Wie Wird Man Ein Guter Stuntschwanz?

0 Aufrufe
0%


Das Leben der Züchter 3: Geformt
Die Arbeit für Stephen hat mir ein interessantes Leben beschert; Es stellte sich heraus, dass ich nicht über einen Schreibtisch gebeugt war oder Schlimmeres. Der Job selbst hat mich beschäftigt und gut bezahlt. Mein Gehalt hat wenig mit Sekretariatsarbeit zu tun und mehr… aber es wird trotzdem gut bezahlt und mir macht die Arbeit Spaß, und damit meine ich die ganze Arbeit, die ich hier erledige. Ich war seit etwa zwei Monaten bei der Firma und hatte es geschafft, für mich und meine Mitbewohnerin eine Wohnung zu finden … vor allem für mich, da Kelly in der Lage war, den Großteil ihrer Ausgaben selbst zu bestreiten. Dennoch war es schön, endlich etwas zu unserer Wohnung beizutragen.
Sarah, ich möchte, dass du bitte für eine Minute herkommst. Stephen sprach über die an meinem Schreibtisch angebrachte Gegensprechanlage.
Ich stand auf und ging zu seinem Büro, immer noch mit großen Schmerzen, als er gestern während der Vorstandssitzung an mir vorbeiging. Ich war nicht der Einzige, der herumwanderte. Sie haben die Mädchen für genau eine solche Situation mitgebracht. Aber man hatte mich gebeten, die Protokolle zu trennen, was natürlich ein Trick von Stephen war, denn er und die anderen würden mir niemals erlauben, eine solche Aufgabe zu übernehmen. Als ich den Sitzungssaal zum ersten Mal betrat, wurde mir ein modifizierter Stuhl gezeigt. Es ist nicht wirklich ersetzt, ich denke, es wurde so konzipiert. Es sah aus wie ein Miniatur-Sägebock mit einem Gummivibrator in der Mitte. Auf beiden Seiten des Vibrators befanden sich Vorsprünge, was meiner Meinung nach ziemlich böse sein sollte. Es ist auch eine Möglichkeit, sicherzustellen, dass jeder, der auf dem Ding sitzt, aussteigt, ob er will oder nicht.
Du machst dir etwas vor, wenn du dir einredest, dass keine der Frauen im Gebäude den unstillbaren Appetit ihrer Muschis stillen will. Die Drogen, die sie rauchen, machen dich immer geil, egal ob du zu Hause oder auf der Arbeit bist, die verdammten Dinger haben nie einen freien Tag. Sie werden mich die meiste Zeit nicht beschweren hören, aber nach gestern würde es mir für eine Weile so gehen, und außerdem wussten die meisten Leute im Büro, dass es mir auch so ging.
Sarah, ich möchte dir für deine Hilfe gestern danken. Als Belohnung für diesen hervorragenden Service haben mein Vater und ich beschlossen, Sie zu behandeln. Stephen erzählte mir, dass ich ihn dumm anstarrte und mich fragte, was er als Leckerli definierte. Ich habe heute Morgen einen Termin für Sie mit den örtlichen Piercing-Fashionistas vereinbart und ich habe auch einen Termin mit dem persönlichen Stylisten meiner Mutter vereinbart. Nach den Behandlungen, die ich für Sie ausgewählt habe, werden Sie verwöhnt. Sie müssen sich um nichts kümmern. Er ließ es mich wissen und da war er.
Es war nicht schwer, Frauen mit Piercings und/oder Modifikationen hier zu erkennen, tatsächlich konnte man sie schon aus einer Meile Entfernung sehen, da Unterwäsche nicht erlaubt war. Ich hatte einige ziemlich beunruhigende Dinge gesehen, die Sekretärin seines Vaters war nur noch ein Schatten seines früheren Selbst. Die Mods waren nicht nur körperlich, sie waren auch mental, es gab Leute, die einen hypnotisieren und die Art und Weise ändern konnten, wie man denkt. Die Sekretärin wurde im Beisein ihres Vaters auf allen Vieren gefesselt, sie konnte nicht älter als neunzehn Jahre sein. Als Teenager war er auf der Straße gesehen worden und wurde hier eingestellt, sobald er die Schule verlassen hatte … er wurde von dem Mann gekauft, der die Firma leitete … das war vor einem Jahr. Dunkle Tränensäcke unter den Augen, er vermeidet den Kontakt mit Menschen oder schreckt zurück, wenn sie ihn falsch ansehen. Ja, wenn es um seinen Chef ging, hatte er Gottesfurcht in sich. Ich hatte die Mädchen im Flur sagen hören, sie wollten, dass er Angst vor ihm habe, dass er immer bereitwillig zu ihm gehen würde, wenn er gerufen würde, das sei in seinem Zeitplan enthalten. Damals ließ er sie gehen, obwohl er voller blauer Flecken war und den Eindruck hatte, dass das, was er gerade getan hatte, alles andere als einvernehmlich war. Im Extremfall des Vergewaltigungsspiels lachten die Mädchen über ihn und sagten ihm, dass er sich Dinge nur einbildete. Es ist, als ob man sich so etwas vorstellen möchte.
Stephen begleitete mich an diesem Morgen zu meinem Termin. Wir sahen aus wie ein durchschnittliches Paar. Wir waren beide gut gekleidet und sahen beide wie Profis aus. Meistens wollte seine Frau zu Hause, dass ich so aussehe, es sei denn, sie machte ihm wegen irgendetwas Schwierigkeiten. Dann würde die Schlampe etwas mitbringen und mir sagen, ich solle mich umziehen. Ich wurde tatsächlich gezwungen, etwas zu tragen, das nicht besser war als Plastikfolie. Es war größtenteils durch den Stoff hindurch zu sehen, okay, ich glaube nicht, dass irgendjemand dieses Kleid vergessen könnte, vor allem, weil es alles perfekt zur Geltung brachte. Die Kleidung, die ich tragen musste, war anders als die, die ich dort zu tragen begann. Beispielsweise war die untere Hälfte des Kleides etwas größer als der Gürtel. Ich trug High Heels, die den meisten Menschen schwindelig machen würden.
Ich steckte nicht mehr fest, er hatte es aufgegeben, worüber ich froh war, ich hatte ohne dieses verdammte Ding genug Ärger bei der Arbeit und zu Hause. Manchmal hinterließ er eins auf meinem Stuhl und gab mir Anweisungen, wie ich es tragen sollte. Es war eine Erinnerung daran, wer das Sagen hatte und wer die Kontrolle hatte. Es war nicht so, dass ich es brauchte, aber ich war mir ziemlich sicher, dass er es brauchte. Wir kamen im Piercing- und Mod-Shop an. Es war dunkel beleuchtet und niemand wartete dort, als wir den Laden betraten. Da war ein Typ mit Tätowierungen und Piercings, sein Gesicht war voller Piercings, es war wirklich ekelhaft anzusehen. Ich fragte mich, warum jemand so etwas seinem eigenen Gesicht antun und keine Antwort bekommen würde.
Du musst Stephen sein und diese Schlampe muss Sarah sein, komm her, ich habe ein Privatzimmer für meine reicheren zahlenden Kunden. Der Mann sagte, er würde uns durch den Flur begleiten. Wir gingen in den hinteren Teil des Ladens, dort waren ein paar Leute, alle mit starken Tätowierungen, es war überhaupt kein schöner Anblick. Hinten war eine Frau, bis auf Halsband und Leine nackt, hochschwanger. Ihm waren alle drei Löcher verstopft, er war mit einer dicken Gummihaube geknebelt, die sein Gesicht bedeckte … man konnte seine Augen nicht sehen. Ihre Brustwarzen sind eine Art bösartige Klammern, die immer fester werden, je mehr man mit ihnen spielt. Sie waren an einer Kette befestigt, die von einem Ende des Raumes zum anderen verlief, an einer Art Haken, der sich hin und wieder nach oben oder unten bewegte, und man konnte ihn dabei vor Schmerz stöhnen hören. Sie hatte einen Ringelschwanzplug an ihrem Arsch, der wie ein Schweineschwanz aussah. Ich konnte nicht sehen, wie groß es war, aber ich konnte den Schwanz selbst sehen. Der Plug in ihrer Muschi war groß, hatte aber an der Unterseite einen Metallring, der am Boden befestigt war, was ihr beibrachte, dass sie aus verschiedenen Gründen Schmerzen haben würde, wenn sie sich bewegte.
Das ist meine persönliche Schlampe, Shelia. Er ist seit fünf Jahren bei mir. Während ich ihn ansah, sagte er zu mir: Ich habe ihn nie sehen lassen, was auf ihn zukommt, ich habe ihm monatelang nicht den ganzen Tag die Kapuze abgenommen. Er braucht nichts anderes als ein flüssiges Mittagessen vor dem Frühstück und vor dem Abendessen.? Er erklärte es, indem er sich selbst tastete. Es ist Zeit, dein Kleid zu verlieren. Er erzählte es mir und blickte Stephen an, der zustimmend nickte. Ich brauchte Hilfe, um da rauszukommen, es war so eine enge und feste Umarmung. Nicht, dass es nicht gepasst hätte, es passte perfekt, es war einfach eines dieser Dinge, bei denen man Mühe hatte, rein- und rauszukommen. Als es auf dem Boden aufschlug, wurde mir gesagt, ich solle mich auf den Stuhl/Tisch setzen. Ich bin mir nicht sicher, was das bedeutet, aber es könnte einen doppelten Zweck gehabt haben. Aus irgendeinem Grund hatte es Steigbügel und meine Füße gingen hinein. Dann wurden meine Beine so weit auseinandergedrückt, wie es der Tisch und mein Körper zuließen. Es ist nur natürlich, dass du wie alle Schlampen deine Beine offen hast. Sagte sie und lachte zusammen mit Stephen. Ich glaube, wir müssen heute ein vibrierendes Implantat einsetzen, der Kitzlerring muss in beide Brustwarzen gestochen werden und ach ja … jetzt fällt es mir wieder ein. Dann sah er mich an und sagte. Ich werde deinen hübschen kleinen Kopf nicht zu sehr beunruhigen, du wirst dich an nichts erinnern. Er sagte mir.
Ich saß auch gerade am selben Tisch, als mir meine Umgebung bewusst wurde. Die beiden Männer waren nicht im Raum, Shelia lag immer noch geknebelt und geknebelt auf dem Boden. Ich konnte nicht anders, als ihn zu bemitleiden, das war sein Schicksal im Leben. Er hatte entschieden, dass dies doch das war, was er wollte … also hätte er am Anfang ja gesagt, ohne zu wissen, dass dies das Endergebnis sein würde. Mein Kitzler pochte vor Schmerzen und aus anderen Gründen, meine Brustwarzen waren genauso, nur viel schmerzhafter. Ich schaute nach unten und war mir sicher, dass meine Brustwarzen durchbohrt waren … Goldene Reifen ragten daraus hervor, viel dicker als ich wollte, und passten genau über meine Brüste, mit Hanteln darunter, die in entgegengesetzte Richtungen zu den Reifen verliefen, ebenfalls aus Gold. Ich streckte die Hand aus, um sie zu berühren, und spürte eine scharfe Vibration, als meine Hände sich meinen Brustwarzen näherten. Die Vibrationen in meiner Muschi und meinen Hüften haben vielleicht gewirkt, aber der Schmerz war stark und es bestand kein Zweifel daran, dass die Wunde noch frisch war. Ich hörte ein Lachen in der Nähe der Tür und schaute auf, um den Mann zu sehen, der mir das angetan hatte, der dort mit Stephen stand.
An deiner Stelle würde ich das für eine Weile nicht tun … die Stäbchen an deinen Brustwarzen fungieren als Sensoren … wenn deine Hände oder meine oder die Hand eines Mannes näher an deine Brustwarzen herankommen, aktivieren sie hier den Vibrator. Er erklärt, dass er seine Hand in Richtung meiner Brustwarzen bewegt, ich schreie gleichzeitig vor Schmerz und Vergnügen … der Vibrator befindet sich in der Nähe des Brunnens, was zeigt, dass sich meine Hüften zusammenziehen, da der Schmerz in meinen Brustwarzen und darunter stark ist. Wenn du dich ungezogen verhältst, wirst du bestraft, wenn du dich gut benimmst, wirst du belohnt. So wie es jetzt ist, herrscht eine geringe Vibration.? Sie erklärte, dass meine Hüften zitterten und die Intensität der Vibration zunahm, und ich stöhnte, als das Pochen in meiner Muschi leicht zunahm und meine Hüften sich von selbst bewegten. Das Wort kann aktiviert werden… das heißt, wenn ich es sage. Er erklärt, während er das kleine Bedienelement an seinen Mund hält. ?Katze.? Ich stieß einen körpererschütternden Freudenschrei aus. Stephen drückt meine Hüften zurück auf den Tisch. ?Hündin.? Sie sagt, ich habe geschrien, als ein scharfer Schock durch meine Muschi ging, und dieses Mal kam es vom Schmerz. ?Schlampe.? Sagt er und bringt mich zum Schreien Verdammt. Dieses Ding hier hat fünfzig verschiedene Einstellungen. Bist du jetzt eine ferngesteuerte Hure? Er sagt, die Vibration unten sei das Schlimmste überhaupt und gleichzeitig die beste Vibration überhaupt.
Oh, das testen wir mal bei der Arbeit, da können Sie sicher sein. Stephen sagte zu ihm: Ich könnte dem alten Mann sogar vorschlagen, alle seine weiblichen Angestellten dazu zu bringen, dies zu tun, wenn es funktioniert. sagte Stephen.
Mein Folterer, mein Hedonist, oder wie auch immer Sie es sehen wollen, geht zu seiner Partnerin und beginnt, sie von der Wand und vom Boden zu zerren … Er lässt die Ketten an Ort und Stelle, geht zum Tisch und senkt den Tisch ab Ich bin jetzt fast auf Bodenhöhe. Er nimmt ihr den Knebel aus dem Mund, bevor er sie auffordert, auf den Tisch zu klettern, vor dem sie steht. Zurück nach vorne, du dumme Hure. Ich knurre Shelia an und habe Mitleid mit ihr, während wir beide weinen. Also hat er ihr das auch angetan. Sein geschwollener Bauch behindert ihn und er braucht Hilfe, um auf den Tisch zu kommen. Dann stellte er den Tisch um, sodass wir uns gegenüberstanden. Stephen geht vor mich und steckt mir die Nippelklammern in den Mund. Verwenden Sie dies als Schmerzmittel. Er sagt es mir. ?Nicht bewegen.? Er verstand.
Ich schreie vor Schmerz, während die Vibration in meiner Muschi zunimmt. Die Frau über mir stöhnt und wirft meinen Kopf zurück und schreit vor Schmerz … Ihre Brüste sind jetzt der Mittelpunkt meiner Welt, und ihre Brüste sind es aus den gleichen Gründen. Ich weiß nicht, was sie ihm angetan haben, grummelt er, geht aber ein wenig vorwärts. Ich kann sein Gesicht nicht sehen, außer seinem Mund, der gerade diese Form angenommen hat.
Bitte beherrschen Sie es nicht mehr, bitte. sagt Shelia zu den Männern am anderen Ende. ?Oh bitte.? Er schreit.
Halt die Klappe, du Schlampe. Er schlägt sie hart und ich schreie vor Schmerz, genau wie er.
Nein, Sir, bitte, Ihr Schwanz tut mir weh. Er weint.
Sei eine gute, gute kleine Schlampe und genieße die Fahrt. Sie sagt, beide Männer hätten gelacht, während wir vor Vergnügen geweint hätten. Ihre Notiz kann Prostituierte unberührt erreichen, das ist das Beste an dem, was ihnen angetan wird. Eine schwangere Muschi und eine bald schwangere Muschi, beide können nichts… wann immer du ein Wort wie Schlampe oder Hure sagst, funktioniert Schlacke… aber man erkennt sehr gut, dass sie eine Hure ist. Weißt du verdammt gut, was diese dreckigen kleinen Schlampen jetzt machen würden, wenn sie ihre Klitoris zusammenbekommen könnten? Der Bastard wusste, was er mit uns machte, es war ihm einfach egal, sagte sie zu Stephen, während wir beide zusammenhangslos schrien. Er fickte seine Frau, seinen Sklaven oder was auch immer es für ihn war. Ich konnte es daran erkennen, wie sie beide grunzten und stöhnten und bei jedem Stoß seines Schwanzes vorwärts hüpften. Ich war so nah am Orgasmus, dass ich nicht einmal annähernd an die Rollen herankam, die ich spielen wollte. Sogar der Schmerz wärmte mich.
Mir hat gefallen, was du gemacht hast. Stephen sagte ihm, es sei neben meinem Kopf.
Er zog seinen Schwanz heraus und richtete ihn auf meinen Mund. Ich schaltete ihn ein, als wüsste ich, was er von mir wollte, und er ließ seinen Schwanz in meinen Mund gleiten. Mittlerweile hatte ich mich an seinen Umfang und seine Länge gewöhnt und wusste, dass er fast schon über der Grenze sein musste. Sobald es dir besser geht, werde ich dein ganzes Loch größer machen, Schlampe… du wirst wissen, wie es ist, meine persönliche Hure zu sein, denn ich habe dich dafür bezahlt, eine zu sein… du weißt was Es ist, als würde ich mein Kind im Körper dieser Hure tragen … Ich werde dich großziehen, damit die ganze Welt es sehen kann. Du bist mein Besitzer und der Sklave meiner Launen, nichts als eine Hure.? Er sagte, ich hätte unzusammenhängend geweint, als ich versuchte, seinen Schwanz zu lutschen und verzweifelt versuchte abzuspritzen. Seine Worte hatten die gewünschte Wirkung auf meinen Körper und die Veränderungen, die er daran vornahm. Ich schloss meine Augen, als ich spürte, wie sich seine Eier zurückzuziehen begannen, er zog sich aus meinem Mund zurück und schoss mir ins Gesicht, er lachte, nannte mich wieder eine Hure und da ging ich über den Rand. Es war das erste Mal, dass ich ohne Penetration kam. Ich habe meinen Piercer und seinen Sklaven voll erwischt.
Als ich wieder klar denken konnte, lag Shelia weinend in ihrer Ecke und konnte sich nicht mehr bewegen oder um den Tisch herumgehen. Stephen bezahlt den Mann im Raum.
Es ist Zeit, dein Kleid wieder anzuziehen, Sarah. Er sagt zu mir. Du darfst heilen, bevor es weitergeht, Schlampe. Er sagt, ich hätte gestöhnt. Bis dahin werden die anderen Leute im Büro wissen, dass du tabu bist. Sie fügt hinzu, dass ich es geschafft habe, wieder in mein Kleid und meine High Heels zu schlüpfen. Wenn ich mir meinen Körper ansehe, ist klar, dass meine Brustwarzen jetzt durchbohrt sind und ich nicht mehr zittere, also weiß ich, dass diese Funktion vorerst ausgeschaltet ist. Er trug es vor einiger Zeit, aber jetzt ist er weg. Ich bin wirklich seine ferngesteuerte Hure und werde hauptsächlich dafür bezahlt, meine Beine für ihn zu spreizen, und das wusste ich. Es spielte keine Rolle, ob ich es akzeptierte oder nicht, ich war nur ein Objekt, das er und jeder, von dem er dachte, dass er mich haben könnte, benutzen konnte.

Hinzufügt von:
Datum: Februar 12, 2024

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert