Dirty Aurora Enthüllt Seine Kuriositäten

0 Aufrufe
0%


Als ich am Sonntagmorgen aufwachte, stellte ich fest, dass Tina nicht mehr in meinem Bett lag. Eine Minute später bemerkte ich den Geruch von gekochtem Speck, und nachdem ich schnell ins Badezimmer geeilt war, um zu pinkeln, betrat ich meine Küche. Tina war immer noch nackt und bereitete ein köstlich duftendes Frühstück zu. Guten Morgen, Tina. Das riecht toll. Er legte das Ei und drehte sich um, um mich zu küssen. Guten Morgen Schlafmütze. Ich dachte, der Geruch von Frühstück würde mich wecken.
Wir aßen schweigend, wir waren beide sehr hungrig, und während wir dann unseren Kaffee tranken, deutete Tina durch das Küchenfenster hinein. Es ist ein schöner Tag dort. Ich wünschte, ich hätte meinen Bikini nicht bei Fred und Jenny gelassen. Wir könnten heute Morgen zum Strand gehen. ?Ich habe einen Vorschlag. Nur 10 Gehminuten von hier entfernt befindet sich ein FKK-Strand. Ich sehe dich lieber nackt am Strand als in einem Bikini, egal wie dünn. ?OK?
Ich habe ein sehr großes Strandtuch in meinen Rucksack gepackt, groß genug für uns beide, dazu eine Blockade und ein paar Flaschen Wasser. Ich habe ein T-Shirt gefunden, das lang genug ist, damit Tina es am Strand tragen kann, und ein Paar Tangas (= US/UK-Flip-Flops). Ich zog Shorts, Hosenträger und einen Hut an und wir waren bereit zu gehen.
Der Strand war ein kleines Stück goldenen Sandes zwischen zwei felsigen Landzungen mit Blick auf das blaue Wasser des Hafens von Sydney. Leider war nur sehr wenig von dem goldenen Sand zu sehen, da er größtenteils mit Strandtüchern bedeckt war, auf denen nackte Körper lagen, die meisten von Kopf bis Fuß gebräunt. Zum Glück war Ebbe, also fanden wir einen neu geöffneten Sandfleck in der Nähe des Wassers und machten es uns bequem, um unsere Handtücher abzulegen und den sonnigen Tag und die Aussicht zu genießen.
Tina lag mit dem Gesicht nach unten, starrte auf den Strand und sah nach all den Jungs. ?Wow Er ist gebaut Ich wette, sein Penis ist riesig, wenn er erigiert ist?
Ich saß da, schaute auf das Wasser und beobachtete die weißen Möwen, die herumflogen. Plötzlich wurde mir klar, dass ich zum ersten Mal seit vielleicht zwei Jahren wirklich glücklich war. Ich wusste nicht, dass meine Frau mit ihrem Chef schlief, bis sie mir vor sechs Monaten sagte, dass sie mich verlassen würde, aber vor diesem Tag wusste ich, dass sich unsere Beziehung seit über einem Jahr verschlechtert hatte.
Tine. Zum ersten Mal seit sehr langer Zeit fühle ich mich sehr glücklich. Kannst du bitte zu mir kommen und bei mir wohnen? Er sah mir in die Augen und sein Gesicht erstrahlte in einem wunderbaren Lächeln. Ich dachte, ihm gefiel die Idee, aber dann wurde sein Gesicht plötzlich ausdruckslos und er sah auf das Handtuch. ?Was ist das Problem? Ich denke, es könnte funktionieren. Ich will nicht, dass du mich heiratest.
Ich bin auch hier und jetzt glücklich, aber ich kann nicht versprechen, dir oder sonst jemandem treu zu sein. Ich bin total süchtig nach Fred und Jennys Samstags-Barbecues? ?Wie oft haben sie diese verrückten Partys?? Sie sind wilder als das, was Sie jeden Samstag und oft gestern sehen. Normalerweise ist Jenny von dem Moment an, in dem sie morgens aufsteht, bis sie abends ins Bett geht, nackt. ?Erzähl mir mehr?
Als ich zu Fred und Jenny übernachtete, warnte mich Jenny vor samstäglichen Grillabenden und schlug vor, dass ich an dem Tag ausgehen sollte, wenn ich nicht teilnehmen wollte. Ich ging an den ersten Samstagen für den Tag aus, aber dann merkte ich, wie glücklich sie am Samstagabend und am Sonntag waren, also beschloss ich, einen Samstag zu bleiben, und stellte sehr schnell fest, dass ich rohen Sex liebe. Ich liebe es, Liebe zu machen. Ich meine, ich würde gerne bei dir einziehen, aber ich werde ihre Grillabende nicht aufgeben.
Wie wäre es, wenn wir unsere eigene Definition von Loyalität haben:
1. Wann immer du jemand anderen fickst, musst du es mir sagen und
2. Jedes Mal, wenn du jemand anderen fickst, schuldest du mir mindestens einen Fick.
Können Sie mit dieser Definition leben?
Heißt das, ich muss jemand anderen ficken, damit du mich fickst? ?Definitiv nicht Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihre Brüste zu öffnen und sie vor mir zu schütteln. ?So was?? ?Ja. Aber Sie müssen warten, bis Sie nach Hause kommen, um es zu beanspruchen.
?In Ordnung Ich denke, was gut für die Gans ist, ist auch gut für den Partner, also gelten die gleichen Regeln der Loyalität für Sie. OK?? ?OK. Aber eines müssen wir klarstellen. Wenn du jemand anderen fickst, schuldest du mir einen Fick, richtig? ?Ja.? Und wenn ich jemand anderen ficke, schulde ich dir einen Fick, oder? ?Ja.? Also, wenn wir beide mit jemand anderem ficken, werden sich diese beiden Ficks gegenseitig aufheben oder müssen wir uns zweimal ficken? ?Zweimal natürlich? ?OK. Ich wollte nur, dass die Regeln klar sind.
Wir entschieden, dass es Zeit war, nach Hause zu gehen, zu ficken, zu Mittag zu essen, wieder Liebe zu machen und dann zu Ted und Jenny zu gehen, um Tinas Sachen zu holen.
Ich wollte gerade zur Vordertür gehen, als wir bei Ted und Jenny ankamen, aber Tina zog mich direkt zur Seitentür, die zum Poolbereich führte. Ted und Jenny, beide nackt, saßen an einem Tisch am Pool, Getränke standen zwischen ihnen auf dem Tisch. Sie erhoben sich beide, um uns zu begrüßen; Jenny schlingt ihre Arme um mich und gibt mir einen sexy Kuss, als sie es normalerweise tut, dann zieht sie meine Shorts bis zu meinen Knöcheln herunter und lässt mich so nackt zurück wie sie. Ted gab Jenny einen ähnlich zärtlichen Kuss, dann zog er ihr (mein) Shirt über den Kopf. Er half ihr, indem er seine Arme hob.
Also, was habt ihr beide getan, dass ihr so ​​glücklich ausseht? Tina hat zugestimmt, bei mir einzuziehen. Wir sind hier, um Ihre Sachen zu holen. Aber ich habe nur zugestimmt, bei John einzuziehen, wenn du uns beide dauerhaft zu deinen Grillabenden am Samstag einlädst. Können wir bitte immer wieder kommen? Woher weiß ich, dass John gut genug ist, um sich für eine so besondere Einladung zu qualifizieren? Nun, Liz hat gestern den Eindruck erweckt, dass es ein wirklich guter Fick war, und ich vergesse, wie oft wir seit gestern gevögelt haben, aber sie hat definitiv meine Stimme. Warum fickst du ihn nicht jetzt und urteilst selbst?
Jenny brauchte keine weiteren Einladungen mehr, kniete sich vor mich und nahm meinen Schwanz in ihren Mund. Er leckte und saugte nur ein paar Minuten lang, bis ich wieder eine Erektion bekam, dann zog er mich zu dem Tisch, an dem Ted und ich saßen. Er setzte sich auf die Tischkante, spreizte die Beine und lud mich zu sich ein. Er steckte meinen Schwanz in ihre Fotze, packte dann meine Hüften und zog mich hinein. Ich vermute, er ist gut eingeölt, mit dem Sperma eines anderen und seinen eigenen Säften, und obwohl mein Schwanz fest darum liegt, rutschte er leicht. Ich drückte mich für ein paar Minuten in ihn hinein und heraus, drückte und zog meine Hüften, um mich zu ermutigen, dann fing er an zu stöhnen. ?Ich ejakuliere Ich ejakuliere? Sobald ich spürte, wie seine Fotzenmuskeln meinen Schwanz drückten, spürte ich, wie mein Orgasmus durchströmte, als ich meine Samen in ihn pumpte.
Als wir uns von unseren Orgasmen erholt hatten, rief ich Tina an und sah Ted auf einer Luftmatratze am Pool liegen. Er steckte in Teds Stange fest und hob seinen Körper auf und ab. Ich grinse in mich hinein, als mir klar wird, dass Tina und ich einander noch zwei Ficks schulden.
Worüber grinst du, kleiner Bruder? Also habe ich ihr unsere ‚Loyalitätsregeln‘ erklärt und das bedeutet, dass Tina und ich uns gegenseitig zwei Ficks schulden. Ted genoss immer noch seinen Orgasmus in Tina und so konnte er die Details nicht verstehen, also musste Tina es ihm noch einmal erklären, als sie mit dem Ficken fertig waren. Jenny und Ted mochten unsere Regeln.
Ich denke, wir können mit diesen Regeln arbeiten. Was meinst du Jenny? Für mich sehen sie auch ziemlich gut aus. Ich wünschte, ich könnte mir sagen, dass ich dir treu bin.
Also, sind John und ich berechtigt, eine Einladung zu Ihrer Samstagsdosis zu erhalten? ?Ja. Wir freuen uns, Sie beide ab jetzt jeden Samstag hierher einzuladen. Ich weiß nicht, wie ich Ihnen danken soll, nicht nur für die Einladung, sondern auch dafür, dass Sie mich und Tina vorgestellt haben. Jeden Samstag ist dein Schwanz auf meiner Fotze und Teds Schwanz auf Tina, er wird dir genug danken. Die Durchsetzung Ihrer Treue-Regeln wird uns für den Rest der Woche beschäftigen.
Ted ging und brachte Bier für uns alle, und wir saßen um ihren Billardtisch und unterhielten uns. Wir erzählten ihnen, wie es uns ging, seit wir am Vortag Schluss gemacht hatten, und sie erzählten uns, dass Liz und Roger die Nacht verbracht hatten und nicht zählen konnten, wie oft und mit wem sie Sex hatten. Früher sind Liz und Roger am Samstagabend immer früh gegangen, aber anscheinend waren sie alle zu geil, also hat sie einfach einen Tipp von Jenny angenommen und zugestimmt, länger zu bleiben.
Jenny organisierte eine leichte Mahlzeit, die wir aßen, während wir weiter tranken und uns hauptsächlich über verschiedene sexuelle Missbräuche unterhielten. Tina hatte einen bösen Ausdruck in ihren Augen, als es Zeit war, nach Hause zu gehen. Es ist jetzt dunkel. Ich fordere Sie auf, auf dem Heimweg nackt zu bleiben? Was ist, wenn ich von einem Polizisten angehalten werde? Ich werfe ihm einen Gazellenblick zu und sage ihm, dass wir ein neues Liebespaar sind. Wenn das nicht funktioniert, bringe ich ihn vielleicht dazu, mich zu ficken? Was ist, wenn die Frau eine Polizistin ist? ?Komm schon. Wie oft schießt du? Nur nicht beschleunigen.
Also nahmen wir unsere Klamotten und Tinas Taschen und gingen nackt nach Hause. Natürlich haben wir uns nicht zurückgezogen, fast schon eine Enttäuschung. Wir waren zu müde, um Sex zu haben, als wir nach Hause kamen, aber es war trotzdem ein tolles Gefühl, Tinas nackten Körper in meinem Bett an meinen pressen zu spüren. Ich habe besser geschlafen als seit Monaten.
Am nächsten Morgen standen wir spät auf und mussten zur Arbeit eilen. Da Tinas Job bald auf meinen übergehen würde, konnte ich sie absetzen und um 8:30 Uhr in mein Büro kommen. Meine persönliche Assistentin Wendy saß an ihrem Schreibtisch, als ich hereinkam.
Du siehst aus wie die Katze, die den Kanarienvogel gefressen hat. Es ist schön, dich so glücklich zu sehen. Was ist passiert?? Ich habe eine neue Freundin. Ich habe ihn am Samstag getroffen und er ist gestern bei mir eingezogen und wir hatten das ganze Wochenende Sex? Ich habe einfach ausgelassen, dass wir uns nicht ficken. ?Wie heißt er?? Tina.
Um 9:00 Uhr musste ich zu einem Meeting mit meinem Chef und ein paar Kunden, also ließ ich mein Telefon für Wendy, damit sie die Nachrichten für mich abrufen konnte. Das Treffen endete vor dem Mittagessen, und als ich Wendy ansah, hatte sie eine Nachricht für mich.
Tine hat angerufen. Ich habe ihm gesagt, wie schön es ist, dich so glücklich zu sehen. Ich sagte, wenn ich gemerkt hätte, dass du ein paar Ficks brauchst, um dich so glücklich zu machen, hätte ich mich schon vor Monaten freiwillig gemeldet. Dann erzählte sie mir von deiner Definition von Loyalität und sagte das auch, als du sagtest Wir haben das ganze Wochenende gevögelt. Du hast nicht nur gemeint, dass ihr euch gegenseitig fickt und sie sagte, es ist noch nicht zu spät, euch zu ficken, wenn ich will?
Das Grinsen auf meinem Gesicht stand im Kontrast zu dem ernsten Ton, den ich meiner Meinung nach Wendy gegenüber anschlagen sollte. Wendy sah das und lächelte mich an und fuhr fort: Tina hat mich heute Abend zu dir zum Abendessen eingeladen, wenn es dir nichts ausmacht. Sie sagte, ich könnte ihr helfen, dich glücklich zu machen. Sie sagte mir, ich solle dir sagen, dass sie ein Taxi nach Hause nehmen würde und bereite dein Abendessen vor, wenn wir sie bekommen. Er stand von seinem Schreibtisch auf, kam zu mir herüber, schlang seine Arme um mich, drückte seinen Körper an meinen und küsste mich auf die Lippen Mund und lass seine Zunge mich voll erreichen.
Bevor er weiter gehen konnte, trat er zurück und sagte: Ich kann es kaum erwarten, aber ich werde meine Mittagspause nutzen, um nach Hause zu rennen. Tina schlug vor, dass ich morgen auf dem Weg zur Arbeit Ersatzkleidung mitnehme. Warten darauf, dass ich über Nacht bleibe
Ich hatte nach dem Mittagessen ein weiteres Meeting, also ließ ich mein Telefon wieder bei Wendy. Gegen 18:00 Uhr ging die Sitzung schließlich zu Ende. Obwohl anders gekleidet, saß Wendy immer noch an ihrem Schreibtisch. Als sie aufstand, sah ich, dass sie einen sehr kurzen Rock und eine durchsichtige Bluse trug. Da sie keinen BH trug, waren ihre Brustwarzen unter ihrer Bluse deutlich sichtbar. Ihre Füße waren nackt, aber unter ihrem Schreibtisch lag ein Paar sehr hoher Absätze. Er kam zu mir herüber, drückte seinen Körper an meinen und öffnete seinen Mund, damit ich ihn küssen konnte. Genau in diesem Moment klingelte mein Telefon und Tina antwortete.
?Nummer. Noch nicht. Ich sitze hier schon den ganzen Nachmittag in meinen verdammten Klamotten und John muss zu einem gottverdammten Meeting. Er hat das Meeting gerade in dieser Minute verlassen.
?Nummer. Ich spreche nicht von einem gottverdammten Treffen im wörtlichen Sinne des Wortes. Ich habe nur meine Ungeduld zum Ausdruck gebracht.
Willst du uns wirklich beim Ficken zusehen?
?OK. Hier ist es.?
?Hallo John. Ich möchte, dass Sie Wendy sofort nach Hause bringen. Ich will dabei sein, wenn du sie zum ersten Mal fickst. ?Okay süßer. Wir werden sofort abreisen.
Können wir uns nicht zuerst einmal lieben? Ich habe den ganzen Nachmittag hier gesessen und darauf gewartet, dass du aus diesem verdammten Meeting rauskommst und mich fickst. Ich bin mir nicht sicher, ob ich noch länger warten kann. ?Vertrau mir. Noch besser, wenn Tina sich auf unseren ersten Fick einlässt, wie sie es will. Lass uns gehen. Je eher wir hier rauskommen, desto eher bist du am Arsch.
Sobald ich in mein Auto stieg, beugte sich Wendy zu mir und öffnete meinen Reißverschluss. Nach diesem ersten großartigen Blowjob, den Tina mir gab, hatte ich beschlossen, keine Unterwäsche mehr zu tragen, in der Hoffnung, dass es wieder passieren würde, und so hatte Wendy keine Probleme, meinen bereits erigierten Schwanz herauszuziehen, als ich den Parkplatz verließ, und ich spürte ihren heißen Mund Rutschen Sie meinen Schacht hinunter, als ich für den Verkehr abbog. Mit großen Schwierigkeiten konzentrierte ich mich schnell nach Hause und erreichte meine Garage, ohne das Auto zu beschädigen oder in Wendys Mund zu ejakulieren.
Als wir aus dem Auto stiegen, öffnete Tina die Tür zwischen der Garage und dem Haus, um uns willkommen zu heißen. Mein harter Schwanz hing an meinem offenen Hosenschlitz und hüpfte auf und ab, als ich mich bewegte. Wendy war wie eine Schlampe gekleidet, aber Tina überhaupt nicht. Wendy betrat zuerst das Haus und Tina schlang ihre Arme um sie und zog ihre Körper zusammen, während sie Wendy einen großen, schlampigen Kuss gab. Dann hat Tina mich genauso behandelt.
Während Tina und ich uns amüsierten, zog Wendy ihre Schuhe aus, zog ihren Rock und ihre Bluse aus und war so nackt wie Tina. Dann stellte er sich hinter mich und griff nach Tina und mir, um meine Jeans zu öffnen und sie über meine Beine zu schieben. Gleichzeitig griff Tina nach meinem Shirt und zog es mir aus. Ich hob meine Arme, um ihm zu helfen.
Dann ermutigte mich Tina, mich auf den flauschigen Teppich zu legen. Kaum hatte ich es getan, hockte er sich auf mein Gesicht und schob seine Fotze in meinen Mund. Natürlich antwortete ich, indem ich mit meiner Zunge zwischen ihre äußeren Lippen und bis zu ihrer Klitoris fuhr. Dann spürte ich, wie etwas Warmes und Nasses auf den Kopf meines Schwanzes rutschte. Zuerst fragte ich mich, ob es Wendys Mund oder Fotze war, oder möglicherweise sogar Tina, aber als es meinen Schaft hinabgleitet, kann ich sagen, dass es die ganze Zeit über eng ist, also muss es Wendys Fotze sein. Ich war also mit einer Frau zusammen, bei der eine Frau meinen Schwanz auf und ab hob und die andere die Vorderseite hin und her über meinen Mund und meine Zunge gleiten ließ. Später fand ich heraus, dass sie sich auch gegenseitig die Brustwarzen drückten. Wie lange kann ich damit rechnen?
Zufälligerweise kam Wendy so schnell, wahrscheinlich weil sie den ganzen Tag auf so etwas gewartet hatte? Ihr Orgasmus löste mich aus und ich pumpte Sperma tief in sie, dann sah Tina uns beide in Ekstase und sie kam herein und füllte meinen offenen Mund mit ihren Säften.
Wendy stieg von mir ab und setzte sich neben uns auf den Teppich. Tina beugte sich vor und schmatzte meinen Schwanz in ihren Mund, während sie noch auf meinem Gesicht saß, und im Handumdrehen war ich wieder hart und bereit für einen weiteren Fick. Tina positionierte uns dann neu, sodass sie zwischen Wendys Beinen kniete und mein Sperma lutschte, während ich hinter Tina war und im Doggystyle knallte. Ich habe diesen Fick wirklich genossen, als ich Tina für alles gepumpt habe, was mir wichtig ist. Dann schrie Wendy, als Tinas Zunge und Lippen ihre Magie auf ihre Klitoris und Vagina entfalteten. Wendys Schrei löste Tinas Explosion in mir aus, dann fühlte ich, wie Tinas Fotze meinen Schwanz drückte, als sie auch kam.
Danach saß ich auf dem Teppich und sah zu, wie Wendy meine zweite Ladung von Tinas Muschi lutschte. Wendy brauchte etwas länger, um Tina zu ejakulieren, aber als das passierte, war die Szene so erotisch, dass mein Penis wieder aufzustehen begann.
Tina lächelte mich an. Hast du es genossen? Dein Schwanz sagt, du warst es. Ich möchte jetzt unbedingt auf eine weitere Tour gehen. Wenn wir es jedoch nicht bald essen, wird das Essen, das ich zubereitet habe, verderben. Nach einer kurzen Pause denke ich, dass wir alle wieder leistungsfähig sein sollten. Komm schon.?
Wir unterhielten uns beim Abendessen, hauptsächlich über Sex. Tina erzählte Wendy von Freds und Jennys Grillabenden am Samstag. ?Gott Ich würde gerne auf solche Partys gehen. Mein Freund hat mich verlassen, weil ich seinen besten Freund gefickt habe. Der dumme Bastard hat vor meinem Freund damit geprahlt. Ich will noch niemandem treu sein. Oder vielleicht kann ich ‚treu‘ sein, so wie ihr beide zustimmt?
Wendy war jetzt wirklich kaputt. Weißt du, das verrückteste Erlebnis war heute Nachmittag. Ich saß dort an meinem Schreibtisch, und meine Brustwarzen waren für jeden, der das Büro betrat, deutlich sichtbar. Ich band meinen Rock um meinen Rücken, damit er nicht nass wurde von der Flüssigkeit, die aus meiner nackten Fotze floss. Tina, ich habe am Telefon mit dir darüber gesprochen, deinen neuen Freund zu vögeln, und du hast mich ermutigt. Wie unterscheidet sich das von der Einstellung meines Ex-Freundes? Diese Nachricht muss sich am späten Nachmittag herumgesprochen haben, als eine Gruppe von Männern, von denen einige ziemlich unzüchtig waren, unter einem Vorwand in mein Büro kam und herumstand und versuchte, sich zu unterhalten, während sie auf meine Brüste starrte. Einige boten an, mich zum Abendessen auszuführen, aber ich sagte ihnen: Vielleicht ein anderes Mal, danke. Ich habe schon ein Date für heute Abend‘?
Ist keine der Frauen gekommen, um nach dir zu sehen? Ich fragte. ?Nur ein Paar. Ich war mir nicht sicher, ob sie nicht einverstanden waren oder ob sie interessiert waren.? ?Wer waren sie?? Laura und Emily. Ich bin mir ziemlich sicher, dass sie beide interessiert sind. ?Wow Ich habe noch nie daran gedacht, Sex mit Frauen zu haben. ?In Ordnung Sex mit Tina schien dir einfach Spaß zu machen? Ja, das habe ich, aber das stand im Zusammenhang damit, dass wir dich verfickt haben. Ich bin mir nicht sicher, ob es für mich funktionieren würde, wenn ich mit einer anderen Frau allein wäre? Vielleicht sollte ich es versuchen? Es kann viele neue Möglichkeiten eröffnen. Es war Tinas Beitrag.
Nach dem Abendessen bestand Tina darauf, einen Pornofilm zu spielen, den sie extra für heute Abend gekauft hatte. Wir saßen alle nackt auf der Couch, ich in der Mitte. Das Sofa ist nicht sehr groß, also klebten wir alle zusammen. Wendy, dann Tina, griff wieder nach meinem erigierten Werkzeug, als die Action auf dem Bildschirm heiß wurde. Vollständig aufrecht, war er groß genug, um beide Hände in die Länge zu passen, ohne sich zu überlappen. Ich habe jede Katze als Antwort auf das Kompliment geklaut. Ein paar Minuten später verloren wir alle das Interesse an dem Film und machten uns daran, unseren eigenen Porno zu erstellen.
Als wir nach Hause kamen, wiederholten wir die Aktivitäten, die uns Spaß machten, aber die Rollen von Tina und Wendy änderten sich. Wir begannen damit, dass Wendy auf meinem Gesicht saß, während Tina auf meiner Stange auf und ab sprang. Dann, als ich Wendy im Doggystyle fickte, aß Wendy Sperma in Tinas Muschi. Endlich sah ich zu, wie Tina Sperma aus Wendys Fotze aß.
Wir waren alle völlig zufrieden, dass wir zusammen geduscht haben, und dann haben wir uns alle zusammen in mein Bett gestapelt. Ich weiß nicht, wie es mit Mädchen ist, aber ich schlief sofort ein und wachte erst am nächsten Morgen auf, als es nach gekochtem Speck roch. Wir sprachen beim Frühstück wieder über Sex und Treue und wir waren uns alle einig, dass die letzte Nacht großartig war und Tina sagte: Ich habe ein paar Ideen, wie ich das hinzufügen kann. In einigen Variationen hoffe ich, dass es euch beiden genauso viel Spaß macht wie mir.

Hinzufügt von:
Datum: November 30, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert