer, was sie will.“
Er griff wieder nach meinem Schwanz und fing wieder an, ihn zu seinem Loch zu führen.
„Ashlynne, hör auf.“ Er ließ meinen Schwanz wieder los und setzte sich wieder auf mich.
vor mir. „Es wird nicht das sein, was du denkst.
Schaden zum ersten Mal. Die Sache mit dem gegenseitigen Orgasmus ist ein Mythos. Was ist los
Ich komme, bevor du bereit bist zu kommen und dann
wir werden aufhören. Ich werde es genießen, aber es wird nicht so gut für dich sein. Warten
Eine andere Zeit, ein anderer Ort, ein anderer Mann. Ein Mann, der unsterblich verliebt ist
froh. Das hast du verdient.“
Ashlynne warf mir einen langen Blick zu. Dann sagte sie: „Was du gesagt hast, ist
Wenn wir uns heute Nacht lieben, geht es nur darum, dich glücklich zu machen.“
„Ja.“
Ashlynne stand auf und küsste mich erneut aggressiv und schnalzte mit der Zunge.
tief in meinem Mund, während du mich hart drückst. Meine Hände wedelten in der Luft
ziellos. Ich hatte keine Ahnung, was es war.
Als Ashlynne den Kuss beendete, griff sie nach unten und packte meinen Schwanz. Aspekt
wies mit der Spitze in das Loch und sagte trotzig: „Du
glücklich!“ Dann ließ er sich hinunter und ich war in ihm.
Es fühlte sich großartig an, dabei zu sein. Ihre Muschi war heiß und nass.
Das Hineingleiten erregte meinen ganzen Körper.
Auf halber Strecke sagte Ashlynne: „Du bist so groß!“ sagte. und
gestoppt.
„Es ist okay, Ashlynne. Nimm dir Zeit. Wenn du jetzt aufhören willst,
OK.“
Ashlynne warf mir einen mürrischen Blick zu. „Ich werde dich ficken, du
Schlingel. Hör auf zu versuchen, mich aufzuhalten.“
Ich lachte. Was könnte ich sonst tun? Ashlynne senkte sich langsam.
bis du ganz drin bist. Ich schlang meine Arme um ihn und küsste ihn.
Ich wollte Ashlynne ficken. Ich wollte. Ich habe gekämpft und ich habe gekämpft
Charme für ihn, aber nicht mehr. Es fühlte sich für mich perfekt an, drückte auf den Körper
Dicht an meiner und meiner Muschi, die meinen Schwanz umgibt. sie war mein ein und alles
bei einer Frau gesucht. Und er wollte, dass ich es habe. Ich konnte es nicht ertragen.
Wir küssten uns eine Weile. Kein Französisch, keine schlampigen Küsse. nur zart
Der Kuss zweier Menschen, die sich gegenseitig glücklich machen wollen.
„Wie stark waren die Schmerzen?“ Ich fragte.
„Nicht schlecht. Die meisten der ausdrucksstärkeren Jubelbewegungen sind also schmerzhaft
gelernt, Schmerzen zu vermeiden. Ich bin bereit, das verdammte Geschäft zu starten.“
„Okay. Eines zuerst.“ Ich sah mich um und fand das Strandtuch.
auf einer Seite des Sitzes vergessen. Ich bückte mich, packte und
füllte sechs von uns. „Wir wollen Verwirrung minimieren.“
Ich umfasste Ashlynnes Hintern mit meinen Händen. „Wir fangen langsam an, also du
Er kann sich daran gewöhnen, dass ich in dir bin. Bereit?“
Ashlynne schickt mir ein strahlendes Lächeln. „Ja.“
Ich habe es ein bisschen entfernt und dann wieder abgesenkt. Ich entfernte
Er hob es etwas höher und senkte es wieder. Bald nur noch die Spitze
Als er oben ankam, steckte mein Schwanz in ihm.
„Fühlt sich so gut an“, stöhnte Ashlynne.
Er hat. Es war so nass und rutschig, dass es sich großartig anfühlte, zu rutschen.
und außerhalb davon.
„Du hast mir nicht gesagt, dass sich Ficken so gut anfühlen würde“, murmelte Ashlynne.
„Ich wollte nicht, dass du mich fickst, weil es sich gut anfühlt.
Ich liebe dich, weil ich dachte, dass zwischen uns etwas Besonderes ist.“
Ashlynne stand so hoch, dass ich ausrutschte und hinfiel. schob meinen Kopf zurück
Küss mich wieder aggressiv. Meine Hände wanderten über deinen straffen, wunderbaren Körper
während wir uns küssen. Als wir aufhörten uns zu küssen, ließ er sich langsam herunter.
und ich richtete mein Werkzeug zurück auf ihn.
„Das ist etwas Besonderes“, sagte Ashlynne. „Das ist meine ganz besondere Nacht
Leben.“
Heben und fallen lassen, heben und fallen lassen. Ashlynne lässt jeden Tropfen fallen
keuchend „Oh!“ Manchmal wickelte ich Ashlynne um ihre kleine Taille und
Einmal packte ich deinen Arsch. Ashlynnes Brüste hüpften vor mir.
Ich hob meine Hände, um sie eine Weile zu umarmen und mich von ihm ficken zu lassen
selbst. Sie waren erstaunlich. Ashlynne lächelte mich an und drehte sich dann um.
jammern. Er war verdammt sexy. Ich legte meine Hände wieder auf Ashlynne.
Taille.
Ashlynne überraschte mich, indem sie plötzlich stehen blieb. „Bin ich gut?“
„Du machst das großartig.“ Ich umarmte und küsste ihn. „Hast du etwas dagegen für uns?
Hat sich die Position geändert?
„Gibt es ein Problem damit?“ Seine Stimme klang besorgt, aber nicht panisch.
„Es war in Ordnung, aber ich will dich mehr ficken, als ich bei diesem Job kann.
Lage.“
„Möchtest du verantwortungsbewusster sein?“ Ashlynne glitt auf meinen Schoß. sagte.
Als mein Schwanz hindurch glitt, war etwas Blut darauf. „Nun ja.
Ich werde gleich alle Höhlenmenschen auf dich stürzen. Kannst du dich darauf vorbereiten
Fenster?“
„Ich werde versuchen.“
Ich wischte schnell meinen Schwanz mit dem Handtuch ab und warf das Handtuch dann weg.
auf dem Sofa. Ashlynne bückte sich und legte ihre Hände auf das Fenster.
seine Arme beugen, um sich abzustützen. Inzwischen bin ich hinter ihm hergekommen.
Wir waren in einer modifizierten Doggy-Style-Position.
„Eins noch“, sagte ich und kam nahe genug, dass mein Schwanz ihn berühren konnte.
ihre Muschi. „Sei laut. Geh so laut runter, wie es dir angenehm ist. Gelegentlich
Sag mir, wie sehr es dir Spaß macht, dich zu ficken.“
Sie drehte ihren Kopf zu mir, als ich meinen Schwanz in Ashlynne schob.
Schau mich an „Soll ich dich aufheitern?“
„Bitte. Und mach dir nicht so viele Gedanken darüber, laut zu sein – ich werde das zu schätzen wissen.
was auch immer Sie tun.“
Ich packte ihre Hüften, wo die weißen Bikini-Narben am meisten verengten und
Ich habe mich so tief eingegraben, wie ich konnte.
„Bereit?“ Ich fragte.
„Bereit!“
Ich wich ein paar Zentimeter zurück und drückte mich dann zurück zu ihm. ich nahm
Er ging noch ein bisschen weiter und drückte dann fester auf sie. in der dritten
es, Ashlynne drängte zurück, um meiner Kraft zu begegnen.
„Fick mich, Todd. Es fühlt sich so gut an.“
Es fühlte sich gut an. Ich liebte das Gefühl ihres engen Arsches in meinen Händen. ich hatte
Lass Ashlynne den größten Teil der Nacht kontrollieren, aber ich wollte die Kontrolle behalten
als ich es betrat. Als ich zu meiner jungfräulichen Schwester kam. Ich habe nicht gefragt
Ich habe mich verliebt – ich habe mein Bestes versucht – aber ich habe alles genossen.
jetzt die zweite.
„Gib es mir, Todd.“
Ashlynne kehrte zum Stöhnen zurück, als sie jede meiner Bewegungen verfolgte. es stöhnt
Lauter als zuvor, aber nicht forciert. klang wie eine Frau
sie genießt es wirklich, gefickt zu werden.
Ich näherte mich. Ich war auch verschwitzt. Der Lieferwagen roch
Sex. Sie schwankte leicht hin und her, als ich Ashlynne zu Boden warf.
Fenster. Ich konnte sehen, dass sein Rücken auch verschwitzt war. Ich hatte eine Schwester
es war ein schöner Körper und ein geiler Fick.
Multiplizieren! Multiplizieren! Multiplizieren! Ich habe Ashlynne hart gefickt und sie hat genauso zurückgefickt
schwer. Das Vergnügen, sie zu ficken, war intensiv. Sie war meine Frau, ich
Der Mann und wir taten, was Gott von uns wollte.
Ich spürte ein Kribbeln in meinen Eiern. Es war so gut, sie zu ficken, dass ich
Überrascht, dass ich so lange durchgehalten habe. „Ich komme gleich, Ashlynne.“
Er fuhr fort, mich hart zu ficken. Ich habe die dritte Ladung der Nacht genommen, es ist
jungfräuliche Fotze in die Zeit. Als die Angriffe langsamer wurden, verlangsamte sich auch Ashlynne.
und als ich fertig war habe ich aufgehört. wir brachen Seite an Seite zusammen
Rücksitz. Ich drückte das Handtuch gegen ihre Muschi, um eine Ejakulation zu verhindern
Platz nehmen. Ashlynne packte mich und zog mich zu sich.
„Sind Sie glücklich?“ fragte Ashlynne.
„Überglücklich. Es hat sich großartig und zu 100 % richtig angefühlt. Wie fühlst du dich?“
„Schmerz, aber sonst top of the world.“
Ich habe ihn geküsst. Wir küssten uns eine Weile zärtlich.
„Ashlynne, ich möchte mit dir über Montag reden.“
„Todd, ich-“
Ich unterbrach ihn, indem ich meinen Finger in seinen Mund steckte.
„Schau, Ashlynne. All das am Montag gemäß der Vereinbarung.
Geheimnis, das wir niemals diskutieren werden. Ich habe dies akzeptiert. Jetzt würde ich gerne
schon wieder so etwas, auch wenn es viel Ärger bedeutet wie Autofahren
außerhalb der Stadt. Ich verstehe vollkommen, wenn Sie bei unserem Original bleiben wollen.
Deal, aber ich möchte, dass Sie wahrscheinlich am Wochenende darüber nachdenken
sowas nochmal zu machen. Ist es angemessen?“
Ashlynne nickte. „In Ordnung.“
„Wir reden Montag beim Frühstück, okay?“
„Montag zum Frühstück.“
„Es ist Zeit, dass wir aufräumen und gehen.“
Ich schnappte mir das lose Ende des Handtuchs und benutzte es, um meinen Schritt abzutrocknen. ich
Dann stand ich auf und ging zum Mittelsitz, wo ich meine Shorts anzog.
Ashlynne kommt zu mir und zieht ihre Shorts hoch. Sagte, du solltest
Irgendwas mit dem Handtuch, bevor meine Mutter es gesehen hat.“
„Wenn ich hier gehe, trinke ich einen großen Frucht-Smoothie, schlag zu.
reinigen Sie es dann mit einem Handtuch. Mein Blind Date war unfähig.“
„Ausgezeichnet. Ich werde die Plan-B-Pille nehmen, wenn ich reinkomme.“
Ashlynne steckte ihr nasses Höschen in ihre Tasche und ich meine schmutzige Unterwäsche
mit Handtuch. Ich öffnete die Tür, setzte mich auf den Vordersitz und rollte mich hinunter.
Windows.
„Ich werde das Auto lüften.“
„Clever.“
Ashlynne küsste mich schnell und ging auf die Tür im Zaun zu. „Um zu sehen
Montagmorgen du!“ sagte er und winkte. Ich winkte. Dann
Er ging durch die Tür und ging.
* * * *
Ich wachte am Montagmorgen durch das Geräusch meiner Schlafzimmertür auf, die sich öffnete. ich
Ich öffnete meine Augen und sah Ashlynne durch den Raum zu meinem Bett gehen.
hellblaues nachthemd.
„Mama und Papa sind weg“, verkündete er. „Grace möchte zu jemand anderem gehen
Mein Date ist Freitag.“ Er setzte sich neben mich auf mein Bett.
ein viel schöneres Date Du gehst mit ihm in ein nettes Restaurant und bezahlst.
Er entscheidet über das After-Dinner-Entertainment und zahlt dafür.
Danach teilen Sie sich die Kosten für ein Hotelzimmer.“
Verdammte Ashlynne ist im Bett. Mit Ashlynne schlafen. Sex am Morgen haben
Mit Ashlynne. Ich fühlte, wie es sich verhärtete.
Ashlynne fügte hinzu: „Grace wird wahrscheinlich keine verrückte Prinzessin sein.
nächstes Datum.“
„Okay. Was ist damit?“
„Das soll sie wissen und du lernen.“ In der Zwischenzeit hat sie angefangen
Pille Samstag.“
„Das ist in Ordnung. Sieht er das als etwas Normales an?“
„Sie mag dich sehr. Es war nur ein Date, aber sie denkt darüber nach
Es kann eine langfristige Beziehung sein.“
Ich lächelte. Ashlynne lächelte. Ich wusste, dass ich stottern musste, bevor ich es ihm schickte
Idee.
„Das wäre viel mehr Geld, und ich weiß nicht, ob ich mit einem Problem fertig werde.
Jede Woche anders, Grace.“
Ashlynne überraschte mich, indem sie ihr Nachthemd auszog. sie war nackt
unter.
„Grace hat mich autorisiert, alles zu tun, um dich zu überzeugen.“
„Alles?“ fragte ich, als ich meine Hände zu ihren Brüsten bewegte.
Ashlynne packte meine Handgelenke und brachte meine Hände provozierend nahe an sie heran.
Brustwarzen. „Kannst du mit meinen Macken umgehen, wenn ich mich voll und ganz dafür einsetze?
Beziehung?“
„Das denke ich auch.“
„Dann alles“, sagte sie, als ich meine Hände zu ihren Brüsten zog
Er beugte sich vor, um mich zu küssen.

Hinzufügt von:
Datum: September 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.