Zwei viele überschüssige frauen

0 Aufrufe
0%

Amy hatte Schlafstörungen und ihr Mann, der ihr im Alter von 35 Jahren alles Gute zum Geburtstag wünschte, bedeutete wenig, da dies der letzte Tag ihres Lebens sein würde.

Sie hatte 3 Töchter, aber in jenen Tagen, als mehr als 3 Frauen auf einen Mann kamen, durften nur Frauen 35 Jahre alt werden, wenn sie mit ihrem Tod eine Audienz bewirteten.

Ihr 35-jähriger Ehemann dürfte nun zwei 18-jährige Ehefrauen haben.

Amy musste die besten 18-jährigen Mädchen für ihren Mann interviewen und auswählen, die er nach seinem Tod heiraten würde.

Sie versorgte sie mit Teilen ihres Körpers zum Essen.

Menschliche Proteine ​​stammten nun von toten 35-jährigen Frauen oder aus den Körpern anderer Frauen, die mit 30 nie geheiratet hatten.

Die Friedhöfe waren jetzt voll.

Dieser enorme Überschuss an Frauen war die Quelle dieser Gesetzesänderungen.

Dadurch entstand eine große Menge an kostengünstigem menschlichem Protein, und Gesetze und Einstellungen gegen Kannibalismus änderten sich schnell.

Dies hatte zur Folge, dass ältere Frauen eliminiert wurden und nur die unter 35 Jahre übrig blieben.

Amy wäre eine von 20, die heute durch den Strang hingerichtet würden.

Sie ziehen Zahlen, um die Reihenfolge zu bestimmen, in der sie sterben werden.

Die ersten, die heute starben, waren Amy, gefolgt von Angie, Roxana, Christine, Lyn, Kristy, Nancy, Janice, Kristy, Crystal, Janis, Irene, Bonnie, Jessica, Dee, Alexia, Barbra, Colleen, Patti und Betty.

Sie waren alle nackt und barfuß, um zu sterben, als sie geboren wurden.

Sie standen in einem Käfigbereich, damit sie von der Öffentlichkeit gesehen werden konnten.

Amy war schon immer schön mit braunen Haaren und blauen Augen.

Sie war 5?7?

groß und dünn 120 lbs.

Es war sein 35. Geburtstag.

Ihr Mann legte ihr die Schlinge um den Hals, während seine beiden neuen 18-jährigen Frauen in den Startlöchern warteten.

Amy sagte: „Heute bin ich 35 und trage meinen Teil dazu bei, den enormen Frauenüberschuss zu reduzieren.“

„Ich hoffe, ihr genießt es alle, mich leiden und sterben zu sehen.“

„Auf Wiedersehen alle.“

Das Seil kam langsam hoch und hob sie schließlich von ihren Füßen vom Boden ab.

Amy würde bald in Panik geraten und kämpfen, um nicht atmen zu können, ihr Gesicht wurde lila, als sie sich bemühte, endlich zum Stillstand zu kommen.

Eine Minute später war Amy tot.

Das Seil kam herunter, wo sie den Slipknot entfernen konnten.

Amys Körper wurde zu einem Tisch gebracht, wo sie geschlachtet wurde.

Seine Füße und Hände wurden abgeschnitten und das Fleisch von seinem Bein unterhalb seines Knies entfernt.

Ihr Oberschenkel würde in 2,5 cm große Scheiben geschnitten und ihre Brüste würden für das kostbare Fett, das sie hatten, abgeschnitten, ebenso wie ihr Gesäß.

Seine Wirbelsäule wurde angehoben und das Fleisch um ihn herum wurde genommen.

Sein Kopf, Eingeweide, Rippen und andere Körperteile wurden eingeäschert.

Amys Protein und Fett würden ihren Mann und ihre beiden Frauen in den nächsten zwei Monaten mit einem Großteil des Fleisches versorgen und so die Nachfrage nach vielen Nutztieren verringern.

Roxanna war die nächste und sie war in Panik, sie war 30 und hatte nie geheiratet.

Amys Mann legte ihr das Seil um.

Roxanna war 5?8?

und 188 Pfund und nicht sehr attraktiv.

Roxanna beschloss, ihr brauchbares Fleisch dem freien Markt anzubieten.

Roxanna sagte: „Ich werde bald leiden und sterben und ich hoffe, es gefällt dir.“

„Ich meine, ich werde Leid und Tod nicht genießen.“

„Ich bin fett und hässlich und kein Mann wollte mich jemals.“

Jetzt wollen sie mich nur noch tot sehen, also töte mich.

Roxanna würgte und sie kämpfte 30 Sekunden lang und wurde eine Minute später bewegungsunfähig, nachdem sie abgesenkt und die Schlinge entfernt wurde.

Ihre Leiche wurde geschlachtet und sie hatte beim Kochen mehr wohlschmeckendes Fett.

Christine wurde aus dem Käfig geholt.

Sie war 35 Fuß und 6 Fuß groß und wog 140 Pfund.

Ihr Mann legte ihr die Schlinge um den Hals und zog sie hinter seinem Kopf fest, wie er es sollte.

Christine schluchzte nicht, aber dem Ehemann, den sie liebte, liefen Tränen über die Wangen

Christine sagte: „Ich habe heute aufgehört zu sterben, aber mein Mann ist ein Huhn.

Ich hoffe sehr, dass dir meine Nacktheit gefällt.

Ich habe hart gearbeitet, um so schön zu sein.

Mein Mann wird einige meiner Reste mit seinen zwei neuen Frauen essen.

Ich habe das Leben genossen, aber es ist Zeit für mich zu sterben, also auf Wiedersehen Leute.

Ich werde nie über 35 sein, also werde ich nie eine alte Frau.

Ich begrüße die Bemühungen, die Anzahl der Frauen zu reduzieren, und mein Beitrag zu diesen Bemühungen geschieht jetzt.

Die Schlinge straffte sich um seinen Hals und seine Farbe verdunkelte sich.

Christine konnte nicht anders, als sich zu wehren, hörte aber bald auf.

Ihr wunderschöner Körper hing einfach da.

Sie rasierte ihre Muschi.

Sie wurde heruntergezogen und der Slipknot wurde entfernt und sie wurde wie so viel Müll zurückgetragen.

Zwei 18-jährige Frauen ersetzten Christine und er weinte nicht mehr.

Trisha war erst 5?

3?

und 95 Pfund Sie wurde aus dem Käfig zur Grube an der Schlinge geführt.

Ihr Mann legte es ihr um den Hals und straffte das Seil hinter ihrem Hals.

Trisha sagte: „Ich habe für meinen Mann und zwei Töchter im Alter von 10 und 12 Jahren gekocht und geputzt.

„Sie haben nur noch 25 bis 23 Jahre oder weniger zu leben, bevor sie wie ihre Mutter jetzt sterben.“

„Ich habe hart gearbeitet, um ihr Leben und das ihres Vaters zu verbessern.“

Ich sorge für Sex für meinen Mann und liebe ihn immer noch, obwohl ich weiß, dass ich nur noch ein paar Minuten leben werde?

„Mit 35 bin ich nur den Preis des Fleisches wert, das ich ihnen gebe.

„Indem alle Frauen auf halbem Weg durch ihr normales Leben getötet werden.“

„Es wird beim Überangebot helfen, also werde ich jetzt meinen Teil dazu beitragen und mich von ihnen töten lassen.“

„Auf Wiedersehen allerseits, es ist Zeit für mich zu sterben.

Trisha kletterte mit dem Seil, aber es dauerte länger, da sie beim Hängen kaum atmen konnte.

Die Farbe seines Gesichts hat sich nicht viel verändert.

Sie wehrte sich länger, bevor sie schließlich mit ihrem aufgehängten kleinen Körper zur Ruhe kam.

Trisha gab nicht viel Fleisch, aber sie schmeckte gut.

Sie haben Irene rausgeholt.

Sie war 30 und unverheiratet.

Irene war attraktiv und unter 30.

Sie war 5?7?

und 125 Pfund. Ein Mitarbeiter legte ihm die Schlinge um den Hals.

sagte Irene.

„Ich war nie verheiratet, weil ich zu schüchtern war.“

Das heißt, ich muss fünf Jahre früher sterben.

Mein Verlobter hat mich nicht geheiratet, weil ich nur noch fünf Jahre hier sein würde.

Er wird nun zwei jungen Frauen die Erlaubnis verschaffen, eine von ihnen ohne Mordvorwürfe zu töten.

Ihr werdet mich alle ermordet sehen wie die Frauen zuvor.

Ohne Frauen über 35 gibt es keine alten Frauen, nur alte Männer.

Ich werde niemals alt sein, weil ich jetzt sterben werde.?

„Auf Wiedersehen, niemand wird mich vermissen.

»

Irene litt darunter, wehrte sich aber nicht viel und wurde völlig unbeweglich.

Bonnie sah umwerfend schön aus, als sie in die Schlinge geführt wurde, die um ihren Hals gelegt wurde.

Bonnie war 5?10?

mit festen, aber großen Brüsten und glatter Haut und wog 136 Pfund mit dem Unglück, 35 Jahre alt zu sein.

Ihr Mann legte ihr die Schlinge um den Hals,

Bonnie sagte: „Ich hatte zwei Kinder, ein Mädchen, das nur 35 Jahre alt wird, und einen Jungen, der viel länger leben wird.

„Ich habe drei Tage nicht geschlafen und bald werde ich für immer schlafen.“

„Wenn du kurz vor dem Tag bist, an dem du stirbst, ist das Schlafen schwer, weil ich jede wache Minute erleben wollte.“

„Ich muss in ein paar Minuten auflegen.“

„Mein Mann hat mir gesagt, dass er mich und meine Kinder auch vermissen wird, aber sie waren glaubwürdiger?“

„Ich habe zwei junge Mädchen für meinen Mann ausgewählt, die nicht so gut in der Kindererziehung sein werden wie ich, aber meine Zeit ist abgelaufen.“

„Ich habe mich von der Sonne ferngehalten, damit ich nicht zu früh alt aussehe, und jetzt werde ich nie wieder alt aussehen, weil ich an meinem 35. Geburtstag festhalten muss.“

„Bitte entschuldigen Sie, dass ich mich wehre, aber so zu hängen, ist schwer zu sterben, aber es wird keine andere Wahl geben.“

Auf Wiedersehen, Kinder machen es jungen Mädchen nicht zu schwer.

Bonnie sprang, litt aber noch einige Minuten, bevor ihr schöner Körper zum Stillstand kam.

Die schöne Bonnie war tot.

Sie würde 38 Pfund Fleisch und Fett liefern.

Jessica war eine andere sehr zierliche Frau, nur 5?

1?

und 87 Pfund, zwei Männer führten sie aus dem Käfig zu der Schlinge, die um ihren kleinen Hals gelegt war.

„Sie sagten, ich kann jetzt mit euch allen reden.“

„Ich möchte, dass ihr alle wisst, wie sehr ich jetzt nicht gehängt werden möchte.“

„Ich habe zwei Söhne, die ich sehr liebe, jemand hat mich von ihnen genommen, um mich hierher zu bringen, damit ich gehängt werde, damit ich nicht zu alt werde.“

Die Kriminellen, die sich früher erhängt hatten, wurden aus sechs Fuß Höhe fallen gelassen, um innerlich enthauptet zu werden und sehr schnell zu sterben.

Ich habe nie einen Strafzettel bekommen, aber ich bin heute 35 und ich darf nicht 35 und einen Tag sein, aber ich muss hier bleiben, um die Öffentlichkeit zu unterhalten und am Ende dieses Seils zu Tode gewürgt werden, um euch alle zu unterhalten.

„Ich hoffe aufrichtig, aus meinem Leiden einen Vorteil ziehen zu können, denn Sie können sicher sein, dass ich es nicht ausnutzen werde.“

„Auf Wiedersehen Joseph und Jason, lasst das Publikum unterhalten.

Jessica spürte, wie sich die Schlinge um sie zog, aber ihr Gesicht verdunkelte sich nicht und sie konnte immer noch etwas Luft bekommen, aber nicht genug.

Nach vier Minuten voller Schmerzen und Panik hob Jessicas Ehemann seine Füße und warf sie hoch genug, um herunterzukommen und ihr das Genick zu brechen, und sie war bewegungslos und tot.

Jessica produzierte nur 18 Pfund Fleisch.

Dee war ein kurzer Name, aber Dee war eine Schönheit, über 6 Fuß groß und wog 140 Pfund bei 35, sie hatte perfekt geformte Brüste.

Sie hatte ein großes Gesicht mit blonden Haaren und einer kleinen Nase.

Zwei Männer führten sie aus dem Käfig zu ihrem Mann, der ihr die Schlinge um den Hals legte, nachdem er sie an den Hinterkopf gedrückt hatte, er umarmte sie in einem leidenschaftlichen Kuss.

Dee konnte ihn nicht mit den Händen hinter ihrem Rücken umarmen, aber diese Liebesbekundung berührte alle.

Dee sagte: „Danke für den Kuss, Schatz?“

„Heute ist mein 35. Geburtstag und mein Mann hat die beiden jungen Dinger, die ich ihm mitgebracht habe, abgelehnt.“

„Es fühlte sich nicht richtig an, zwei kleine Töchter zu haben.

Ich liebe sie immer noch und ich könnte keine Kinder bekommen.

Sie haben mich von dem Mann weggenommen, den ich vor 7 Jahren geheiratet habe und den ich immer noch sehr liebe.

Ich werde in ein paar Minuten tot sein und ich denke, es ist völlig falsch, all diese Frauen zu töten, nur weil sie 35 sind?

Ich bin an dem Punkt angelangt, an dem ich sterben muss, und ich habe keine Angst zu sterben, aber tschüss Andy, ich vermisse dich, dass du hier mit diesem Seil um meinen Hals stehst, also lass es uns jetzt hinter uns bringen.

Dee spürte, wie sich die Schlinge um sie zog und der Schmerz, aber sie konnte nicht atmen und ihr Gesicht wurde blau, als sie sich bemühte zu atmen.

Nachdem Dee gestorben war, schloss Andy seine Augen und küsste seine toten Lippen und hielt seine Arme um seinen immer noch hängenden Körper.

Als er sich zurückzog, war klar, dass er weinte und schluchzte.

Dee gab 68 Pfund auf und Andy brachte sie nach Hause und begrub sie im Hinterhof.

Alexia wurde aus dem Käfig genommen, um den Knoten hinter ihrem Kopf zu knüpfen, und er umarmte sie mit einem Kuss.

Alexia war 5?7?

und 125 Pfund, das Publikum war abgefallen und der Platz war fast leer.

Alexia hatte die Schlinge um sich und sprach vor einem leeren Theater.

„Ich bin heute hier, um abzuhängen, weil ich 35 bin.“

„Ich werde bald an Brustkrebs sterben und hier zu hängen ist weniger schmerzhaft als Krebs.“

„Ich habe 2 wundervolle Mädchen zu Hause und Neil, bitte akzeptiere die Mädchen, die ich für dich ausgewählt habe.“

„Du wirst lernen, sie zu lieben, und sie werden lernen, dich zu lieben.“

?

Tschüss Neil?

Als sich die Schlinge enger zog, fühlte Alexia den Schmerz weniger, als sie es getan hätte, aber sie konnte nicht anders, als die Todesangst zu bekämpfen, die sie eine Minute später erfasste.

Barb wurde zu der Schlinge geführt, die um ihren Hals gelegt wurde.

Sie wog 5,8 und 135 Pfund.

Barb sagte: „Denk daran, dass ich nie alt werde, David, und erinnere dich an mich, wie ich jetzt bin.“

Wir haben eigentlich keine Wahl, denn ich muss mich erhängen, weil ich 35 bin.

Es ist jetzt eine Art Kapitalverbrechen, wenn du eine Frau bist.

Der Tod wird für mich nicht schnell kommen, aber ich weiß, dass ich in ein paar Minuten sterben werde und dass ich nicht für immer leiden werde.

Je früher ich mich erhänge, desto eher sterbe ich. Auf Wiedersehen David.

Barb spürte, wie sich die Schlinge zusammenzog und sie holte tief Luft, wünschte sich aber bald, sie hätte es nicht getan, sie erstickte in 2 Minuten und 40 Sekunden.

Colleen war eine Rothaarige, die mit 35 gut aussah. Colleen wusste, dass sie mit 35 hängen würde. Es waren nur wenige Leute im Theater und Colleen wollte so viele Leute wie möglich unterhalten. Sie war stolz auf ihren nackten Körper und bereit zum Hängen

Vergnügen.

Sobald die Schlinge um ihren Hals gelegt war, konnte sie nur noch wenige in der ersten Reihe sehen.

Colleen war 5?4?

„Bob, ich werde das nur für dich tun.

»

Genießen Sie die zwei Mädchen, die ich für Sie habe.?

„Jeder, der noch hier ist, kommt vorbei, um mir beim Sterben zuzusehen.

?Auf Wiedersehen Bob?

Als Colleen dort hing, sagte er: „Auf Wiedersehen, Colleen?“

Einige Leute sagten: „Auf Wiedersehen, Colleen?

Colleen hörte sie alle, aber sie spürte, wie das Blut nicht mehr in ihrem Kopf zirkulierte und starb eine Minute später.

Bob nahm die 48 Pfund essbarer Colleen und die zwei Mädchen, die sie für ihn ausgesucht hatte.

Patti war dankbar, eine hohe Nummer zu drehen und nicht früh aufgelegt zu haben, sie war stolz auf ihren Körper und wollte ihn zeigen.

Sie war 30 und Single.

Aber es war seine Chance, so viele wie möglich zu bekommen.

Sie war deprimiert darüber, fast alleine sterben zu müssen.

Betty war allein im Käfig.

Patti konnte die Leute in der ersten Reihe zählen und niemanden dahinter.

Patti war 5?6?

und nur 126 Pfund mit pechschwarzen Haaren.

Mit der Schlinge an ihr beugte sie ihre Knie, um die enge Schlinge zu fühlen, stand auf und sagte: „Mach es mir jetzt.“

Die Schlinge zog sich jetzt wirklich um sie zusammen und sie wusste jetzt, dass sie bald sterben würde.

Sie kämpfte um Luft, die niemals da sein würde.

Sie beobachtete die Menschen in der ersten Reihe, als sie das Bewusstsein verlor und bald starb.

Betty war eine 5,2, 95 Pfund schwere, zierliche Frau, die zwei Stunden in diesem Käfig verbrachte und darauf wartete, gehängt zu werden.

Betty hoffte, sie würden sie vergessen und nach Hause gehen, als die beiden Männer hereinkamen und sie herausholten.

Sie verspürte Panik, als ihr Mann die Schlinge um ihren Hals festzog.

Sie wusste, dass es viel schlimmer sein würde, wenn sie gehängt würde.

„Joe muss sich um die Mädchen kümmern?“

„Ich werde nicht hier sein, um dir zu helfen.“

„Ich bin mir sicher, dass du es lieben wirst, die zwei Mädchen zu ficken, die ich für dich besorgt habe, aber ich weiß nicht, ob sie etwas über Babysitten wissen.“

„Sie werden dich und die anderen bei mir essen lassen.

Ich will mich jetzt nicht erhängen, aber ich habe keine andere Wahl.

»

„Für mich ist das kein Happy Birthday.“

„Bitte pass gut auf, während ich hänge, werde ich an diesem Seil ersticken?“

„Auf Wiedersehen Joe, ich muss jetzt gehen.“

Betty fing an auszuflippen, weil die Schlinge so eng an ihr lag und verhinderte, dass Blut floss oder Luft zu ihr kam.

Joe war in ihrer Vision, als sie 2 Minuten lang zu kämpfen begann und 30 Sekunden später war Betty dankbar, endlich tot zu sein.

Joe erhielt von Betty 42 Pfund, die er zum Essen mit nach Hause nehmen konnte

Hinzufügt von:
Datum: März 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.