Schau Mich An ūüėą

0 Aufrufe
0%


Nachdem wir Pizza in meinem Bett geteilt, geguckt und eine intensive Sitzung der sexuellen Erforschung gemacht hatten, k√ľssten Alison und ich uns gute Nacht und waren wieder im Gesch√§ft. Gelegentliche Treffen im Aufzug, der den Parkplatz hinunter oder hinauf zu unserer Etage f√ľhrte, wurden von heimlichen Liebkosungen unterbrochen, wenn andere an Bord waren, und sanften K√ľssen, wenn sie allein waren, aber nicht mehr. Wir waren beide froh zu wissen, dass das, was wir teilten, mehr versprach, aber wir schienen nicht in Eile zu sein? Es soll so bequem sein wie vorher.
Die n√§chste Woche verging wie im Flug und am Samstag klopfte ich am fr√ľhen Abend eines besonders entspannten Herbsttages an meine T√ľr. Als ich durch das Guckloch schaute, sah ich niemanden, nur ein Schild, das vor dem Fenster stand:
Hey, Nachbar Ich habe eine Idee ? Ich m√∂chte wissen??? √Ėffne die T√ľr?
Als ich nach dem Riegel suchte und die T√ľr aufschlug, raste mein Herz, als ich auf der anderen Seite Ali l√§chelnd vorfand, der einen gro√üartig aussehenden Trenchcoat und eine Tasche √ľber der Schulter trug. Als sich die T√ľr schloss, kam er herein und k√ľsste mich. Unser Kuss verweilte, ihre H√§nde glitten nach unten und ihre Zunge verzog und verspottete, als sie meine Kurven direkt √ľber meinen H√ľften streichelte. Ich zog sie an mich und vertiefte den Kuss. Ich liebte es, wie sich die H√§nde dieser schwarzhaarigen Frau auf meinem K√∂rper anf√ľhlten, ihr Duft meine Sinne erf√ľllte. Ich sp√ľrte, wie er sich leicht zur√ľckzog, und ich sah mir in die Augen, um zu sehen, dass er l√§chelte.
Nicht die Idee, die ich teilen wollte, aber es ist ein toller Anfang, Kat? Er fl√ľsterte mir ins Ohr, als er mich wieder an sich zog und seine Lippen mein Ohrl√§ppchen streicheln lie√ü, w√§hrend er sprach. ?M√∂chtest du meine Meinung wissen? Ich antwortete, indem ich meine Arme um ihre Taille schlang und meine H√§nde √ľber ihren h√ľbschen Hintern fuhren, jede Wange leicht kniff und an ihrem Kragen nagte. Werde ich das als Ja auffassen? Sie seufzte, als meine Z√§hne ihr Schl√ľsselbein streiften.
Se nahm meine Hand und legte die Tasche, die sie trug, auf meinen Scho√ü und f√ľhrte mich zum Sofa. ?√Ėffne es? Er sagte und ich tat es.
Darin fand ich ein kleines Schwarzes, ein wundersch√∂nes Seidenslip, tolle schwarze Seidenstr√ľmpfe und ein neues Paar Strapse. Daneben hatte meine Freundin zwei ordentlich in rotes Papier gewickelte Schachteln mit einfachen Notizen darauf platziert, auf denen stand: f√ľr sp√§ter. Ich drehte mich um und fragte, was als n√§chstes kommt, und wurde damit belohnt, dass Ali aufstand und seinen Trenchcoat auszog, wodurch ein Outfit zum Vorschein kam, das zu dem passte, das ich in der Hand hielt. Gehen wir auf die Jagd, kleiner Hase? schnurrte er. Ein schelmisches Grinsen breitete sich auf seinem Gesicht aus, als ich beobachtete, wie meine Augen ihn anzogen. Ich stand abrupt auf, rannte ins Schlafzimmer und zog mich schnell um, dann trat ich nach drau√üen, um mich dem gegen√ľberliegenden Punkt zu stellen.
Alison ist 5-6 Jahre alt. Ihr Latina-Erbe war voll zur Geltung gekommen, mit ihrer hellbraunen Haut und ihrem dunkelschwarzen Haar, das sich bequem gegen den Glanz ihres kleinen schwarzen Kleides legte, w√§hrend sie ihre Kurven streichelte. Diese dunkelbraunen Augen leuchteten, als er nach drau√üen trat. Mein dunkelrotes Haar umrahmte mein Gesicht und ich trug Lidschatten, um meine haselnussbraunen Augen gr√ľn leuchten zu lassen. Meine kleine Gr√∂√üe f√ľllte das Kleid sch√∂n aus und mein heller Teint war ein dramatischer Kontrapunkt f√ľr meinen Schatz. Wir rissen uns zusammen und teilten einen tiefen Kuss, lie√üen die Seide zwischen uns gleiten und rascheln, sp√ľrten die W√§rme unserer Beine, als sich unsere Schenkel in unserer Umarmung ber√ľhrten. Alison zog ihre Jacke an, als sie ging und ging zur T√ľr. Ich fand meinen l√§ngsten Mantel und schloss mich ihm an, Arm in Arm ging ich den Gang hinunter in Richtung eines neuen Abenteuers.
Das Geheimnis der Jagd wurde gel√∂st, als Ali ein Taxi heranwinkte und die Adresse eines neuen Clubs nannte, der au√üerhalb der Stadt er√∂ffnet wurde. W√§hrend der Fahrt genossen wir es, unseren Taxifahrer mit gemeinsamen K√ľssen abzulenken, die seine Augen weit offen hielten, bis wir ankamen. Lass die Jagd beginnen, Kat? Als Ali aus dem Taxi stieg, erinnerst du dich? sagte. Ist in diesem Spiel alles fair? Mein Herz setzte einen Schlag aus, als ich beim Eintreten √ľber die M√∂glichkeiten nachdachte. Der Club begann sich gerade zu f√ľllen und die Musik war im Einklang mit der fr√ľhen Stimmung, langsamer, jazziger. Ich wusste, dass das Tempo im Laufe des Abends zunehmen w√ľrde, aber ich mochte die Art und Weise, wie die Dinge liefen. Wir setzten uns an einen kleinen Tisch, bestellten Getr√§nke und suchten nach m√∂glichen Ausflugszielen. Mehrere Typen hatten uns beim Eintreten zugesehen und eine Getr√§nkebestellung erschien, als wir unser erstes Getr√§nk beendet hatten. Komplimente von den Herren an der Bar, meine Damen? Unser Server zeigte auf zwei Typen, die auf eine Antwort warteten. Wir hoben unsere Gl√§ser, nippten an unseren Getr√§nken, teilten einen schnellen Kuss und drehten uns um, um die M√§nner anzusehen. Die Gesichter dort sahen √ľberrascht und entt√§uscht aus. Ali lachte und winkte ihnen zu, und ich l√§chelte und winkte.
Die Kinder kamen und stellten sich vor. Bryce war gro√ü und haarig und sah aus wie ein Naturforscher. Rob ist eher wie ein Quarterback gebaut, kleiner aber m√§chtig. Es war einfach, mit den beiden zu reden und nach einer weiteren Runde (die wir dieses Mal gekauft haben) fragten sie, ob wir tanzen wollten. Alison streckte ihre Hand aus und erkl√§rte ihnen unseren Plan. Sie haben unseren Kommunikationstest bestanden. Haben Sie etwas anderes gemeint, als sich um uns zu k√ľmmern? keine klaren Vorschl√§ge oder Vorschl√§ge? gut erledigt? Die Kinder fragten, was der n√§chste Test sei. ?Tanzen? Wenn du dich auf der Tanzfl√§che gut bewegen kannst und mithalten kannst, sollen wir weitermachen? Ich sagte. Bryce fragte sich lautstark, wohin wir gingen. Na, Kats Wohnung nat√ľrlich? Es war Alisons schnelle Antwort. Es gen√ľgt zu sagen, dass ich noch nie zwei M√§nner gesehen habe, die sich so auf das Tanzen konzentrierten, w√§hrend sie zu Boden fielen. Ich nahm Bryces Hand und lie√ü ihn zusehen, wie ich mich langsam drehte und vor ihm hin und her rutschte, w√§hrend die Musik spielte. Ich schaute und sah, wie Ali Rob schubste und mit ihm zum Takt kam, und ich dachte, es w√§re eine gute Idee. Bryces Bl√§hungen sagten mir, dass ich Recht hatte, und das Keuchen, als ich mit ihm zusammenstie√ü, best√§tigte die Diagnose.
Nach ein paar Songs stellte ich Blickkontakt mit Alison her und wir hoben die Jungs vom Boden auf und zogen ein Taxi. Auf dem R√ľcksitz gefangen, lie√üen wir unsere H√§nde gleiten und streichelten jede Kante des Kinns des Mannes und l√§chelten, als wir Blicke austauschten, w√§hrend unsere H√§nde seine beiden Scho√ü erkundeten. Wir brachten sie nach oben in meine Wohnung und drehten uns zu ihnen um. Alison ging hinter mich und schob die Tr√§ger von meinen Schultern, lie√ü mein Kleid auf den Boden fallen und lie√ü mich mit kurzen schwarzen Slips, Hosentr√§gern, Str√ľmpfen und Abs√§tzen zur√ľck. Als die Augen des Mannes gr√∂√üer wurden und seine Rei√üverschl√ľsse zu platzen drohten, tat ich dasselbe f√ľr ihn. Alison sprach: Einfache Regeln Jungs? Wir werden alles tun, solange Sie etwas akzeptieren? Machst du auch was? Begeistertes Nicken der beiden K√∂pfe und breites L√§cheln besiegelten den Deal. Alison hat Bryce und ich habe Rob. Indem wir sie zum Sofa f√ľhrten, brachten wir sie dazu, sich auf ihren R√ľcken zu setzen, w√§hrend wir knieten, und wir entfesselten ihre pochenden Schw√§nze hinter diesen sehr engen Rei√üverschl√ľssen. W√§hrend wir steinharte Sch√§fte streichelten, teilten Ali und ich einen kurzen Kuss und machten uns dann schnell an die Arbeit an jedem Schwanz. Lecken, necken und unsere H√§nde die Eier des anderen Mannes massieren lassen, w√§hrend dein Mund ihre M√§nnlichkeit verschluckt? Gleiten unsere H√§nde ineinander? Nippel, die das steinharte Fleisch unter unseren H√ľndinnen kitzeln und streicheln? Ich war bereit zu explodieren, wenn jemand meine Klitoris ber√ľhrt h√§tte, h√§tte ich an diesem Punkt vor lauter Lust sterben k√∂nnen Ich entspanne meine Kehle, vergrabe Rob tief in meinem Mund, meine Nase dr√ľckt gegen seinen Bauch, w√§hrend meine H√§nde seine Hose aufkn√∂pfen und sie fallen lassen. Ich nahm seinen Schwanz aus meinem Mund und sah auf und zog langsam seinen Boxer heraus und fing wieder an, seine pochende Fotze anzugreifen, aber jetzt erkundeten meine H√§nde seinen Arsch, was dazu f√ľhrte, dass er anfing, meinen Mund zu ficken und mich noch verr√ľckter machte. Ver√∂ffentlichung. Ich lie√ü meine Hand zwischen meine Beine gleiten und ber√ľhrte mich selbst, als Rob sich anspannte, dann schoss ein riesiger Strahl Sperma in meine Kehle. Mein Freudenschrei wandte sich dem Pulsschlag meiner Halsmuskulatur um seinen verstopften Penis zu, und das brachte eine weitere gro√üe Kugel aus ihm hervor, ein Grunzen und St√∂hnen, das seine Zufriedenheit mit unserem ewigen Treffen signalisierte. Mein Orgasmus benetzte meine Finger und kr√§uselte meinen K√∂rper, w√§hrend meine Finger spielten? Ich hielt Rob tief in meiner Kehle, bis ich mein Gleichgewicht wiedererlangt hatte. Alisons Dienste schienen auch erfolgreich zu sein, als sie sah, wie Bryce seinen Schwanz und seine Eier sauber leckte.
Wir standen auf und brachten die Kinder ins Badezimmer und zogen sie aus, w√§hrend wir in unseren Pantoffeln und Hosentr√§gern blieben. Nachdem wir sie sauber gemacht hatten, sahen wir ihr Interesse wieder auftauchen und wir l√§chelten uns an, als wir sie ins Bett f√ľhrten. Wir wechselten die Partner, jeder von uns senkte sich zu zwei hungrigen M√ľndern, und w√§hrend wir uns k√ľssten, trieben wir ein Paar geschickter Zungen an, w√§hrend wir die Schlitze unserer Zungen erkundeten und hineintauchten. Als sich die Emotionen verst√§rkten, tauchte Bryces Werkzeug, das um mich herumwirbelte, sofort in mich ein und Rob verschwand schnell in Alison. Als wir auf die M√§nner herabblickten, sahen wir, wie sie sich einander zuwandten und l√§chelten, als wir uns gegen sie schwankten und auf den Boden dr√ľckten, um sie f√ľr einen zweiten Orgasmus des Abends zu √ľberzeugen. Als ich gegen Bryces sch√∂nen, dicken Schaft sprang, sp√ľrte ich die Reaktion ihrer H√ľften, als sie anfing, sich zu dehnen, und sie lie√ü ihren Schwanz schnell √ľber meine Arschbacken gleiten und lie√ü ihn √ľber meinen ganzen R√ľcken explodieren. Ich liebe das Gef√ľhl der warmen Ejakulation eines Mannes zwischen meinen Wangen und zwischen meinem R√ľcken?..
Ali lie√ü Rob ausladen und melkte seinen Orgasmus mit allem, was er wert war. Als Alison und ich leidenschaftliche K√ľsse teilten und uns gegenseitig die Br√ľste t√§tschelten, rollten wir uns zwischen die Jungs und lie√üen uns von ihnen umschmeicheln. Ali drehte sich um und forderte Bryce auf, sich festzuhalten, und bedeutete mir, zu ihm ins Wohnzimmer zu kommen. Ich gab Rob einen kurzen Kuss, l√§chelte und stand auf, um ihm zu folgen. Ali stand mit seiner Tasche auf und reichte mir eines der Pakete. Als ich es √∂ffnete, wurde ich vor Erwartung fast ohnm√§chtig. Wir legten unsere √úberraschungen auf und gingen zur√ľck ins Schlafzimmer.
Leute, erinnert ihr euch, was wir gesagt haben, habt ihr zugestimmt? alles und alles, oder? Alles, was wir als Antwort brauchten, war das Zucken ihres Penis und die Lust in ihren Augen. Sind Ali und ich aus unserem Schluck gekommen? und zeigte unserer Jagd ein Paar wunderschön geformter 6-Zoll-Riemen.
Rollt herum, gro√üe Jungs, wollen wir spielen? murmelte ich, als Ali mein neues Spielzeug und seines einschmierte. Bryce gehorchte eifrig und ging auf alle Viere, wobei er seinen Hintern in der Luft hielt. Rob brauchte etwas √úberzeugungsarbeit und er hielt seinen Schwanz, w√§hrend Ali ihm ins Ohr fl√ľsterte. Seine Augen leuchteten auf und er gehorchte. Wir haben unsere M√§nnerfotzen einge√∂lt und gefingert, gelockert und jedes Mal mehr gedehnt. Nachdem sie sich entspannt hatten, f√ľhrte Ali unsere N√§gel ein und schob unsere H√§hne in die Wartel√∂cher, fickte sie langsam mit all dem Hunger, den sie auf uns hatten. Strapse, die ihre √Ąrsche schlugen, massierten unsere Klitoris und schickten uns beide in eine noch tiefere Raserei, indem sie Dildos tief in den Kanal jedes Mannes trieben. Das St√∂hnen und St√∂hnen sagte uns, dass wir nicht die einzigen waren, die das Spiel genossen, w√§hrend wir zum H√∂hepunkt kamen und auf ihren R√ľcken fielen, immer noch tief in ihren √Ąrschen. Ich ging nach drau√üen und k√ľsste Rob, dann Bryce und lie√ü sie wissen, wie wunderbar es war, liebevoll den Schwanz jedes Mannes zu streicheln. Alison tat dasselbe, und als sie den dritten sexuellen H√∂hepunkt der Nacht erreichte, begann eine Vierer-Sexting-Session mit vielen anonymen Gruppierungen und gemeinsamen K√ľssen. Rob meldete sich zu Wort und erw√§hnte, dass die Vereinbarung noch in Kraft sei. Alison l√§chelte; Ich schaute fragend, sp√ľrte dann die K√ľhle der fettigen Finger, die meinen Hintern streiften, und schauderte in Erwartung dessen, was als Ergebnis unserer abendlichen Jagd als n√§chstes passieren w√ľrde? …

Hinzuf√ľgt von:
Datum: Dezember 2, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert