Sexspielzeug Volles Analvergnügen Teil 1

0 Aufrufe
0%


Künstler
~
Erster Teil
~
Meine Tochter kommt, um zu bleiben
~
Ich war schon immer ein Künstler, ich habe seit der Schule gerne gezeichnet und gemalt. Meine Mutter kaufte mir mein erstes Staffelei- und Aquarellset. Ich habe einige Preise bei einer lokalen Kunstausstellung gewonnen und wurde sogar in der lokalen Zeitung vorgestellt. Jetzt habe ich meine eigene Galerie und mein eigenes Büro mit einem kleinen Atelier dahinter. Ich habe ein kleines Schlafloft mit Küche und Wohnzimmer im zweiten Stock gemacht. Es gibt eine Terrasse in der Küche, die das Glasdach des Studios überblickt.
Ich habe in den letzten zehn Jahren, seit ich angefangen habe, Vollzeit zu arbeiten, viele Gemälde verkauft und meine ersten Jobs wurden viel später sortiert. Ich habe jetzt einen Manager, der sich um Ausstellungen in anderen Galerien kümmert und meine Arbeit in den Medien bewirbt. Ich habe einen Galeriemanager, der sich um den Verkauf kümmert und meine Arbeit im ganzen Land zu anderen Galerien und nach dem Verkauf in die Wohnung der Eigentümer verlegt.
Es war ein langer Tag gewesen, nach einer guten Nachtruhe wachte ich früh mit Inspiration auf und ging direkt ins Studio. Ich habe meine aktuelle Arbeit entfernt und eine leere Leinwand eingefügt. Eine Stunde später habe ich die Grundlagen auf die Leinwand gemischt, aber was noch wichtiger ist, ich hatte eine bessere Vorstellung davon, wie das fertige Bild aussehen würde. Es war eine Frau in einem langen Kleid, die am Strand spazieren ging, einen viktorianischen Spitzensonnenschirm über dem Kopf hielt und ihr Gesicht teilweise bedeckte. Er war barfuß und kleine Wellen berührten seine Füße und wichen zurück.
Als ein lästiges Klingeln andauerte, wanderten meine Gedanken zu den Phantomgedanken des Modells auf dem Bild. Ich ging nach draußen und ging seufzend zum Büro des Studios, um ans Telefon zu gehen. ?Hallo.?
Sami, Nicole, ich würde euch gar nicht stören, wenn das Warten nicht so dringend wäre. Es gab einen Unfall und?
?Warten Sie eine Minute? Vize?
Ja, Victoria ist gestürzt und hat sich den Arm gebrochen, und es hätte zu keinem schlechteren Zeitpunkt kommen können. Ich muss eine gesellschaftliche Veranstaltung für die City Founders Foundation organisieren und mein Mann ging an einem Wochenende Golf spielen. Können Sie sie aus dem Studentenwohnheim abholen und nach Hause bringen, bis sie sich selbst versorgen oder ihren Verband ablegen kann?
?Gips. Wie schlimm war der Sturz?
Oh, er hüpfte auf dem Trampolin im Fitnessstudio und landete unbeholfen. Er machte eine Pause von der Uni, bis er sich erholt hatte.
Ich wusste, dass sie ihr soziales Leben fortsetzen würde, wenn ich nicht eingreifen würde, also sagte ich: ‚Wann musste ich sie abholen?
Nun, wenn du kannst, schicke ich dir etwas Geld, um es zu verwalten. Kannst du das bitte für mich tun, Sami?
Ich wusste, dass es sinnlos war, mit dieser egozentrischen Schlampe zu streiten. Er würde anfangen zu brüllen, zu schreien und Vici seine schlechte Einstellung nehmen. ?Ich werde jetzt gehen. Ich sollte um fünf da sein.
Danke, Sam. Ich schulde dir.?
Das füge ich dem Rest hinzu, den du mir schuldest. sagte ich mit einem Seufzer.
Oh, sei nicht so, ich sehe dich, by.
Ich legte auf und fand mich damit ab, dass mein Ex wieder zu mir hielt. Es wäre schön, Vici wiederzusehen, und eigentlich wäre es besser, wenn sie hier bei mir wäre, als sie allein zu Hause zu lassen.
Ich kam gegen fünf Uhr in dem alten Sandsteingebäude an und Vici wartete mit einem rosa Rollkoffer und einer weiteren rosa Reisetasche an der Tür, als ich ihr eine SMS schrieb. Der Gips sah in ihrem kleinen Körper riesig aus.
Vici war klein, also beendete sie ihre Karriere in der Schule sowie im Turnen und dann beruflich, bis ihre Brüste größer wurden. Trotzdem ermutigte es ihn, an der Universität für seinen Abschluss in Fotografie zu studieren.
Er war 1,80 m groß, hatte langes blondes Haar, das ihm in den Rücken fiel, und blaue Augen, und er war extrem süß und alle liebten ihn, nicht nur wegen seines Aussehens, sondern auch wegen seiner lebhaften Persönlichkeit.
?Hallo.? Ich sagte, ich sei herausgesprungen und habe sie mit einer Umarmung begrüßt, wobei ich versuchte, keinen Druck auf ihren Gips auszuüben. Sein Arm lag in einer Schlinge, und der Gipsverband reichte von seinem Handgelenk bis zur Hälfte seines linken Oberarms. Die Mädchen haben mir bei dem Fall geholfen. Ein bisschen schwer für mich? sagte.
Ich brachte ihre Taschen ins Auto und wir machten uns auf den Weg zurück zu meinem Haus. Er erzählte mir, wie er in Form blieb und nichts Anstrengendes auf dem Trampolin tat, als er einen falschen Schritt machte und von der Seite fiel. Der Arzt meint, dass es wahrscheinlich einen Monat dauern wird, bis ich mich erholt habe, also habe ich die Universität gebeten, mir mindestens so viel zu erlauben. sagte.
Du kannst so lange bleiben, wie du willst. Ich habe nicht viel Platz und du wirst wahrscheinlich auf der Couch schlafen, bis ich ein anderes Bett für dich gefunden habe.
?Danke. Ich wäre lieber hier als zu Hause bei meiner Mutter, zum Glück wohnst du so nah an der Uni. Ich weiß, es ist zwei Stunden entfernt, aber das ist näher, als quer durchs Land zu meiner Mutter zu fliegen?
Ich ging in ein Fast-Food-Lokal, um etwas zu essen und die Toiletten zu benutzen. Ich bestellte Burger und Pommes und saß da ​​und wartete darauf, dass es herauskam. Schließlich setzte er sich hin und sagte: Da könnte ich deine Hilfe gebrauchen. Ist es zu schwierig, Ihre Hände mit einer Hand zu waschen? Und er lachte.
Wenn wir nach Hause kommen, musst du nur fragen und ich werde versuchen zu helfen.
Als wir zu meinem Haus zurückkamen, parkte ich hinter der Galerie und betrat das Studio. Es war immer etwas chaotisch mit unerledigten Aufgaben und dem Geruch von Farbe und Verdünner. Ich legte die Tücher auf den Boden, aber sie waren immer noch unordentlich und unordentlich. Seien Sie vorsichtig, wo Sie hintreten, ich habe es vor ein paar Jahren aufgegeben, Stammgast zu werden. Er lachte und betrachtete das Bild. ?Wer ist er? Sagte er und deutete auf eine fast fertige Arbeit von mir. ?ER? Wunderschön und nackt. Hat er für dich posiert? Darf ich für dich posieren, Papa??
Ja, er macht seinen Lebensunterhalt damit, posiert nackt für den Kunstunterricht, und Sie können für mich posieren, wenn Sie möchten. Kommen Sie die Treppe hoch und machen Sie es sich gemütlich, dann gebe ich Ihnen eine komplette Tour durch die Galerie?
Als wir oben ankamen, teilte Vici mein Zimmer in zwei Zimmer auf, die ich geräumt hatte, und ließ den Rest in ihrem Koffer. Wir saßen am Küchentisch und tranken einen Kaffee, bis sie anfing zu gähnen.
Lass uns früh schlafen gehen. Ich sagte. Lass mich dir das Badezimmer zeigen, du duschst dich und ziehst dich um. Das Badezimmer ist direkt vor meinem Schlafzimmer und bevor Sie das Wohnzimmer betreten. Es hat eine Wand von fast allen Duschen mit einem Bad und zwei Duschköpfen.
Ich überprüfte alle Türen und stellte sicher, dass die Alarme im Studio an waren, und dann ging ich zurück ins Wohnzimmer im Obergeschoss. Ich legte ein paar Laken und Decken in das Wohnzimmer von Chesterfield, das ihr Bett sein wird, und setzte mich mit einem Glas Wein in die Küche, um vor dem Schlafengehen mit Vici zu sprechen. Er musste wissen, dass dies sein Zuhause war, während er hier war, sich frei fühlen können, zu kommen und zu gehen, wie er wollte, und wissen, dass er fragen musste, wenn er etwas brauchte. Ich spuckte fast meinen Wein aus, als Vici nach einer Dampfwolke aus dem Badezimmer kam. Er hielt mit seinem gesunden Arm ein Handtuch an seine Brust und sonst nichts. Ihr Haar tropfte immer noch und sie trocknete es, und sie blickte nicht auf. Er schnappte sich seine Tasche und ging ins Schlafzimmer. Er schloss die Tür nicht und ich konnte ihn vom Flur aus sehen. Er ließ das Handtuch fallen und holte eine Spitzenhose aus der Lotterie hervor. Ihre jungen Brüste waren stolz und nicht hängend; Es war eine Freude, den flachen Bauch und die schmale Taille zu sehen. Sie zog ihr Höschen an und durchwühlte ihre Sporttasche und fand ein Nachthemd/T-Shirt. Er ging gerade den Gang entlang und sah auf, und unsere Blicke trafen sich. Sie quietschte und hielt das Shirt vor ihre Brüste.
?Verzeihung. Ich wusste nicht, dass es da ist.
?Das ist gut. Während du hier bist, das ist dein Haus und solche Sachen müssen einfach in einem Badezimmer sein. Entspannen Sie sich, während Sie hier sind. Ich verspreche, ich werde deiner Mutter nicht sagen, dass du mich genagelt hast? Und ich habe so viel gelacht, dass ich fast meinen Wein verschüttet hätte.
Ha Ha Ha, so lustig, dass du mich komplett nackt gesehen hast und einfach nur dasitzen und Wein trinken konntest. Dreh dich um, damit ich mich wenigstens anziehen kann. Ich legte meine Hände über meine Augen und sah ihn absichtlich durch meine Finger an. Ich sehe Sie, Mr.? sagte.
Ich schloss meine Augen und das nächste, was ich wusste, war, dass er meinen Wein trank. Ha Ha geschieht dir recht, du hast einen Blick darauf geworfen und jetzt bezahlst du, mehr Wein bitte und er stellte ein letztes Stück ab und reichte sein Glas für mehr. Wir kicherten beide.
Wir saßen da, bis diese Flasche aufgebraucht war, und fingen mit einer anderen Flasche an. Seine Augen hingen herab und er murmelte undeutliche Worte, also half ich ihm aufzustehen und in den Flur zu gehen. Ich deckte ihn mit einem Laken zu und küsste ihn auf die Stirn. ?Gute Nacht Schatz.? Ich sagte.
Mir ging es nicht besser, als ich mich ins Bett warf. Ich schlief ein, sobald mein Kopf das Kissen berührte.
Ich wachte morgens vom Geräusch sich öffnender und schließender Zeichnungen auf. Ich schaute mit Tränen in den Augen und sah, wie Vici sich über eine Lotterie beugte und den Inhalt überprüfte. Sie trug ein Höschen, aber sie war nackt. Mit ihrem Rücken zu mir sah ich nur ihre geschwungene Taille und ihren glatten Rücken. Ich wollte sie nicht noch einmal erschrecken, also schwieg ich und beobachtete nur ihre süße kleine Figur in weißen Höschen.
Aus Gewohnheit fing ich an, meinen Schwanz zu streicheln, als ich merkte, dass ich nachts und völlig nackt vor heftiger Wut die Mützen trat. Ich quietschte und er drehte sich um und ging zur Bettkante. ?Das ist gut. Das ist dein Haus, aber diese Dinge müssen passieren, während ich hier bin, ich verspreche, ich werde deiner Mutter nicht sagen, dass du mich verbrannt hast. Ich entspannte mich und wir lachten beide laut auf, bis mir klar wurde, dass ich immer noch meinen harten Schwanz in der Hand hielt. Ich? Ich werde mir morgen früh den Wald ansehen. und damit schüttelte sie ihre Brüste und ging, schloss aber die Tür nicht. Ich hörte die Dusche kommen und stand auf. Ich wollte Shorts tragen, aber während sie unter der Dusche war, dachte ich, ich gehe in die Küche und stelle den Kaffee an. Ich bemerkte, dass die Badezimmertür nicht richtig schloss und musste natürlich nachsehen. Er stieg gerade in die Dusche und sah aus, als wäre er aus dem Playboy gestiegen, alles war schön rund oder geschwungen. Sie war alles, was ihre Mutter vor Jahren zu mir zog.
Ich kam mit einem klaren Bild meiner Tochter, die sich einseifte und mit den Händen über ihre Brüste fuhr, in mein Zimmer zurück. Ich streckte meine Hand aus, bevor ich den Raum durchqueren und nach den Taschentüchern greifen konnte. Ich packte zusammen und warf benutzte Taschentücher in den Müll, und ohne an Höschen zu denken, trug ich Shorts und ging nach draußen, um mit dem Frühstück anzufangen.
Als ich in der Küche war, konnte ich deutlich die Frühstückstheke des Wohnzimmers, den kurzen Flur mit dem Badezimmer und meine Schlafzimmertür sehen. Während der Speck und die Eier fast gar waren, deckte sie sie zu, öffnete die Badezimmertür und trat ins Wohnzimmer hinaus. Er war in ein Handtuch gewickelt, das sein Fell nur teilweise verdeckte und mir erlaubte, seine Beine anzusehen. Er muss gerade aus der Dusche gekommen sein, als das Wasser auf den Boden tropfte. Sprechen Sie über einen feuchten Traum. ?Nicht auf nassem Untergrund ausrutschen.? Ich sagte.
?Hier ist es? Hier können Sie helfen. Haben Sie schon einmal versucht, sich mit einer Hand abzutrocknen? Das ist so schwierig.? Ich werde dich nach dem Frühstück abtrocknen. Essen Sie es, solange es heiß ist.
Er näherte sich dem Esstisch und schnupperte in die Luft. Oh Speck, nichts Vergleichbares. und setzte sich und rückte sein Handtuch so zurecht, dass es lockerer war.
Während sie aß, passte sie sich immer wieder an, damit das Handtuch nicht herunterrutschte. Er sah mich suchen. ?Es ist auch schwierig, mit einer Hand ein Handtuch um sich zu binden.?
Ich beendete meine Mahlzeit und schnappte mir ein weiteres Handtuch und fing an, sein Haar zu trocknen. ?Wenn Sie Hilfe brauchen, sagen Sie einfach ok. Wenn du das Handtuch nicht binden kannst, helfe ich. Wenn Sie diese Schläge nicht ertragen können, rufen Sie mich an. Wenn du dir nicht den Arsch abwischen kannst, bist du in Schwierigkeiten, bist du alleine da draußen? hahaha
Er fing so heftig an zu lachen, dass das Handtuch von seiner Brust fiel und auf den Stuhl fiel, auf dem er saß. Sie ließ es dort und lehnte sich zurück, während ich ihr Haar trocknete. Brustwarzen begannen herauszukommen? Hast du eine Bürste? Ich fragte.
?Ja, in meiner Sporttasche.? Ich ging zu seiner Sporttasche und kramte herum, bis ich seine Bürste und seinen Vibrator fand. Ich brachte die Bürste zurück und fing an, sein langes Haar zu kämmen. An den Stuhl gelehnt, ließ sie ihr Haar frei von der Rückenlehne fallen und gab mir einen grenzenlosen Blick auf ihren gesamten Körper bis hinunter zu ihrer Katze, die mit einem feinen blonden Haar bedeckt war.
Ich war Horney und da war ein großer Fehler in meiner Hose. Ich habe es so angepasst, dass es nicht zu offensichtlich ist, und ich habe es gesagt. Hier sind Sie, getrocknet und gebürstet. Braucht die Dame noch etwas?
Ma’am, Sie müssen ihr Handtuch bitte richtig binden. Er stand vom Stuhl auf und betrachtete mein nacktes Gesicht mit dem Handtuch in der Hand. Wenn ich das Pflaster entferne, kannst du es mir umbinden? Ich hielt inne und bewunderte ihren Körper ein wenig und sagte: ‚Hast du einen erstaunlichen Körper wie deine Mutter, als ich sie traf? Ich zog das Handtuch um ihren kleinen Körper und verknotete es vor ihr, um ihren Charme zu verbergen.
Er stellte sich auf die Zehenspitzen und küsste mich auf die Lippen. ?Danke Papa.?
Nach dem Duschen brauche ich wahrscheinlich eine Hand, um mich anzuziehen. OK? Ich kann nicht den ganzen Tag in einem Handtuch bleiben.
?OK. Werde ich schnell sein? Anstatt die Bilder zu genießen, die ich vom Körper meiner Tochter sah, widerstand ich dem Drang, die Duschwände mit Sperma zu besprühen. Ich streichelte meinen Baum langsam und ließ hart los.
Als ich aus der Dusche kam, war er nirgends zu finden. Ich ging in mein Schlafzimmer und sah ihn immer noch in seinem Handtuch und beim Lackieren seiner Fußnägel. Sie spreizte ihr Geschlecht, indem sie ein Bein am Knie beugte und das andere darunter faltete. Daddy, komm her und male mir bitte deinen anderen Fuß an. Etwas anderes, das zwei Hände erfordert? Er lehnte sich gegen das Kopfteil und reichte mir die kleine Farbflasche.
Die Form meines Schwanzes war unter dem Handtuch deutlich sichtbar, als ich neben dem Bett saß. Sie legte ihren anderen Fuß in meinen Schoß und kräuselte ihre kleinen rosa Zehen.
Ich bemalte ihre Zehen und betrachtete ihre Spange rosa und nass. Der Geruch, den es mir gab, brachte mich zum Schwitzen und es machte meinen Schwanz härter, als ich darauf trat. Ich beendete es mit zitternden Händen. Er brachte beide Füße auf meinen Schoß und wackelte mit den Füßen und drückte sich gegen meinen Schwanz. ?Sieht gut aus.?
Jetzt dein Spiel für das nächste Stück. Ich brauche eine Rasur unten. Du weisst.?
Bist du sicher, dass ich dir dabei helfen soll?
Natürlich geht das nicht mit einer Hand. Die Haut muss gedehnt und dann rasiert werden. Ich rasiere dich, wenn du willst, und du kannst dich dehnen.
Komm ins Badezimmer und ich springe ins Badezimmer. Ich werde ein Handtuch falten und mich darauf setzen.
Ich ging hinter sie und beobachtete sie, während sie sich abmühte, sich auf den Schminktisch zu setzen. Ich half, indem ich sein Bein anhob. Sie spreizte ihre Beine und zeigte mir ihre süße kleine Fotze.
Heißes Wasser ins Waschbecken gießen und einseifen, dann einen Rasierer mitnehmen und los geht’s. Ich seife die Teile ein, die gemacht werden müssen, und du kannst die Haut abziehen, die ich dir beigebracht habe, während ich mich rasiere.
Ich tat, was sie verlangte, und es funktionierte, bis ich darum bat, Erdbeerhautcreme auf die rasierten Stellen zu reiben, um Rasurbrand an diesen empfindlichen Stellen zu vermeiden. Aus ihrer Muschi tropfte die ganze Zeit Wasser und ich verlor es, als sie mir die Sahnetube gab und ich ihr Zupfen, Lecken und Beißen in eine Schublade steckte und ihre Muschi so weit nach oben drückte, wie ich meine Zunge bekommen konnte. Als er kam, sprudelte er und bedeckte mein Gesicht. Ich glaube, da war so viel Saft, dass es spritzte.
Ich blieb stehen und beobachtete sein Gesicht. Er lächelte und lachte gleichzeitig. Ich trat einen Schritt näher, bis mein Kokskopf auf seinen äußeren Lippen ruhte, und drückte mich nach vorne, langsam tiefer in seinen engen Kanal bis zum Ende hinab. Es war noch ein Zoll zu gehen, aber ich konnte fühlen, wie die Spitze meines Schwanzes den schwammigen Eingang meiner Gebärmutter berührte. Sein Gesicht veränderte sich und er wirkte vollkommen selbstbewusst. ?Endlich.? das ist alles, was er sagte.
Zuerst fing ich an, meine Hüften langsam zu pumpen, aber ich erhöhte die Geschwindigkeit, als sein Atem zunahm, bis wir beide unsere Hüften ruhig hielten und zusammen einen unglaublichen Orgasmus hatten. Nach dem Spermastrang fühlte ich, wie das Seil von meinem Schwanz wegflog und ihre verkrampfte Muschi füllte.
Ahh. sagte sie und setzte sich und drückte sich an meine Brust. *kicher*
?Oh Papa? Ich wollte das schon seit Jahren und habe endlich den Weg zu heißem Sperma in mir gefunden. Ich liebe dich Vati. Wir umarmten uns fest, immer noch außer Atem. Mein Penis wurde kleiner und fiel ab. Ich hob ihn hoch und brachte ihn in mein Zimmer, in unser Zimmer, und wir kuschelten uns für den Rest der Nacht ins Bett.
~
Dann verbringen wir einen Tag am Strand zum Malen.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 27, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert