Late-Night-Session Mit Der Britischen Muskel-Milf Ruby Muscle In Midtown New York Teil Eins

0 Aufrufe
0%


Ich musste meine Lippen von seinen losreißen. Verdammt, wie werden deine Lippen nicht müde? Wir haben zehn Minuten am Stück rumgemacht, dachte ich und sah ihn direkt an, als ich nur Zentimeter vor ihm stand.
Nun, ich bringe das Opfer, damit ich so lange wie möglich mit meiner schönen Frau schlafen kann. Wenn es ein bisschen weh tut, kann ich damit umgehen. Ich denke, du würdest das Gleiche für mich tun.
Nun, wenn du entschlossen bist, dass unsere Lippen weh tun, kannst du vielleicht dafür sorgen, dass sich auch ein anderer Teil deines Körpers gut anfühlt. Du weißt, ich bin deine Frau, es ist nicht länger erwünscht, dass du mich spüren oder meinen Hintern reiben willst . Normalerweise genießen sie es sehr, sie zu berühren.
Er grinste und seine Hände glitten über meine Brötchen. Dein Arsch ist sich also tatsächlich bewusst, dass ich das gerade fühle?
Ich nickte. Oh, streichelst du ihn auch? Verdammt, du kannst nicht aufhören, mich zu küssen und willst meinen nackten Arsch massieren? Hast du etwas für mich? Ich fragte mich, als ich spürte, wie sein Schwanz an meinem Bauch rieb.
Wie du schon sagtest, du bist meine Frau und ich möchte den Moment nicht mit einem schmutzigen Gedanken ruinieren, aber ich habe einen harten Job für dich.
Mach dir keine Sorgen, ich habe dich wegen deiner schmutzigen Gedanken geheiratet, erinnerte ich ihn, bevor ich ihn küsste. Es lag nicht an deinen schwarzen Haaren, deinen braunen Augen, der Tatsache, dass du 15 cm größer bist als ich, oder auch nur an dieser harten Sache, von der du gesprochen hast, sagte ich ihm, bevor ich seinen Penis mit beiden Händen packte.
Warum hast du mich geheiratet? Es war nicht für Sex, obwohl du schon immer ein geiler Bastard warst. Wir haben uns nur ein paar Mal geliebt, bevor du mir einen Heiratsantrag gemacht hast. Liegt es an meinen blonden Haaren oder an meinen großen Brüsten? , fragte ich, schloss die Lücke zwischen uns vollständig und streichelte seinen Schwanz.
Ich habe dich nicht wegen irgendeines Teils deines Körpers geheiratet, ich habe dich nur geheiratet, weil ich mich drei Wochen nach Beginn unserer Beziehung in dich verliebt habe.
Verdammt, es hat drei Wochen gedauert? Ich fühle mich wirklich geschmeichelt, Dan, kicherte ich.
Nun, das stimmt, sagte er unverblümt und fuhr fort, meinen Arsch zu reiben.
Zehn Jahre und zwei Kinder später, kannst du sagen, dass du mich jetzt mehr liebst als damals, als du mir den Heiratsantrag gemacht hast?
Sein Kopf drehte sich für ein paar Sekunden zur Dusche. Warum kommst du nicht mit mir unter die Dusche und findest es heraus, Carol?, sagte er, während er seine Hände von meinem Hintern nahm und auf die Dusche zuging. er schlug vor.
Meine Lippen drangen in meinen Mund ein und meine Handflächen glitten über sein Glied. Ich lächelte leicht und senkte den Kopf, während ich noch ein paar Sekunden still stand.
Hey.
Ich sah ihn in unserer Badewanne in Standardgröße an, als er sich ein wenig hinausbeugte und seinen Schwanz schwingen ließ.
Möchtest du dich mir anschließen? fragte er und streckte seine Hand aus. Ich würde mich über eine Freundschaft freuen.
Ich habe es sofort genommen und bin damit unter die Dusche gegangen. Sobald ich eintrat, zog sie den hellbraunen Duschvorhang zurück und brachte mich zu sich.
Darf ich dich auf unbestimmte Zeit küssen?
Willst du mich wirklich noch einmal küssen, willst du nicht auch Sex unter der Dusche haben? Denk daran, ich bin geil, ich bin heiß und du kannst zu der Frau, die du liebst, nicht ‚Nein‘ sagen. die meisten auf der Welt.
Er hob seinen Kopf leicht und sein Blick wandte sich ab. Ich zog meine Augenbrauen hoch und meine Hände fanden ihren Weg zu seiner Männlichkeit.
Während meine linke Hand seine Eier kitzelte, streichelte meine andere Hand seinen Schaft. Deinem harten Kerl scheint die Vorstellung von Sex zu gefallen, also schlage ich vor, dass du zuhörst, riet ich und beugte mich näher zu ihm.
Die ganze Zeit über küsste ich ein paar Mal seine Brust und seine linke Schulter, während ich seinen Penis rieb, aber er stand einfach da und versuchte, nicht zu antworten.
Oh, spielst du mir einen Streich? Das ist ungezogen, Dan, warnte ich ihn kopfschüttelnd.
Meine Stöße hörten nie auf und ich sah ihn an. Oh, du zitterst gerade, vielleicht kämpfst du gegen die Lust?
Er fing an, mit seinem Atem mein Gesicht anzugreifen.
Ja, es kommt, nicht wahr? Du zitterst, atmest schnell und verhüllst jetzt auch noch dein Gesicht?
Verdammt, das ist so gut, Carol.
Dann kannst du mich wenigstens umarmen, oder?
Er kam meiner Bestellung nach und küsste mehrmals meinen Nacken und meine Schulter.
Wirst du für mich abspritzen?
Vielleicht, gab er zu und umarmte mich fester.
Ich hob seinen Schwanz hoch und auch meinen Kopf. Wir küssten uns immer wieder, während seine Nase meine Lippen angriff.
Wow, nur drei Wochen? Ich werde verflucht sein.
Dann verließen seine Lippen plötzlich meine. Ja, du wirst dein Sperma bekommen, Schatz.
Ich zog mich sichtbar zurück und sah sein Glied an, als sie ihre Hände vor ihr Gesicht legte. Sein Samen schoss direkt nach oben und verteilte sich über die gesamte obere Hälfte meines Körpers. Sie zitterte die ganze Zeit über ständig und lächelte süß.
Als er fertig war, holte er tief Luft. Oh, verdammte Carol, du hast deinen Kontakt nicht verloren. Ich würde nie wollen, dass die Hände einer anderen Frau mich berühren, stimmte sie zu und neigte ihren Kopf zu mir.
Er behielt seinen harten Schwanz und er stieß mir in den Bauch.
Toll, ich muss nicht mehr ins Solarium, da ich überall auf meinen Brüsten, im Gesicht und am Bauch diese Spermaspuren habe, sagte ich ihr und streichelte meine linke Brust.
Er grinste nur, zeigte aber seine Zähne nicht.
Ich legte meine Finger von beiden Händen auf ihre mit Sperma bedeckte Brust. Das ist ein schöner Blick auf dich, Dan, sagte ich und rieb seinen Samen mit meiner anderen Hand.
Alles für dich.
Nichts?
Er nickte.
Kannst du deine Hände hinter meinen Kopf legen?
Ja, werde ich.
Dann ließ ich mich lässig auf die Knie nieder, während ihre Hände an Ort und Stelle blieben. Wenn ich einen Teil meines Körpers auswählen müsste, würde ich sagen, dass es diese Augen sind. Blaue Augen, die perfekt zu deinen blonden Haaren passen und ich liebe sie, sagte sie, bevor sie meine Bitte annahm.
Das sind technisch gesehen zwei Körperteile, erinnerte ich ihn und ergriff seinen Schwanz mit meiner rechten Hand.
Wenn du es sagst.
Eigentlich ist es das, antwortete ich und beugte mich zu seinem Schwanz hinunter.
Ich neigte es nach oben und rieb meine linke Hand an meinem Kopf. Oh, was für eine Schande, Dan? Kannst du es nicht mal eine Minute durchhalten? Dachte ich und sah ihm ins Gesicht.
Sein Lächeln verblasste und er holte tief Luft. Ich rieb mir mit seinem Johnson ein paar Minuten lang das ganze Gesicht, aber als er zuckte, bewegte sich natürlich auch mein Gesicht.
Kannst du erkennen, dass ich dich schon verrückt mache, Dan? Ich kicherte.
So etwas in der Art, antwortete er und blickte auf die weiße Farbe an der Decke.
Kannst du mich bitte ansehen?
Er tat es und ich warf ihm einen Kuss zu. Ich liebe dich, sagte ich, bevor ich seine Männlichkeit in meinen Mund nahm.
Wow, ich liebe dich auch, Carol. Ich schwöre, ich liebe dich mehr als alles und jeden auf der Welt, sagte er und bedeckte sein Gesicht mit beiden Händen.
Ich ging den ganzen Weg zurück und nahm seinen gesamten 20-Zoll-Schwanz in meinen Mund. Meine Hände lagen hinter seinen Füßen auf dem Boden und das Wasser traf sie. Ich starrte ihn weiterhin an, während es mir gelang, seinen gesamten Schwanz in meinem Mund zu behalten.
Beweg deine verdammten Hände, ich will dein Gesicht sehen, während ich dich verwöhne.
Er weigerte sich, seine Hände wegzunehmen.
Okay, ich werde schmutzig spielen, dachte ich, bevor ich anfing, meinen Mund hineinzustecken.
Er ließ sie beide sofort fallen und ich lachte leicht. Er führte sie zurück zu meinem Hinterkopf und streichelte sie sanft. Ich drückte meinen Mund nur wenige Zentimeter auf seinen Stab, aber ich ließ ihn immer noch zittern.
Dann neigte ich meinen Kopf zu seinem Schritt und schloss meine Augen. Ich benutzte es ein paar Mal, um mit meiner Zunge über seinen Penis zu gleiten, streichelte dann aber die Unterseite. Es verhinderte, dass das Wasser mich traf, sodass ich wusste, dass mir der Schweiß über die Stirn lief.
Selbst bei meinem langsamen Tempo sah ich, dass sie es liebte, von ihrem Stöhnen bis zu ihren ständigen Bewegungen und allem, was sie dazu brachte, das Vergnügen zu genießen. Nach ein paar Minuten lehnte ich mich zurück und zog seinen Schwanz heraus.
Du bist noch nicht fertig, oder?
Nein, antwortete ich und streichelte sein Glied erneut. Vielleicht spiele ich hart, um auch ein bisschen zu bekommen. Ich werde deinen Schwanz nicht ununterbrochen lutschen, bis du abspritzt. Ich werde dafür sorgen, dass du dich gut fühlst, aber du musst auf die große Belohnung warten.
Wir grinsten uns beide ein paar Sekunden lang an und dann steckte ich seinen Schwanz wieder in meinen Mund. Ich fing sofort wieder an, meinen Mund zu drücken, aber bei jedem Stoß bewegte ich mich halb hin und her.
Er hob die Hände über den Kopf und packte mit beiden Händen die Gardinenstange. Wir sahen uns noch einmal an, sagten aber nichts. Also drehte ich meinen Kopf immer wieder hin und her.
Er verliert die Fassung, er steht mit geballten Fäusten um die Bar herum. Ich hielt diesen Gehängten in meiner Hand.
Oh, du hast mich zwei Jahre bis zur Hochzeit warten lassen, bevor du mir einen geblasen hast, aber das Warten hat sich gelohnt, Baby. Ich habe mich wieder ganz neu in dich verliebt, stöhnte er.
Ich sah ihn noch einmal an. Es wird zusammenbrechen.
Ich zog sofort sein Glied heraus, stand mit ihm auf und hob den Vorhang. Ich glaube, du musst dich setzen, warnte ich ihn, als ich ihn aus der Dusche zog.
Während die Dusche noch lief, schob ich sie in die Toilette und ging auf die Knie. Ich werde dich wieder zum Abspritzen bringen und vielleicht verliebst du dich noch ein bisschen mehr in mich, informierte ich ihn, beugte mich dann vor und nahm seinen Schwanz wieder in meinen Mund.
Es spritzte viel Wasser auf den Boden, aber das war uns egal. Ich fing noch einmal an, meinen Mund in Richtung seines Penis zu bewegen, aber schneller.
Sein Kopf lehnte an der Wand, aber seine Hände wanderten zu meinem Hinterkopf. Ah, nur eine liebevolle Frau würde so seidige Lippen mit einem so festen Schwanz teilen. Ich liebe das mehr als das Leben, stöhnte sie schwer atmend.
Ich hob leicht meinen Kopf und lächelte. Ich spürte auch, wie der Schweiß über meinen Körper lief, aber der Geschmack seines Precums und seines Schwanzes sorgte dafür, dass sich alles großartig anfühlte.
Er beugte sich leicht nach vorne und seine Arme fielen auf meine hängenden Brüste. Diese Brüste sind auch eine nette Geste, Schatz. Ich liebe dich und alles, was du bist, Carol: meine heiße und liebevolle Frau. Was könnte ich mehr verlangen?
Dann flogen meine Hände nach oben und landeten direkt an der Basis seines Penis. Ich hielt sie so fest ich konnte und ihre Beine hoben sich. Seine Augen schlossen sich wieder und sein ganzer Körper begann zu zittern, was auch mich erschütterte.
Ich kann diesen Kerl dazu bringen, herumzulaufen und verrückt zu werden, das liebe ich. Was könnte ich mehr verlangen, Danny?
Scheiße, Mylady, stöhnte er und knallte erneut mit den Beinen auf den Boden.
Ich zog sein Glied heraus und lehnte mich ein wenig zurück. Bist du bereit, mich zu waschen? fragte ich, streichelte seinen Schwanz und sah ihn wie einen Welpen an.
Ja, Schatz, kicherte sie.
Ich schaute noch einmal auf seine Männlichkeit und beobachtete, wie sie sich leicht bewegte, während ich sie weiter rieb.
Das ist es, Engel, murmelte er, bevor er sein Gesicht wieder bedeckte.
Meine Augen waren weit geöffnet, bis mich der erste Schuss ins Gesicht traf.
Oh, da ist dieses Sperma, sagte ich, kurz bevor ich noch mehr schoss.
Du hast es mir auch in den Mund gesteckt, lachte ich und richtete es auf meine Brüste.
Als er an meine Brüste kam, schluckte ich so viel ich konnte.
Oh, es gibt nichts Erfreulicheres als die Tatsache, dass ich meinen 35-jährigen Mann ohne Zögern rauszwingen kann. Es fühlt sich immer für etwa zwei Sekunden heiß an und wird danach eiskalt, sagte ich. aufstehen. Und es gibt nichts mehr, was du dir wünschen könntest, Baby.
Ich legte meine Hände auf meine Melonen und rieb ihre Kerne. Wer sagt, dass zwei Kinder ein glücklich verheiratetes Paar ausbremsen?
Da ist niemand, komm her.
Ich kam zu ihm und setzte mich auf seinen Schoß.
Ich schlang meine Arme um sie und brachte mein Gesicht näher zu ihrem. Willst du deine Frau noch einmal küssen?
Wenn du denkst, ich lehne das ab, nur weil ich Sperma auf deinen Lippen habe, dann bist du verrückt, sagte er unverblümt, bevor er mich näher zog und seine Arme um mich schlang.
Wir liebten uns etwa zehn Minuten lang. Während unserer Knutschsession bildeten sich ein paar Tränen auf meinem Gesicht und dann umarmte ich sie fester.
Er umarmte mich auch fester. Ich kann dieses Spiel auch spielen, sagte er und küsste mich weiter.
Nachdem weitere fünf Minuten vergangen waren, trat ich ein paar Zentimeter zurück. Meine Lippen wurden müde, sie lutschten nur an deiner Rute und dann liebten wir uns fünfzehn Minuten lang. Du solltest meinen zierlichen Lippen eine Pause gönnen.
Alles für dich, aber ich werde auch in Zukunft auf unbestimmte Zeit weiter küssen.
Auch wenn dein Samen auf meinen Lippen ist?
Bestätigt. Ich nehme es zurück, dein Mund ist mein Lieblingskörperteil.
Wie wäre es nun, wenn wir uns tatsächlich gegenseitig waschen?
Das gefällt mir, antwortete er, schob mich nach links und hob meinen mittelgroßen Körper an.
Er trug mich zurück zur Dusche. Verdammt, das Wasser ist jetzt kalt.
Keine Sorge, deine atemberaubende Frau ist bei dir, damit sich dein Schwanz nicht löst, erinnerte ich ihn, bevor ich mich auf den Boden ließ. Wir brauchen keinen teuren Lebensstil oder ähnliches. Wir brauchen nur einander, können wir uns körperlich und geistig glücklich machen?
Du sprichst einen guten Punkt an, ich liebe dich, Carol, sagte er zu mir und legte seine Hände auf meine Taille.
Ich legte meine Arme auf seine Schultern und ließ meine Hände los. Ich liebe dich auch, Dan, antwortete ich, bevor ich ihn küsste.
Dann haben wir uns tatsächlich gegenseitig gewaschen und das Wasser ein paar Minuten lang nicht laufen lassen.

Hinzufügt von:
Datum: Februar 11, 2024

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert