Opa und jackie 3

0 Aufrufe
0%

3. Teil der Geschichte.

Die nächste Woche begann mit einem Paukenschlag, soviel steht fest.

Am Sonntagmorgen bekam meine Frau einen Anruf von ihrer Schwester, ich konnte Ellen im Hintergrund schreien und schreien hören, also war offensichtlich etwas passiert.

Wenn meine Frau auflegt, ziehst du dich besser an, kommen sie?

Natürlich habe ich ihn mit Fragen gelöchert, und er hat schließlich alles preisgegeben, was er wusste.

Irgendetwas war passiert, und jetzt nannte Ellen Jackie eine Hure und Hure, und sie würden sie auf ein Internat schicken.

Ich fragte meine Frau, ob das eine Überreaktion wäre, und sie lachte.

„Natürlich ist das eine Überreaktion.

Was bringt es, auf irgendetwas zu reagieren, wenn meine Schwester nicht ab und zu überreagieren kann?

Dann erzählte sie, wie Jackie etwas Unangemessenes getan hat, und jetzt will Ellen ihn aus dem Haus haben.

Ich bemerkte, dass John vielleicht etwas dazu sagen könnte, und Marge lachte wieder.

„Wenn John gegen den Willen meiner Schwester handelt, kann er sich entweder scheiden lassen oder weiterziehen, ich kenne meine Schwester?“

Wie auch immer, Ellen kommt jetzt mit Jackie und ließ sie bei uns zu Hause, während sie hinausging, um ihr Problem mit Margie zu besprechen.

Anscheinend vertraute sie Jackie oder ihrem Mann nicht genug, um sie zu Hause zu lassen.

Bald war Ellen in meinem Haus und filmte eine erbärmlich schluchzende Jackie, die Mutter, die ihre Tochter anschrie, sie solle den Mund halten, sich hinsetzen und nichts tun.

Noch überraschender war, dass Ellen Jackie eine Schlampe, eine Schlampe und eine Hure aus der Zukunft nannte.

Dann ging er mit meiner Frau.

Ich war mir wirklich nicht sicher, wie viel Zeit ich hatte, also fing ich an, schnell zu handeln.

Ich sagte Jackie, dass ich immer noch ihre Freundin sei und dass ich mein Bestes tun würde, um die Dinge in Ordnung zu bringen.

Sie schluchzte weiter, verwirrte mich über die verschiedenen Möglichkeiten und ?Bist du immer noch okay?

Er sah mich an, weinte immer noch, war sich aber nicht sicher.

Ich zeigte auf ihre Hüfte.

Hat er es dir angezogen?

Er schüttelte den Kopf, ohne zu schluchzen.

Okay, das nächste ist, egal was, wer, wie oder warum, du musst es tun.

Er hörte auf zu weinen und sah mich an.

Deine Mutter wird mit den Leuten darüber reden, was passiert ist.

Du lügst, egal was passiert.

Meine ganze Aufmerksamkeit galt jetzt ihm.

Ich sagte, hör zu, das ist es, was Erwachsene tun, sie lügen über Sex.

Der Präsident der Vereinigten Staaten hat sogar über Sex gelogen, was Erwachsene tun.

Also musst du jetzt leider erwachsen sein, wenn es um Sex geht.

Sie sagen also, egal welche Beweise Ihre Mutter hat, egal was irgendjemand sagt, es gibt nichts zwischen Ihnen und Ihrem Vater.

Deine Mutter erfindet alles und du weißt nicht einmal warum.

Hast du das Kind bekommen?

Er schüttelte den Kopf.

Sagen Sie mir jetzt, was wirklich passiert ist, damit ich eine bessere Vorstellung davon habe, womit wir es zu tun haben.

Während Jackie noch schnüffelte, sagte er, er sei wieder hinausgegangen, weil er dachte, es wäre besser als zuvor.

Sie ging ins Badezimmer, ließ ihr Höschen auf dem Boden liegen und ging zu ihrem Vater ins Büro.

Er gab zu, dass er so aufgeregt war, dass er sein Hemd auszog, bevor er das Büro Ihres Vaters betrat.

Diesmal hatte mein Vater das Bürolicht angemacht, die Tür war offen, und er hatte den Stuhl im Büro gelassen, ohne ihn abzunehmen.

Sie sagte, sie ging ins Büro und setzte sich auf die Couch, während ihr Vater nach unten schaute, sich vergewisserte, dass ihr T-Shirt oben war und ihrem Vater ihre Fotze zeigte.

Was er nicht bemerkte, war, dass seine Mutter ihm folgte, wahrscheinlich bis er aus dem Badezimmer zurückkam.

Meine Mutter sah, wie er sein Hemd hob, und stellte fest, dass er nicht wirklich im Schlaf ging.

Ich hörte die Stimmen zurückkommen, also brachte ich ihn zum Schweigen und Marge und Ellen kamen herein.

Es dauerte nicht lange und beide waren wieder weg, meine Frau sah mich an und schließlich ?na?

Meine Frau fing an, indem sie sagte, dass Jackie in ihren Vater verliebt zu sein scheint.

Nach einigem Stöbern gab sie schließlich das meiste von dem weiter, was Jackie mir erzählt hatte, wohl wissend, dass ihre Mutter meiner Frau vielleicht nicht alles erzählt hatte, aber an diesem Punkt scheint es, dass Ellen Jackie völlig die Schuld gegeben hat und ihr aktueller Plan ist, etwas zu finden.

Eine Art Internat, um Jackie auch als Ellen zu schicken, wird sie das nicht in ihrem Haus tolerieren?

Ich versuchte meiner Frau zu sagen, dass dies eine Überreaktion zu sein schien, und sie nickte.

Nachdem sie sagte, dass hinter ihrer Reaktion mehr stecken müsse, fing meine Frau an, mich aufzuklären.

Es scheint, dass Ellen sich entschieden weigert, Sex mit ihrem Ehemann zu haben, ich denke, ihre Beschwerde ist, dass ihr Ehemann John ?zu groß?

aber etwas an der Art und Weise, wie meine Frau es vermittelte, machte mich stutzig.

Margaries, John ist ?zu groß?

schien fast persönlich.

Abgesehen von der offensichtlichen Besessenheit der Schwestern meiner Frau von der Größe des Penis ihres Mannes, habe ich derzeit größere Fische zum Braten, also habe ich versucht, hier zu argumentieren.

Ich fragte, ob dies bedeute, dass Ellen den Verdacht hege, dass ihr Mann sie betrüge, denn sie wisse offensichtlich, dass ihr Mann nichts mit ins Haus nehme.

Margie nickte ja, fuhr ich fort, das könnte also bedeuten, dass sie ihn betrügt, wenn sie nicht beweisen konnte.

Jetzt zeigen ihre Töchter Interesse an ihrem Vater, aber jetzt sieht sie ihre Tochter als mögliche Rivalin und will sie ausschalten.

Die Reaktion meiner Frau war sofort und es fing an zu kochen.

Er schien davon überzeugt zu sein, dass ich Recht hatte, aber was mich wirklich zurückhielt, war die Enttäuschung seiner Schwester, dass sie ihren Mann nicht anfassen ließ.

Ich bin hier etwas verloren, was mir komisch vorkommt, aber ich beschloss, es aus einem anderen Blickwinkel zu schieben, um nicht misstrauisch zu wirken.

Ein Mädchen wie Jackie ?big?

Wie Ellen sagte.

Jetzt war die Reaktion meiner Frau noch bizarrer.

„Ich wusste bereits, dass John dort groß war, nicht nur Ellen.

WTF?

Meine Frau sagte immer wieder, dass sie alle zusammen zur Schule gingen.

Unter Highschool-Mädchen war allgemein bekannt, dass die Mädchen sprachen und John Namen wie Donky Kong hatte.

Ok, das war irgendwie eine Erleichterung.

Aber er erklärte immer noch nicht, warum meine Frau so wütend war, dass ihre Schwester sie nicht anfassen wollte.

Du denkst also, Jackie kann damit umgehen?

Oder ist er es?

Das Gesicht meiner Frau ist jetzt ah ja?

Ich musste nur scherzhaft lächeln? Zeig es mir?

Seine Reaktion hat mein Leben verändert.

Meine Frau nahm meine Hand und führte mich ins Schlafzimmer.

Als sie hereinkam, änderte sie ihre Stimme so, dass sie wie ein kleines Mädchen klang.

Hat es mit deinem Vater angefangen?

Mütter sind jetzt nicht zu Hause, kannst du mir zeigen, was du sagst?

Er fing an, meinen Schwanz durch meine Hose zu reiben, was mich steif machte.

„Ich kann genauso gut auf dich aufpassen wie auf deine Mutter, vielleicht besser?“

und er zieht sich aus.

Ich war überwältigt von der Wirkung, wie sie sich wie ein kleines Mädchen verhielt, sie reduzierte mein Summen und steckte meinen Schwanz in ihren Mund, leckte und saugte an der Eichel.

Dann zog er sich aus und behandelte den kurz geschnittenen braunen und grauen Haarschopf meiner Frau in einem neuen Licht.

Er fing an, mich zu bitten, meinen Penis hineinzustecken, er wollte meinen benannten Penis in ihn stecken.

Ich schloss mich dem Spiel an und sagte ihm, dass der Penis des Vaters zu groß für sein kleines Mädchen ist.

Er nahm mich auf seinen Rücken und ritt mich, ich sah den braunen Ärmel meiner Frau und sie klemmte meinen Schwanz zwischen meinen Schlitz und meinen Bauch und fing an, meinen Schaft auf und ab zu reiben.

Es ließ es so verboten erscheinen, obwohl ich sie definitiv nackt gesehen hatte, bevor die Wirkung anders war.

Ich bückte mich, damit ich ihren Schlitz beobachten konnte, als sie sich an mir rieb, und legte mich hin, öffnete ihre Muschi und zeigte mir ihre Lippen, während sie meinen Schwanz trieb.

Jetzt fragte er mich mit der Stimme eines kleinen Mädchens: „Gefällt es meinem Vater?“

„Magst du, was ich getan habe?

Ich musste weitermachen, aber ich kann nur sagen, oh mein Gott, ja, das war es.

Schließlich sagte ich ihm, dass mein kleines Mädchen meinen Vater dazu bringen würde, zu ejakulieren.

Er griff nach unten und legte seine Hand auf den Kopf meines Schwanzes und ich ejakulierte in seiner Hand, dann lehnte er sich mit gespreizten Knien zurück und nahm eine Handvoll meiner Ladung und begann, seine Spalte zu massieren.

Gott, meine Frau lag da und rieb sich mit einer Handvoll Sperma ein, und sie ließ nicht los, bis ihr gefesseltes Publikum vorbeikam.

Er klebte an meiner Ladung und ließ es einfach in die Wischhaare einmassieren, wobei seine geschwollenen Schamlippen mit meiner Ladung bedeckt waren.

Gott, das war eines der unglaublichsten Geschlechter unserer Ehe!

Gleich am nächsten Tag, nachdem wir beide von der Arbeit nach Hause gekommen waren, fing meine Frau an, sich schüchtern zu verhalten und benutzte wieder ihre kleine Mädchenstimme, bevor das Abendessen überhaupt begann.

Sie wollte mehr mit ihrem Vater spielen, während ihre Mutter bei der Arbeit war.

Dieses Mal sah ich, wie meine Frau sie nackt rasierte, während sie sich auszog.

Meine Frau fing an, mich zurückzuhalten, hielt ihren nackten Schlitz weit offen, damit ich ihn sehen konnte.

Obwohl sie noch keine Haare hatte, fragte sie mich mit einer kleinen Mädchenstimme, ob ich sie genauso liebe wie meine Mutter.

Dann, als sie ihre Antworten von mir bekam, fing sie an, mir ins Gesicht zu kriechen und bat meinen Vater, auf mich aufzupassen, wie du es manchmal mit deiner Mutter tust.

bitte papa

Gott, ich konnte sehen, dass die Spalte meiner Frau verstopft war, ihre Lippen voll und sie sah aus, als hätte sie gerade den Sex beendet, den wir gerade begonnen hatten.

Dieses Spiel erregte ihn offensichtlich genauso wie ich.

Ihre prallen Lippen glänzten und glitschig von ihren eigenen Flüssigkeiten, ihre Lippen hingen jetzt so obszön herunter, dass ich sie in meinen Mund stecken konnte, während dieser scharfe Moschus ihren dicken Schlitz zum Lecken und Saugen in meinen Mund gleiten ließ.

Ich war diejenige, die die Probleme ihrer Schwestern zurück in unser Spiel brachte.

„Gott, bindest du mich an Jackie, wenn es das ist, was Jackie von ihrem Vater wollte?“

Ich sagte.

Die Reaktion meiner Frau war so gut, dass sie meinen Hinterkopf packte und anfing, mein Gesicht zu ihrem eigenen Vergnügen zu benutzen.

Das kleine Mädchen versuchte, ihre Stimme zu benutzen, aber ich konnte an der Art und Weise, wie sie mein Gesicht fickte, und an ihrer eigenen Stimme erkennen, dass sie kurz davor war, herunterzukommen und sie zu benutzen, um mich zu befreien, ein Stück Himmel.

Den Rest der Woche verbrachten wir mit dem besten Sex, den wir seit Jahren hatten.

Probleme mit ihren Schwestern Ellen und Jackie blieben irgendwo im Hintergrund.

Nach der Arbeit am Donnerstag machte mich meine Frau fertig, hielt mich aber trotzdem bei all den Sexspielen am Laufen, indem sie nachahmte, wie Jackie versuchen würde, ihren eigenen Vater zu verführen.

Doch das Telefon klingelte und er reaktivierte die Probleme seiner Schwestern.

Ellen beschwerte sich bei meiner Frau, dass sie Jackie zu ihrem Schulberater und zwei verschiedenen Spezialisten brachte, und jedes Mal weigerte sich ihr kleines Mädchen, irgendetwas zu tun.

Um die Sache noch schlimmer zu machen, wollte ihr Ehemann John Jackie nicht auf eine richtige Schule schicken, während Jackie (Ellen) zu Hause nicht so ein Penner wäre.

Auch ihr Mann John, der zunächst nichts verneinte, ging genauso vor wie seine Tochter, da sie nichts akzeptierte.

Ellen hatte immer noch einen Plan, aber sie hatte einen Gynäkologenbesuch geplant, um zu sehen, ob Jackie noch Jungfrau war, und sie würden morgen abreisen.

Nach dem Anruf wurde meine Frau anscheinend wütend und sagte weiter, dass das Problem darauf zurückzuführen sei, dass ihre Schwester ihren Mann wie ein Ding behandelt habe.

Er wusste, dass er John gegenüber immer misstrauisch war, weil John nichts im Haus gekauft hatte.

Aus irgendeinem Grund schien das Margarie wirklich zu verärgern.

Ich wies meine Frau darauf hin, dass mir ihre Reaktion immer noch extrem erschien, obwohl es Sinn machte, warum kümmerte es sie so sehr, wenn ihre Schwester es mit ihrem Mann tat?

Ich bekam endlich die Antwort und dieses Problem wurde nur noch größer.

Während meine Frau noch von der Taille abwärts nackt war, öffnete sie eine Flasche Wein.

Am Ende der Flasche kannte ich den Rest der Geschichte.

John und meine Frau waren in der Schule in derselben Klasse, alle Mädchen ?Donky Kong John?

Ellen war zwei Jahre jünger und eine Tasse älter.

Margarie sprach mit John und anscheinend wollte John sie um ein Date bitten?

Es schien mir, als würde es wahrscheinlich ein Sexdate werden, Margie war damit nicht einverstanden, ich traf es nicht auf den Punkt.

Aber trotzdem griff seine jüngere Schwester ein und schaffte es, John zu stehlen.

Sie haben sich zu Hause angeschrien und laut Margarie ist ihre Schwester Ellen eine konkurrenzfähige Schlampe.

Etwas, das jetzt wirklich Sinn macht, da ich mich jetzt selbst damit beschäftige.

Dass Ellen sich aus Trotz gegen ihre Schwester an John klammert und schließlich nach der High School mit ihm schwanger wird.

Dies führte zur Heirat, und alle Kinder, die sie hatten, sind jetzt erwachsen.

Margarie zischt, dass sie Brautjungfer bei der Hochzeit ihrer Schwestern sein sollte, von denen keines „Wasser unter der Brücke“ war.

Er war sich sogar sicher, dass Ellen absichtlich in Ohnmacht gefallen war.

später, um John daran zu hindern, sie zu verlassen.

Jetzt, wo ich die ganze Geschichte kannte, gebe ich zu, dass ich mich für das, was ich Jackie angetan hatte, schuldig fühlte, weil ich eine wirklich gute Frau hatte, und jetzt, da meine Frau so offen darüber sprach, was vor sich ging, sah ich eine mögliche Lösung.

.

Ich habe meiner Frau gesagt, dass wir es erst letzte Woche hatten, ganz zu schweigen vom Sex, den wir hatten.

Dann gab sie zu, dass es unmöglich sei, weil sie der beste Sex meines Lebens sei.

ABER, wenn wir das noch tun könnten, würde ich immer noch sagen, dass sie die perfekte Ergänzung ist.

Wenn die Ehe ihrer Schwestern endete, danach sah es langsam aus.

Dass ich bereit wäre, die Idee zu prüfen, ihm später ein Wochenende frei zu geben.

Margarie fing an, mich anzusehen, ich fuhr fort: „Ein Durchgang, weißt du, um herauszufinden, was dir entgeht.“

Meine Frau wurde geschlagen, ich gebe es zu, zum Glück hatte ich etwas Zeit, um mich zu erholen, aber der Sex, zu dem meine Frau mich mitnahm, war unglaublich.

Sie trug eine Routine für kleine Mädchen wie keine andere und flehte ihren Vater an, ein Baby in ihr zu machen.

Nachdem sie ihr die verstopften, prallen Lippen ihrer Muschi angeboten hat, verlangt sie schließlich und zwingt mich, ihren Schlitz sauber zu lecken.

Ich mag es nicht, meine eigenen Eingeweide aus seinem Schlitz zu lecken, aber die Situation, in der er sich befand, leugnete es nicht.

Ich habe es zweimal geleckt, er hat mich in dieser Nacht dreimal ejakuliert und ich wette, er ist insgesamt vier- oder fünfmal gelandet, entweder mit meinem Schwanz, meinem Mund oder meinem ganzen Gesicht.

Abgesehen davon machte Margarie einen Kommentar mit ihrer eigenen Stimme, während sie meinen Schwanz zu meinem 3. Orgasmus rieb.

„Ich habe seit drei Monaten keine Periode mehr, John, wenn das die Menopause ist, will ich sie für immer?“

Er nannte mich John, ich sagte ihm, ich würde ihn das machen lassen, aber ich hatte keine Ahnung, wie sehr er ihn wollte.

Nachdem ich fertig war, zeigte ich auf seinen Freudschen Versprecher, er schaute nur nach unten und sagte.

„Du hast mich mit all dem so sehr angetörnt, und ein Teil davon ist, dass du mir nach all den Jahren alles gibst, was meine Schwester tun kann.

Aber der Rest, Gott, wenn Jackie das wirklich mit ihrem Dad will.

Ich war so erregt, dass ich dich das machen ließ, nur damit ich es mir ansehen konnte.

Plötzlich schien es, als wären wir ein Team in diesem Geschäft, mit Margarie für Sex und Rache.

Ich hatte Sex.

Ich hatte jedoch ein Problem, ich wusste, was John zu tun hatte, und das bedeutete, dass ich ihn sofort anrufen musste.

Meine Frau war jetzt etwas nervös, sie wollte nicht wie eine Schlampe aussehen, denke ich, darüber muss ich lachen.

Aber er bat mich, John anzurufen, verstehst du? Um zu reden?

perfekt.

Er hatte Johns Nummer auf seinem Handy, als seine Schwester ihn auf seinem Handy anrief.

Ich habe John, es war klar, dass er mir nicht vertraute, weil ich mit der Schwester seiner Frau verheiratet war, aber zumindest hörte er mich.

Ich sagte ihm, dass seine Tochter den Jungfräulichkeitstest ablehnen sollte.

Er protestierte und sagte, dass Jackie den Test bestehen würde und dass seine Frau die Polizei rufen und sich trotzdem darum kümmern würde.

Ich sagte, das ist es, was du willst.

Ich erinnerte ihn daran, dass ich mit der Schwester seiner Frau verheiratet war.

Sie hatte wahrscheinlich Mühe, alles zusammenzuhalten, und sie würde sich auf jeden Fall scheiden lassen, das wussten wir.

Dass er alles verlieren würde, wenn er dem Plan seiner Frau folgte.

Wenn er jedoch den Test nicht zulässt, bevor er alle seine Enten hintereinander isst, kann das dazu führen, dass sich seine Frau vorzeitig bewirbt.

Dass du direkt zur Polizei gehst und einen Jungfräulichkeitstest machen lässt.

Als ihre Tochter dann darüber hinweg war, zusammen mit der Tatsache, dass Jackie alles leugnete, schien es, als hätte sich seine Frau plötzlich in eine kaltblütige Psychoschlampe verwandelt, die ihre Kinder obszön anbrüllte.

John sah den Wert davon und fragte plötzlich, warum ich ihm helfe.

Ich erzählte ihm, dass meine Frau mir von ihrer Schulzeit erzählt hatte und dass meine Frau im Gegenzug für ihre Hilfe ein Wochenende frei nehmen würde, um herauszufinden, was ihre Frau vermeidet.

Er zögerte einen Moment, dann „Hilfst du mir, deine Frau zu ficken?“

„Nein, ich helfe dir, damit meine Frau dich ficken kann, das war’s also und Jackie hat mir die Wahrheit gesagt und ich will mitmachen?“

Es gab eine Pause, ?echt?

Ja John, alle von ihnen.

Meine Frau kann ihre Hände nicht von mir lassen, weil sie so berührt ist von dem, was passiert ist.

?Margie weiß es auch?

Wir sind beide John und wir sind auf deiner Seite.

Ihre Frau vertraut meiner, und Sie werden in dieser Sache die Oberhand haben.

Jetzt hatten wir einen Deal.

Ich legte auf und meine Frau war fast wie gelähmt, er sagte: „Wenn Jackie diesen Test nicht besteht, kommt er ins Gefängnis, lassen Sie mich trotzdem, wissen Sie, wenn er verhaftet wird?“

Gott, meine Frau wollte ihren Schwanz so sehr, dass es ihr egal war, ob sie sich wirklich über ihre Tochter lustig machte!.

Ich grinste nur und schüttelte meinen Kopf ja und fragte ihn: „Wird er den Test bestehen?

Jetzt kam meine Frau auf die zweite Frage.

„Jackie hat dir die Wahrheit gesagt?“

Was bedeutet das?

Ich hätte sagen sollen, dass Jackie und ich uns auch unterhalten haben, während ich für ihn gesessen habe und seine Schwester ihn reingebracht hat.

Er hat mir schon nichts gesagt ?dort?

Dann kamen fast alle raus.

Meine Frau fand heraus, dass Jackie eigentlich versuchte, ihren Vater zu verführen.

Ich erzählte von den 3 erfolgreichen Nächten, bevor sie sich trennten, als ihre Mutter hereinkam, und ich wusste, dass Jackie nicht mit der Inquisition ihrer Mutter kooperieren würde.

Meine Frau sieht mich plötzlich mit einem bösen, erstickenden Lächeln an und sagt: „Du hast Jackie die ganze Zeit unterstützt, nicht wahr?

Bevor ich antworten konnte, war es wahrscheinlich eine Antwort, die er auf meinem Gesicht sah.

Er sagte, gib mir eine Wochenendkarte.

Schätze, wir werden aneinander vorbeigehen, bevor das hier vorbei ist?

Fortsetzung

Hinzufügt von:
Datum: April 12, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.