Freakta1Es Mutige Puertoricanische Königin Und Puerto Rock

0 Aufrufe
0%


Ich habe diese Geschichte auf der Website geschrieben, aber aus irgendeinem Grund ist sie verschwunden. Dies ist das Beste meiner Erinnerung, aber nicht so gut geschrieben wie das letzte. hat mich auch sauer gemacht Diese Geschichte ist noch nicht wahr. Aber es wird. Eines Tages fragte meine Frau, was ich geschrieben hatte, also ließ ich sie es lesen. Er ist davon so berührt, dass er will, dass es echt ist. Als du das also gelesen hast, ist es wahr geworden.
Ich, meine Frau und ein paar Freunde hatten eine lange Nacht mit Saufen und Kartenspielen, versuchten betrunken Wii-Sport zu spielen und viele andere Dinge. Später am Abend fing ich an, mit meiner Frau über Fetische und geheime Fantasien zu sprechen. Wir haben erfahren, dass sie einen Fetisch dafür hat, kontrolliert oder vergewaltigt zu werden, und bei mir ging es schon immer um Wassersport.
Wassersport? Du meinst Nacktwasserski oder so? Sie fragte.
Nein, Wassersport ist wie Sex mit Pisse
Oh, daran habe ich noch nie gedacht, es könnte Spaß machen, wir sollten das eines Tages tun.
Die Nacht verging und jeder von uns wurde allmählich ohnmächtig. Im Allgemeinen erinnern sich die Leute normalerweise an nichts, was sie nach einer durchzechten Nacht gesagt haben, erinnerte ich mich. An diesem Punkt fing ich an, einen Plan zu machen, der unsere beiden Fetische gleichzeitig befriedigen würde. Ich musste nur auf den perfekten Zeitpunkt warten. Etwa eine Woche später kam es an. Meine Frau war auf der Arbeit und hat angerufen.
Ich habe heute einen schlechten Tag, können wir heute Abend einfach etwas trinken? Sie fragte.
Sie versuchte, nicht zu aufgeregt auszusehen, und sagte: Ja, es ist okay, ich packe dir ein Getränk und ein paar Klamotten zum Anziehen, wenn du nach Hause kommst.
Okay, das ist großartig, wir sehen uns, wenn ich nach Hause komme, ich liebe dich.
Ich legte den Hörer auf und merkte nicht, dass ich den Gedanken nur grob ausdrückte. Ich ließ mich nicht beirren, musste es mir für später aufsparen und beruhigte mich. Dann handelte ich und fing an, meinen Plan aufzustellen. Ich habe mehrere Schichten Laken auf das Bett gelegt, mit unserer Decke darauf, damit man nicht sieht, wie dick es ist. Ich habe ein Paar Handschellen in die Wand hinter dem Nachttisch gebohrt, damit man sie nicht sieht. Ich zog ein paar Outfits zum Anziehen heraus: ein Tanktop, ein Paar hellgraue Unterwäsche (die das Nässeste am besten zeigt) und ein Paar alte, ausgefranste Pyjamahosen. Schließlich machte ich ihm ein Getränk, das viel Alkohol enthielt, aber fast keinen Geschmack hatte, damit er es schnell trinken und mehr verlangen konnte. Er kam nach Hause, zog sich um, ging mit seinem Drink nach oben und setzte sich hin, ohne zu ahnen, was als nächstes passieren würde. Wir tranken und tranken und sie musste pinkeln, also ging sie nach unten, um zu gehen, aber ich rannte zum ersten, um zu gehen, obwohl ich es nicht musste. Ich musste ihn hilflos zurücklassen und hatte am Ende eine extrem volle Blase. Ich war 5-10 Minuten in ihnen und als ich aufstand, sagte ich ihm, er solle mindestens 15 Minuten nicht hineingehen. Ich konnte den Kampf in seinem Gesicht sehen.
Die Zeit verging und Der Geruch ist mir egal, ich muss jetzt wirklich los sagte. Ich folgte ihm.
Was machst du? Folgst du mir ins Badezimmer? Willst du zusehen oder so? fragte mich verzweifelt
Nein, ich mache mir nur noch einen Drink
Er ging in unser Schlafzimmer und gerade als er zur Badezimmertür gehen wollte, packte ich ihn und warf ihn aufs Bett.
Was machst du da? Ich muss dringend pinkeln Er schrie, als ich ihn mit Handschellen an die Motorhaube fesselte.
Nun, wenn du pinkeln musst, machst du es hier in deiner Unterwäsche, damit ich es sehen kann, sagte ich mit einem Grinsen.
Oh mein Gott Schatz, bitte ich muss wirklich gehen bat mich.
Ich konnte die Verzweiflung in seinem Gesicht sehen. Ich schnappte mir seine Hose und riss sie herunter, ließ ihn mit einem Tanktop und einem Höschen zurück. Es war traurig, aber auch schön. Er kämpfte, um sich zu befreien und fing an, heftig in die Luft zu treten. Er fing an, seine Beine fest zusammenzudrücken, um zu kämpfen, also zwang ich sie, mich zu öffnen und hielt sie offen. Er zuckte immer noch und fluchte mich an, dann erstarrte er. Das war die Abstimmung. Irgendwann gab er auf und ging. Zunächst langsam. Ich drückte mein Gesicht in seinen Schritt und sah einen kleinen, dunklen Fleck, der schnell zu wachsen begann. Bald war ihre Fotze sichtbar, als ihr Höschen nass wurde und wie Plastikfolie an ihr klebte. Als sie weiter wütend wurde, streckte ich meine Zunge heraus und leckte ihre Fotze aus ihrem Höschen. Als er es drückte, begann es direkt in meinen Mund zu fließen und ich schluckte jeden Bissen, den ich konnte. Ihr Pinkeln schien ewig zu dauern und sie fing wieder an zu zucken.
Oh verdammt, ich kann nicht aufhören.. Ich werde abspritzen Er stieß einen Schrei aus, als sich seine Beine eng um meinen Kopf schlangen, während sich der Geschmack der Flüssigkeit leicht veränderte. Es erreichte für ein paar Minuten seinen Höhepunkt und dann entspannte sich sein ganzer Körper vollständig. Langsam zog ich ihr völlig nasses Höschen aus. Als ich ihn ansah, sagte er langsam und leise bedeutungslose Worte zu sich selbst.
Öffne deinen Mund, Schatz. Ich sagte es ruhig und er tat es. Ich stellte mich auf seinen Kopf und steckte sein nasses Höschen in seinen Mund und er schluckte glücklich. Er öffnete seine Augen und sah, wie ich über ihm schwebte, während ich meinen Schwanz hielt. Er lächelte und nickte mir zu. Das war mein Stichwort, ich ließ mein eigenes über ihre Brüste fließen und arbeitete mich zu ihrem glücklich geöffneten Mund hoch. schluckte so viel er konnte. Er stieß einen großen Rülpser aus und lachte und sagte, er müsse wieder pinkeln. Okay, dann machen wir das Bett noch ein bisschen nasser, sagte ich, und als es anfing zu tropfen, packte ich ihren Hintern und hob sie hoch, sodass ihre Fotze aufrecht auf ihrer lag. Mit jedem Tropfen, der über seinen nassen Körper, in seinen Mund und in sein Haar lief, begann er wie ein Vulkan aus Urin auszusehen. Ich zog sie aus dem Bett und küsste sie, schmeckte ihren süßen Urin tief auf ihren Lippen.
Nachdem ich gesehen hatte, wie meine Frau in ihren eigenen Mund pisste, wurde ich unglaublich hart, packte ihre Taille und drückte meinen Schwanz so schnell ich konnte. Sie war schon nass von der Kombination aus Sperma und Pisse, die leicht rutschte. Ich rutschte den ganzen Weg und zog mich ganz zurück und fickte ihn ein bisschen mit meinem Kopf, bis er meinen Arsch mit seinen Beinen packte und mich den ganzen Weg zwang. Es gibt nichts Besseres, als wie ein Tier zu ficken, nachdem jemand sie vollgepisst hat. . Es dauerte nicht lange und ich spürte, wie meine Eier anfingen zu zucken. Ich sagte ihm, dass ich kommen würde und er nahm meinen Schwanz heraus und richtete ihn auf sein Gesicht. Ich habe alles geleert. Nachdem ich endlich fertig war und Kraft gesammelt hatte, schaute ich es mir an. Ich hätte nie gedacht, wie schön eine Person mit pissgetränktem Haar und Sperma aus dem Gesicht aussehen kann. Ich denke, das ist es, was Liebe ist. Ich kann es kaum erwarten, dich zurückzubekommen, ich liebe dich, war das Letzte, was sie zu mir sagte, bevor sie unter die Dusche stieg.
Ich liebe dich auch
Ende…

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 12, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert