Hochgeschwindigkeits-Arschfeuer

0 Aufrufe
0%


Morgenüberraschung Folge 4
Ich bin am Sonntagmorgen mit leichten Kopfschmerzen aufgewacht. Zu viel zu trinken. Normalerweise verbringe ich den Samstagabend im Polizeiclub; Ich trinke ein paar Bier mit meinen Freunden, singe ein paar Rugby-Lieder und gehe nach Hause.
Gestern Abend entschied mein Nachbar und Kollege Dave, dass wir auf dem Heimweg einen Indianer finden mussten. Wir haben immer noch ein paar Pints ​​zum Waschen, was immer ein Fehler ist. Mein Kopf würde ein paar Stunden lang hämmern; Ich wäre gezwungen, zum Putzen zu rennen, zu duschen, und mir würde es gut gehen.
?Bist du wach?? Sagte Joan neben mir.
Ja Baby, ich bin hellwach? Habe ich gesagt, dass ich mich umdrehe, um ihn anzusehen? Ein bisschen verkatert, aber wach?
Steve, wie lange bumst du schon Mädchen? Das war das Zweite, was er zu mir sagte.
Meine Gedanken gerieten in den freien Fall. Verdammt, wie konnte er so schnell herausfinden, was ich sagen sollte, um ihm zu erklären, was ich tat? Lüge ich ihn an, weiß er, dass ich lüge? Natürlich wird er wissen, dass ich lüge. Sie können nicht zu lange zusammen verbringen, ohne zu wissen, wann Ihr Partner Sie anlügt.
Ich richtete mich auf und sah ihm in die Augen. Seit wann wusstest du, dass ich mit Mädchen schlafe? Ich fragte.
Ich bin so froh, dass du dich entschieden hast, mich nicht anzulügen. Ich weiß es seit vier Tagen. Möchtest du mir sagen, was passiert ist?
Ich war erleichtert, dass er wusste, dass ich jetzt nur noch versuchen musste, ihm die Wahrheit zu sagen, und als Detektiv würde er herausfinden können, dass dies nicht geplant war, ohne dass ich es ihm sagte.
Ich bin neulich morgens nach Hause gekommen, bin wie immer zu Bett gegangen, und du weißt, wie es mir geht. Ich fing an, darüber herumzuspielen und vertiefte mich tief in Sandie, bevor mir klar wurde, dass du es nicht warst. Ehrlich gesagt dachte ich, du wärst im Bett?
Es sollte Mittwochmorgen sein, also dachte ich, es fing an? Es war seine einzige Reaktion.
Bist du wütend auf mich, Baby? Ich streckte die Hand aus und nahm sie in meine Arme; Er lehnte sich an meine Brust und sagte: Das war ich zuerst, aber ich habe die Veränderungen bei den Mädchen gesehen, als du die Nacht durchgemacht hast.
Sie haben sie von den jungen Leuten distanziert, die ständig miteinander stritten und kämpften. Ich habe gesehen, dass Frauen alles miteinander teilen, sie sind freundlich und hilfsbereit. Du hättest sehen sollen, wie sie sich hinsetzen und sich gegenseitig bei den Hausaufgaben helfen, war das für mich eine Offenbarung?
Ich hielt den Atem an und wartete darauf, dass es explodierte, aber die Explosion kam nicht. ?Wann wusstest du das?? Das ist alles, was mir einfällt
Es begann mit den kleinen Dingen. Die Bettwäsche lag fast jeden Tag frisch auf dem Bett, die Unterwäsche, die man in die Wäsche gab, war immer trocken und verkrustet. Ich rieche weiterhin Engelsparfüm in unserem Bett; Es war nicht schwer zu lösen. Jemand benutzt sogar meinen verrückten Hasen.
Wenn Sie jetzt einen Raum betreten, ist Ihnen dann aufgefallen, dass die beiden Mädchen Sie mit Bewunderung und Liebe ansehen?
Ich muss zugeben, dass mir beim Betreten des Zimmers aufgefallen ist, dass die Mädchen immer nach oben schauten; Ich reduzierte es auf die Art und Weise, wie sich unsere Gefühle füreinander veränderten. Als ich eintrat, bemerkte ich, dass sie nach oben blickten. Ich umarmte ihn beruhigend. ?Wird diese Liebe alles bei uns verändern?
?Ich hoffe nicht? Wir waren schon immer eine enge Familie; Bringt es uns alle nur näher zusammen?
Ich holte tief Luft und sprang erleichtert aus dem Bett. Meine Gefühle waren rau, ich hasse Lügen, und jetzt, wo alles raus ist, wollte ich, dass die Mädchen es wissen. Ich werde die Mädchen abholen? Ich weinte, als ich zur Tür ging.
Ich weckte die Mädchen und sagte: Ist unser Schlafzimmer eine fünfminütige Familienkonferenz?
Ich ging wieder ins Bett und wartete auf ihre Ankunft. Ich kam Joan sehr nahe. Ich wünschte so sehr, dass ihre Mutter wusste, dass sie mit dem, was vor sich ging, zufrieden war.
Sie gingen Händchen haltend herein und sahen ein wenig schüchtern aus. Eine Schweigeminute wurde unterbrochen, während alle gleichzeitig versuchten zu sprechen.
Joan forderte alle auf, den Mund zu halten – sich zu setzen; Wir müssen darüber reden, was los ist. sagte sie und zeigte auf das Bett, damit die Mädchen hineinsteigen konnten.
Tut mir leid, Mama, wir haben Papa gebeten, dir nichts zu sagen, als es passierte. Wir fühlten uns so großartig, dass wir nichts davon abhalten wollten, es noch ein bisschen mehr zu genießen. Nachdem sie es ihrer Mutter erklärt hatte, kam Mel und setzte sich ans Fußende des Bettes.
Sandie saß jetzt am Fußende des Bettes.
Mädels, ihr wisst, dass wir euch beide lieben, jeder Teil von euch wird von eurem Vater und mir geliebt. Ich war zuerst wütend, als ich ahnte, was los war. Aber ich hatte ein paar Tage Zeit zum Nachdenken. Dein Vater ist der netteste, netteste Mann, den ich kenne, und wenn dir jemand körperlichen Sex beibringen würde, kann ich mir keinen besseren Lehrer vorstellen? Ich sagte, dass Joan sich zu mir herabbeugte und mir einen sehr leidenschaftlichen Kuss voller Liebe gab, der unsere Ehe immer gesegnet hat.
Ich hatte nichts zu sagen, ich schwieg. Ich lag da und lächelte sie an.
Mel reagierte als Erste: Mama, wir lieben euch beide von ganzem Herzen, aber was du gerade gesagt hast, hat mir klar gemacht, wie liebevolle Eltern ihr beide seid? Sie hatte Tränen in den Augen und fing an zu weinen.
Ich habe es mir vor Augen geführt; Ich nahm ihn in meine Arme. So wie ich es oft getan habe, als er klein war, aber er war nicht mehr klein.
Sandie weinte jetzt auch, ihre Mutter tröstete sie.
Wie wäre es, wenn du aufstehst und frühstückst, dann würde ich gerne aus erster Hand sehen, was dein Vater dir beigebracht hat? Joan sagte, sie sei aufgestanden.
Nach dem Frühstück kehrten wir in unser Hauptschlafzimmer zurück. Joan übernahm; Er war wie ein Filmregisseur, der jedem sagt, was seine Position sein sollte.
Ich wollte die Mädchen vorbereiten.
Den Mädchen wurde gesagt, sie sollten ins Bett gehen.
Joan setzte sich auf den Frisiertischstuhl; Er sagte, er wolle sich frei bewegen, wenn er wolle. Alles, was er nicht tat, war zu schreien.
Ich begann damit, dass ich die Mädchen aufforderte, ihre Roben auszuziehen. Sie haben sich beide wie Models präsentiert, die die neueste Mode präsentieren, aber sie präsentierten für mich und ihre Mütter, wir könnten nicht stolzer sein. Mit ihrer größeren Brust von atemberaubenden 32E hatte Mel ihre Brustwarzen von ihren Fingern umgeben. Sandie bückte sich; mit ihren unglaublich langen Beinen reichen ihre Hände vom Knöchel bis zum Arsch.
Sandie 5?9? mit Beinen, die ewig zu halten scheinen. Ihr blondes Haar fällt ihr bis auf die Schultern. Eine wunderschöne Doppelbrust 34C.
Sein stärkstes Merkmal sind seine riesigen Augen, grün wie Smaragd, und es hat ein Funkeln, das Ihr Leben erhellt, wenn Sie es betrachten.
Niemand in diesem Haus hat ein bisschen Öl, aber als ich sah, wie meine beiden Töchter nackt in meinem Schlafzimmer herumliefen, wurde ich plötzlich steif.
Beide waren sich ihrer besten Vorzüge bewusst und beschlossen, sie zur Schau zu stellen. Ich bin kein Typ mit Brüsten, aber ich schätze stattdessen Frauen mit einem tollen Hintern. Ich maß im Geiste meine drei Damen und kam zu dem Schluss, dass alle drei nur einen Zentimeter voneinander entfernt sein sollten, und das machte sie in meinen Augen perfekt.
Papa, hast du eine tolle Idee? Sagte Mel, flüsterte ihrer Schwester kichernd ins Ohr und rannte aus dem Zimmer.
Minuten später trugen sie wieder ihre Schuluniformen, eine weiße Bluse, aber ohne BH. Nicht hineingesteckt, sondern unter ihren Brüsten zu einem Knoten zusammengebunden. Ein marineblauer Faltenrock, der in der Taille mehrfach hochgekrempelt ist. Um es noch kürzer zu machen, konnte man deutlich ihre Pobacken sehen, wenn sie sich bewegten.
Papa, ich weiß, dass dir diese Uniform gefällt. Manchmal, wenn wir von der Schule nach Hause kommen, sollte man seinen Gesichtsausdruck sehen. Ich sehe das jedes Mal, wenn ich zu Tracie gehe. Manchmal sieht man ihn an wie einen hungrigen Mann bei einem Bankett.
Manchmal stellt sie es zur Schau, nur um die Beule in deiner Hose zu sehen. Laufen wir normalerweise in mein Zimmer und reden über dich?
Ich hätte bei Tracie vorsichtiger sein sollen. Ich wusste nicht, dass ich das tat, es war immer noch sehr sexy.
Ich habe die Mädchen auf die Position hingewiesen. Sandie, ich möchte, dass du dich auf das Bett legst. Mel, ich möchte, dass du auf dem Schoß deiner Schwester sitzt. Sie sehen mich beide an. So kann ich mich am Fußende des Bettes niederknien und gleichzeitig deine Fotzen essen. ?Was denkst du darüber? Ich sagte, ich bin in Position.
Ich suchte nach Perfektion. Direkt vor mir warteten zwei der schönsten Fotzen der Welt auf meine Aufmerksamkeit.
Der Blick unter einen so kurzen Rock würde jeden anmachen, aber kahle Fotzen, die mir fast zuzwinkerten, waren beeindruckend.
Sandie ließ ihre Beine über die Bettkante baumeln; Mels Beine waren weit gespreizt. Ich gab jeder Katze einen Kuss. Ich ließ meine Zunge von ihrem Arsch bis zu ihrem Kitzler gleiten. Mit jedem Durchgang drückte ich meine Zunge tiefer.
Sie waren beide unglaublich nass, also sagte ich ihnen, sie sollten sich entspannen und Spaß haben. Ich öffnete seine Lippen mit meinen Fingern und atmete ihren Duft ein. Für mich war es Manna vom Himmel.
Mein Bademantel war immer noch an mir. Ich stand auf und ließ es von meinen Schultern fallen. Mein Schwanz war steinhart und stand stolz da. 6?6? Ich bin ein großer Kerl und mein Schwanz ist ziemlich groß, mindestens neun Zoll lang und etwa zehn Zoll an der Basis. Ich schnappte mir die Basis und sagte: Ist Mel ein Idiot oder ein Esel? Sie antwortete: Fotze soll anfangen, bitte Papa?
Ich öffnete seine Lippen und schob sie bis zum Anschlag hoch, beobachtete seinen Gesichtsausdruck und er gefiel ihm wirklich. Ich stand auf, verpasste ihr ein paar Schläge und stellte ihrer Schwester dieselbe Frage.
sagte Pussy auch. Ich öffnete seine Lippen und schob sie wieder bis zum Griff, und er zitterte als Reaktion darauf. Ich wiederholte diesen Zyklus ein paar Minuten lang, als Mel es sagte.
Papa, ich bin jetzt bereit. Kannst du bitte meinen Arsch mit deinem schönen großen Schwanz füllen?
Ich sah Joan an, um zu sehen, wie sie reagieren würde. Sie hatte ihren Morgenmantel ausgezogen und schüttelte ihre Klitoris, als gäbe es kein Morgen. Sie beobachtete immer noch das Geschehen, schloss aber gelegentlich die Augen. und am Stuhl weiter nach unten rutschen.
Ich weiß, dass Mel das ein bisschen hart mag, also drückte ich, anstatt noch einmal das KY-Gelee zu bekommen, meinen Schwanz noch ein paar Mal grob hinein, um etwas von ihren Säften auf meinen Schwanz zu bekommen, und drückte mich dann tief in ihren Arsch. ein Versuch
Seine Augen leuchteten wie römische Kerzen, er keuchte und zitterte wie ein Breakdancer und stieß einen langen Schrei aus. Ihre Mutter saß aufrecht in ihrem Stuhl und sah mich an, als hätte ich ihre Tochter direkt vor ihren Augen getötet.
?Geht es dir gut, Baby? sagte Joan
Candle Arrow ist kein Wort, um zu beschreiben, wie wunderbar sich mein Vater fühlte, als sein Schwanz ihm fast den Arsch in zwei Teile spaltete. Ist das Wort fantastisch?
Mel hatte ihre Beine auf meinen Schultern ruhen lassen, Sandie schlang ihre Arme um ihre Schwester und spielte mit einer Hand an ihrer Klitoris und mit der anderen war sie damit beschäftigt, zwei Finger in die Fotze ihrer Schwester zu stecken.
Mir war klar, dass ich dieses Tempo nicht lange durchhalten würde. Ich musste aufhören, sonst wäre Sandie scheißegal gewesen. Wie Sie wissen, bin ich ein rücksichtsvoller Vater.
Ich zog meinen Schwanz von Mels Arsch und Mel sprang auf, ging auf die Knie und lutscht jetzt hart an meinem Schwanz. Kein Baby, das so stark lutscht, dass dein Bruder einen Schwanz braucht, ich will nicht so schnell kommen?
Er stand auf und setzte sich neben Sandie. ?Sandie Arschloch oder Arsch??? ich sagte
?Fotze bitte nochmal, Papa? Ich sagte ihr, sie solle zurückkommen, damit ich sie im Doggystyle ficken könne. Mel, ich bin mir sicher, dass Sandie deine Fotze für dich essen kann, wenn du aufs Bett steigst?
Ich hob die Rückseite ihres Rocks an, was ich schon lange tun wollte. Ich fuhr mehrmals mit meinem Schwanz über seine Lippen; Ich umklammerte meinen Schwanz fest und umkreiste ihren Kitzler mit meinem Helm. Es war durchnässt und fertig. Ich habe mich mit einer einzigen Bewegung tief gedrückt.
Mel stand auf dem Bett und spreizte ihre Beine weit, damit Sandie ihre Fotze lecken konnte.
Oh. Papa, oh Papa, hat er gestöhnt? Er wandte sein Gesicht von Mels Katze ab, um zu schreien.
Ich war zurück in meinem eigenen privaten Paradies und beobachtete meine Babys, während ich meinen Schwanz so hart und schnell ich konnte in meine älteste Tochter schob.
Sandie begann zu zittern, ein sicheres Zeichen dafür, dass sie im Begriff war, hart zu werden, also beschleunigte ich mein Tempo und wurde mit Krämpfen belohnt, als ein Orgasmus nach dem anderen kam.
Ich fing an, eine Ladung auf ihn zu werfen und begann mich zu übergeben.
Sandie ist in meinen Vater eingedrungen? Schrie Mel
?Gibt es ja? Mel antwortete.
Mel hatte Mühe, die letzten Tropfen von meinem Schwanz zu lutschen.
Papa, schmeckt dein Schwanz mit all seinen Säften himmlisch? Wie Regen, der meinen Schwanz auf und ab küsst, sagte er.
Mel Daddy hat gerade eine ganze Ladung meiner Muschi gepumpt, die himmlisch geschmeckt hat, komm und hol sie dir, rief Sandie.
Ich drehte mich zu Joan um, die wie ein ausgewrungener Lappen auf dem Stuhl lag. Wie war es für dich, Baby? Ich sagte, während ich versuchte, es zu entfernen.
Lass mich gehen, Steve, ich habe nicht die Energie, mich zu bewegen, das war das Sexyste, was ich je in meinem Leben gesehen habe. Ich bin schon oft gekommen; Meine Beine sind wie Kautschuk. Lass mich den Atem anhalten
Auf der neunundsechzigsten Position schaute ich zu, wie die Mädchen sich gegenseitig verschlangen. An den Seufzern, die ihnen entfuhren, war klar, dass sie noch eine Weile beschäftigt sein würden.
Man sagt, Stolz sei eine gefährliche Sache, aber der Stolz, den ich für meine Familie empfand, drohte mir aus der Brust zu springen.
Steve, kannst du mir etwas zu trinken bringen? fragte. Ich rannte in die Küche und kam mit einer Flasche Cola zurück.
Joan und ich, unsere beiden Töchter haben immer noch einander, knusprig, knusprig, knusprig, knusprig, knusprig, zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern zwitschern
Joan starrte so aufmerksam, dass sie fasziniert war.
Ich nahm ihr den Morgenmantel von den Schultern und spielte mit ihren Brustwarzen, sie liebt es, wenn mit ihren Brüsten gespielt wird.
?Soll ich anfangen, selbst eine Schuluniform zu tragen? Eigentlich werde ich es mir zur Hausregel machen, dass wir alle an einem Tag in der Woche Schuluniformen tragen, natürlich keine Höschen, um dich von der Arbeit zu begrüßen, sagte Joan.
Er kennt mich sehr gut. War es so offensichtlich, dass ich die Uniform liebe?
Mel schaute auf und sagte: Seid ihr zwei bereit, mitzukommen und an der Party teilzunehmen? genannt.
Joan erzählte mir, dass sie über andere Frauen nachdachte, aber kaum jemals eine nackte Frau gesehen, geschweige denn eine Frau berührt hatte. Ich sagte ihm, er solle eintauchen und es genießen, es sei Zeit, es wegzulassen.
Er stand auf und zog seinen Bademantel aus, als er den Raum durchquerte, um sich den Mädchen anzuschließen. Ich habe beim Gehen auf deinen Arsch geschaut. Zwanzig Jahre Ehe und ihr Arsch machen mich immer noch an, ich werde mir heute ernsthaft ein Maßband besorgen und meine Frauen messen. Ich bin sicher, dass sie alle gleich groß sind. alle drei hatten unglaublich enge Ärsche.
Joan lag jetzt in der Mitte des Bettes, Mel war zwischen ihren Hüften, Joan wiegte sich hin und her und man könnte meinen, dass dies das erste Mal war, dass sie ihre Fotze aß. Verdammt, zum ersten Mal wurde seine Muschi von einer anderen Frau geleckt
Sandie saugte an den Brüsten ihrer Mutter; Er schwankte zwischen den beiden, knetete alles, was ihn verrückt machte, und brachte sie zusammen.
Ich sah zu, wie Sandie ihre Fotze in den wartenden Mund ihrer Mutter senkte und fragte mich, wie Joan reagieren würde, aber es war natürlich. Ich denke, Frauen wissen, was sie wollen, wenn es um das Essen von Muschis geht. Es sollte das sein, was sie für sich selbst wollen, sie tun es einfach für andere.
Ich befand mich in einem Dilemma, ob ich losrennen und die Videokamera holen sollte, entschied aber, dass wir genügend Zeit hatten, darüber zu reden, ob wir Beweise brauchten, um unsere Kinder zu Hause zu ficken.
Die Geräusche aus diesem Bett reichten aus, um sich zu verhärten, man konnte die Augen schließen und steif werden. Sie atmeten alle keuchend, dieses wunderbare Gemisch mit Gott, ich komme wieder in die Hölle.
Ich war in meinem eigenen Element, ich fühlte mich wie ein Sexualdirigent. Mein Schläger stand stolz vor mir und schwankte hin und her. Der violette Helm leuchtete fast.
Ich tat das Einzige, was ich tun konnte, ging zum Fußende des Bettes und sagte: Ist Joan eine Muschi oder ein Arsch?
Ich hörte ein gedämpftes Geräusch. Es kommt aus Sandies Muschi.
Pussy wäre dann. Mel sagt: Mama, Papa ist dir auf den Fersen und ich und Sandie benutzen dein verrücktes Hasen-Ding von dir, ich wette, du wirst es mehr als einmal tun?
Das klingt für mich großartig? «, sagte Joan und kam unter den Mädchen hervor. Steve lag auf dem Rücken und ich werde meinen Arsch in deinen Schwanz stecken?
Ich wurde in die Mitte des Bettes gebracht und bald begann Joan, auf meinem Schwanz auf und ab zu hüpfen. Mel benutzte das streunende Kaninchen gegen ihre Mutter; Ich konnte ein seltsames Summen hören. Es tropfte so viel Flüssigkeit heraus, dass sie an meinen Beinen herunterlief und wir beide klatschnass waren.
Seltsamerweise war Joan normalerweise sehr ruhig, wenn wir uns liebten, heute heulte sie wie eine gute Fee und hörte Musik in meinen Ohren.
Sandie fühlte sich ein wenig ausgeschlossen, also ging sie nach oben, um mich anzusehen, spielte mit ihrer Fotze und gab mir eine Privatshow; Es war außer Reichweite. Seine Finger waren flauschig, als er seine Klitoris rieb; Hin und wieder schmatzt er mit den Lippen, was seinen ganzen Körper zum Zittern bringt.
Ich schlug Joan immer wieder in den Arsch, man konnte im Raum nichts außer Sex riechen, man konnte nichts außer Sexgeräuschen hören und man konnte nichts außer Sex sehen, wohin man auch blickte. Alle meine Sinne waren zufrieden.
Steve, musst du aufhören? Joan schrie, dass sie es nicht mehr ertragen könne. Ich kam so oft, dass mein ganzer Körper erschöpft war.
Er entfernte sich von mir. Alle meine Schönheiten waren im Bett. Väter kommen, wer will die Mädchen? Ich sagte, ich wichste langsam meinen Schwanz.
Alle drei hatten Mühe, Positionen einzunehmen. Ich schaute meine Frau und meine beiden Töchter an, die mir ihre Münder und Gesichter entgegenhielten. Wer wird der glückliche Gewinner sein?
Ich entschied, dass es fair wäre, dies zu teilen, und als ich ankam, trieb ich meinen Schwanz über dreihundert.
Muss ich dir einen blasen, wenn du fertig bist? Ich habe deine Eingeweide den ganzen Tag nicht in meinem Mund geschmeckt, sagte Joan.
Ich schob ihm meinen Schwanz in den Mund, er schwang seine Zunge um meinen Helm und drückte mich dann in seinen Rachen. Es ist ein Trick, den wir schon oft angewendet haben.
Du musst durch die Nase atmen können, um dir einen Schwanz in die Kehle zu schieben. Ich hoffe, es ist ein Trick, den er Mädchen beibringen kann.
Sie bildeten einen Halbkreis um mich herum und saugten abwechselnd an meinem schnell entleerten Schwanz. Ich musste Stopp sagen.
Ich war erschöpft, die Mädchen waren erschöpft. Wir brachen alle aufeinander und auf dem Bett zusammen.
Ich schlug vor, dass wir uns alle in den Whirlpool nehmen, das ist immer eine tolle Möglichkeit, sich zu entspannen und darüber zu reden, was als nächstes zu tun ist.
Als ich im Whirlpool saß, war ich neugierig zu sehen, wie Joan Notizen in ihr Notizbuch schrieb. ?Was schreibst du auf deinen Block, Schatz?? Ich sagte, ich versuche, die Hand auszustrecken und einen Blick darauf zu werfen.
Gibt es keinen Grund zur Sorge, dass ich morgen mit den Mädchen einkaufen gehen werde?

Hinzufügt von:
Datum: Juni 13, 2023

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert